IT-Consultant (m/w)

Berufsbereiche: Elektrotechnik, Elektronik, Telekommunikation, IT
Ausbildungsform: Schule
∅ Einstiegsgehalt: € 2.040,- bis € 2.390,- * Arbeitsmarkttrend: steigend
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

IT-Consultants beraten Unternehmen und erarbeiten Konzepte und Strategien zur Einführung neuer IT-Technologien. Dafür analysieren sie zunächst die jeweiligen Geschäftsprozesse und schlagen passende IT-Lösungen vor. Sie beraten Firmen und Institutionen auch über ihre langfristige und wirtschaftlich sinnvolle IT-Ausstattung.

IT-Consultants entwerfen zudem optimale EDV-Systemlösungen für die spezifischen Aufgabenstellungen eines Unternehmens. Sie führen Tests und Qualitätskontrollen durch und sind auch für die Schulung der MitarbeiterInnen verantwortlich.

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • AuftraggeberInnen informieren
  • IT-Projekte planen und umsetzen
  • Unternehmensabläufe analysieren
  • Prozesse optimieren
  • IT-Lösungen erarbeiten
  • MitarbeiterInnen schulen
  • Sie wollen einen Überblick über die Wirkungsweise und zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten des Online Marketings erhalten? Dann sind Sie hier genau richtig! Lernen Sie mit unserem Kurs Online Marketing Consultant Chancen, Risiken und Besonderheiten des Online Marketings kennen, um diese effektiv für Ihr Unternehmen zu nutzen. Darüber hinaus lernen Sie Tools und Technologien kennen, die die tägliche Online Marketing Arbeit unterstützen können. ?Durch die Anleitung unserer höchst erfahrenen Dozenten bekommen Sie praxinahes und fundiertes Wissen kompakt vermittelt und lernen so den professionellen Einsatz des Marketing-Mixes im Rahmen der Social Media kennen. Unser E-Learning Kurs zum diplomierten Online Marketing Consultant schließt bei erfolgreicher Absolvierung mit einem Diplom der HSB Akademie ab. Dieses Diplom gilt als Befähigungsnachweis, um selbständig die Aufgaben eines Online Marketing Consultants erfolgreich zu meistern. Es besteht auch die Möglichkeit, den Kurs mit einem Zertifikat der IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH abzuschließen. Hierbei erfolgt ein Online Abschlusstest durch die IHK Bildungszentrum Dresden gGmbH. Mit diesem international anerkannten Zertifikat haben Sie optimale Chancen auf dem europäischen und speziell auf dem heimischen Arbeitsmarkt.

    Institut:
    HSB Akademie Österreich GmbH

    Wo:
    Online - Zoom

  • ab 30.06.2021

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    30.06.2021 - 24.06.2021

  • ab 26.07.2021
    In diesem Certified Cloud Security Professional (CCSP) Intensivkurs erlangen Sie das nötige Wissen, das zur Steuerung von Cloudumgebungen und -Diensten benötigt wird und werden auf die Wissensgebiete der 6 verschiedenen CCSP-Domänen gezielt vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Enterprise Architect, Security Administrator, Systems Engineer, Security Architect, Security Consultant, Security Engineer, Security Manager, Systems Architect
    Voraussetzungen:
    Für das Erlangen der Zertifizierung müssen mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der IT haben, davon mindestens drei im Bereich Informationssicherheit, davon wiederum mindestens eins im Bereich Cloud Computing. Darüber hinaus sollten Sie bereits Erfahrung in jeder der sechs CBK Domains haben. Sollte Ihnen die nötige Erfahrung fehlen, können Sie den Kurs dennoch besuchen und die Prüfung ablegen. Die notwendige Erfahrung können Sie im Nachhinein sammeln und nachweisen. Hierfür haben Sie bis zu 5 Jahre nach Absolvierung der Prüfung Zeit. Bis dahin gelten Sie als Associate of (ISC)². Weitere Details hierzu finden Sie unter https://www.isc2.org/Certifications/Associate

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    Rinnböckstrasse 3, 1030 Wien

