UnternehmensberaterIn im Bereich Organisationsentwicklung

Berufsbereiche: Büro, Marketing, Finanz, Recht, Sicherheit
Ausbildungsform: Uni/FH/PH
∅ Einstiegsgehalt: € 2.700,- bis € 3.110,- *
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: 2022). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Hinweis

Dieser Beruf ist eine Spezialisierung des Berufs UnternehmensberaterIn. Weiterführende Informationen finden Sie in der Beschreibung von Betriebs- und UnternehmensberaterIn (Uni/FH/PH).

Berufsbeschreibung

UnternehmensberaterInnen im Bereich Organisationsentwicklung beraten Unternehmen und öffentliche Institutionen in strategischen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragen, z.B. in Bezug auf die Unternehmensstruktur, auf Arbeitsabläufe oder auf betriebliche Prozesse. Sie beraten und unterstützen in Bereichen wie Prozessmanagement, Informationsmanagement, Change Management, Unternehmensoptimierung und Qualitätsmanagement. 

UnternehmensberaterInnen im Bereich Organisationsentwicklung analysieren zunächst die aktuelle Situation des Unternehmens oder der Institution und erheben die Herausforderungen, Probleme und Ziele ihrer KlientInnen. Dies kann z.B. die Einführung eines neuen Informationssystems, die Veränderung eines Produktionsprozesses oder die Umgestaltung von Arbeitsplätzen betreffen. Auf der Basis der gesammelten Informationen sowie durch Produktivitäts- und Wirtschaftlichkeitsanalysen erarbeiten sie passende Lösungen und stellen eine Strategie für deren Umsetzung bereit. 

In ihrer Tätigkeit beziehen UnternehmensberaterInnen im Bereich Organisationsentwicklung auch MitarbeiterInnen ein, indem sie z.B. Methoden zur Bewusstseinsbildung über Unternehmensprozesse entwickeln oder Schulungen durchführen. Im Laufe des Projektes kontrollieren sie die Erreichung der Teilziele und dokumentieren diese. Zudem beraten sie Unternehmen in arbeitstechnischen Fragen. 

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Unternehmensorganisation analysieren
  • Konzepte für Veränderungsprozesse erstellen 
  • Arbeitsabläufe und -prozesse optimieren 
  • Berechnungen durchführen
  • Über Managementsysteme informieren
  • Führungspersonal beraten
  • Zielerreichung überprüfen 
  • Berichte schreiben
Diplomstudium Universitätsstudium Integriertes Diplomstudium der Rechtswissenschaften Doktoratsstudium/PhD PhD - Doktoratsprogramm Entrepreneurship, Innovation and Economic Development Doktoratsstudium/PhD PhD Program Economics Doktoratsstudium/PhD PhD - Doktoratsstudium der Wirtschaftswissenschaften Universitätslehrgang Online-Lehrgang Organisationsentwicklung und neue Arbeitswelt Universitätslehrgang Universitätslehrgang Coaching, Organisations- und Personalentwicklung Meisterprüfung/Befähigungsprüfung Vorbereitungskurs Befähigungsprüfung Unternehmensberatung Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Prozessmanagement und Business Intelligence (BA) Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Business Consultancy International (BCi)(BA) Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Wirtschaftsberatung (BA) Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium StartUp Management (BA) Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Management und Recht (BA) Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung (BA) Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Business and Economics Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Philosophy, Politics & Economics (BA) Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Management Major - Human Resources Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Wirtschaftspsychologie (BSc) Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