    Wann:
    26.07.2021 - 30.07.2021

  • ab 26.07.2021
    In diesem Certified Cloud Security Professional (CCSP) Intensivkurs erlangen Sie das nötige Wissen, das zur Steuerung von Cloudumgebungen und -Diensten benötigt wird und werden auf die Wissensgebiete der 6 verschiedenen CCSP-Domänen gezielt vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Enterprise Architect, Security Administrator, Systems Engineer, Security Architect, Security Consultant, Security Engineer, Security Manager, Systems Architect
    Voraussetzungen:
    Für das Erlangen der Zertifizierung müssen mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der IT haben, davon mindestens drei im Bereich Informationssicherheit, davon wiederum mindestens eins im Bereich Cloud Computing. Darüber hinaus sollten Sie bereits Erfahrung in jeder der sechs CBK Domains haben. Sollte Ihnen die nötige Erfahrung fehlen, können Sie den Kurs dennoch besuchen und die Prüfung ablegen. Die notwendige Erfahrung können Sie im Nachhinein sammeln und nachweisen. Hierfür haben Sie bis zu 5 Jahre nach Absolvierung der Prüfung Zeit. Bis dahin gelten Sie als Associate of (ISC)². Weitere Details hierzu finden Sie unter https://www.isc2.org/Certifications/Associate

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    Virtual Classroom - online

    Wann:
    26.07.2021 - 30.07.2021

  • ab 23.09.2021
    Der zweit&auml;gige Deep-Dive-Kurs Advanced Design and Optimizationvermittelt IT-Fachleuten die F&auml;higkeiten um eine Veeam Availability Suite-Bereitstellung effektiv zu dimensionieren, zu erweitern, zu entwerfen, zu optimieren, zu automatisieren und Fehler zu beheben. Das Seminar behandelt auch wichtige Sicherheits-, Pr&uuml;fungs- und Compliance-Themen die f&uuml;r den Umgang mit der Veeam Availability Suite ben&ouml;tigt werden.<br /> <br /> Nach Abschluss dieses Seminars haben die Teilnehmer Wissen zu folgenden Themen: Accurately scope and size a technical environment, evaluating Veeam Availability Suite design decisions against current and future technical and business landscapes Demonstrate the value of a Veeam deployment to both internal and external clients, ensuring designs that maximise Return on Investment Guarantee and verify the recoverability of data to the business Optimize configurations, ensuring workload impact on network, cpu and storage resources is within acceptable levels for the business. Interrogate log files for detailed root cause analysis <br /> Hinweis: Bei kurzfristigen Buchungen, 1 Woche vor Seminarbeginn, k&ouml;nnen wir Ihren Seminarplatz leider nicht garantieren. Es kann daher zur Verz&ouml;gerung bei Ihrer Anmeldebest&auml;tigung kommen.
    Zielgruppe:
    Dieses Seminar richtet sich an: System Administrators, Engineers and Architects responsible for multiple Veeam deployments as a professional services consultant or those within large, diverse clients providing centralized IT services to the wider business.
    Voraussetzungen:
    Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen: Attendees should be experienced professionals with exceptional knowledge of servers, storage, networks and virtualization Experienced with Veeam, attendees should ideally possess the VMCE, or have equivalent knowledge - it is recommended to attended the VMCE10 -Veeam&nbsp;Availability&nbsp;Suite&nbsp;v10:&nbsp;Configuration&nbsp;and&nbsp;Management

    Institut:
    ETC - Enterprise Training Center GmbH

    Wo:
    ETC-Wien

    Wann:
    23.09.2021 - 24.09.2021

  • ab 04.10.2021
    Diese Zertifizierung ist ideal für alle zum Nachweis der technischen und administrativen Kenntnisse im Bereich der IT- und Informationssicherheit. Die Prüfung zum Certified Information Systems Security Professional CISSP® bietet Security Professionals neben einer objektiven Bewertung ihrer Kompetenz bei Bestehen auch eine der international meist respektierten und gesuchten Sicherheitszertifizierungen.
    Zielgruppe:
    Sicherheitsbeauftragte, IT-Manager, CISO, CSOs, Security Consultant, Security Auditoren, IT-Administratoren
    Voraussetzungen:
    Erfahrung im Bereich der IT- und Informationssicherheit

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    Rinnböckstrasse 3, 1030 Wien

    Wann:
    04.10.2021 - 08.10.2021

  • ab 04.10.2021
    Diese Zertifizierung ist ideal für alle zum Nachweis der technischen und administrativen Kenntnisse im Bereich der IT- und Informationssicherheit. Die Prüfung zum Certified Information Systems Security Professional CISSP® bietet Security Professionals neben einer objektiven Bewertung ihrer Kompetenz bei Bestehen auch eine der international meist respektierten und gesuchten Sicherheitszertifizierungen.
    Zielgruppe:
    Sicherheitsbeauftragte, IT-Manager, CISO, CSOs, Security Consultant, Security Auditoren, IT-Administratoren
    Voraussetzungen:
    Erfahrung im Bereich der IT- und Informationssicherheit

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    Virtual Classroom - online

    Wann:
    04.10.2021 - 08.10.2021

  • ab 18.11.2021
    Der zweit&auml;gige Deep-Dive-Kurs Advanced Design and Optimizationvermittelt IT-Fachleuten die F&auml;higkeiten um eine Veeam Availability Suite-Bereitstellung effektiv zu dimensionieren, zu erweitern, zu entwerfen, zu optimieren, zu automatisieren und Fehler zu beheben. Das Seminar behandelt auch wichtige Sicherheits-, Pr&uuml;fungs- und Compliance-Themen die f&uuml;r den Umgang mit der Veeam Availability Suite ben&ouml;tigt werden.<br /> <br /> Nach Abschluss dieses Seminars haben die Teilnehmer Wissen zu folgenden Themen: Accurately scope and size a technical environment, evaluating Veeam Availability Suite design decisions against current and future technical and business landscapes Demonstrate the value of a Veeam deployment to both internal and external clients, ensuring designs that maximise Return on Investment Guarantee and verify the recoverability of data to the business Optimize configurations, ensuring workload impact on network, cpu and storage resources is within acceptable levels for the business. Interrogate log files for detailed root cause analysis <br /> Hinweis: Bei kurzfristigen Buchungen, 1 Woche vor Seminarbeginn, k&ouml;nnen wir Ihren Seminarplatz leider nicht garantieren. Es kann daher zur Verz&ouml;gerung bei Ihrer Anmeldebest&auml;tigung kommen.
    Zielgruppe:
    Dieses Seminar richtet sich an: System Administrators, Engineers and Architects responsible for multiple Veeam deployments as a professional services consultant or those within large, diverse clients providing centralized IT services to the wider business.
    Voraussetzungen:
    Für dieses Seminar werden folgende Kenntnisse empfohlen: Attendees should be experienced professionals with exceptional knowledge of servers, storage, networks and virtualization Experienced with Veeam, attendees should ideally possess the VMCE, or have equivalent knowledge - it is recommended to attended the VMCE10 -Veeam&nbsp;Availability&nbsp;Suite&nbsp;v10:&nbsp;Configuration&nbsp;and&nbsp;Management

    Institut:
    ETC - Enterprise Training Center GmbH

    Wo:
    ETC-Wien

    Wann:
    18.11.2021 - 19.11.2021

  • ab 17.01.2022
    Diese Zertifizierung ist ideal für alle zum Nachweis der technischen und administrativen Kenntnisse im Bereich der IT- und Informationssicherheit. Die Prüfung zum Certified Information Systems Security Professional CISSP® bietet Security Professionals neben einer objektiven Bewertung ihrer Kompetenz bei Bestehen auch eine der international meist respektierten und gesuchten Sicherheitszertifizierungen.
    Zielgruppe:
    Sicherheitsbeauftragte, IT-Manager, CISO, CSOs, Security Consultant, Security Auditoren, IT-Administratoren
    Voraussetzungen:
    Erfahrung im Bereich der IT- und Informationssicherheit

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    Rinnböckstrasse 3, 1030 Wien

    Wann:
    17.01.2022 - 21.01.2022

  • ab 17.01.2022
    Diese Zertifizierung ist ideal für alle zum Nachweis der technischen und administrativen Kenntnisse im Bereich der IT- und Informationssicherheit. Die Prüfung zum Certified Information Systems Security Professional CISSP® bietet Security Professionals neben einer objektiven Bewertung ihrer Kompetenz bei Bestehen auch eine der international meist respektierten und gesuchten Sicherheitszertifizierungen.
    Zielgruppe:
    Sicherheitsbeauftragte, IT-Manager, CISO, CSOs, Security Consultant, Security Auditoren, IT-Administratoren
    Voraussetzungen:
    Erfahrung im Bereich der IT- und Informationssicherheit

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    Virtual Classroom - online

    Wann:
    17.01.2022 - 21.01.2022

  • 8 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Einsatzbereitschaft
  • Gutes Auftreten
  • Kaufmännisches Verständnis
  • Kommunikationsstärke
  • KundInnenorientierung
  • Lernbereitschaft
  • Problemlösungsfähigkeit
  • Reisebereitschaft
  • 18 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Datenbank-Anwendungskenntnisse
  • Netzwerktechnik-Kenntnisse
  • Projektmanagement-Kenntnisse
  • Softwareentwicklungskenntnisse
  • Vertriebskenntnisse
  • .NET
  • Business Intelligence
  • C#
  • C++
  • EDV-Schulung
  • ERP-Systeme
  • IT-Projektmanagement
  • Java
  • PL/SQL
  • Requirements Engineering
  • Technische Beratung
  • UNIX
  • Windows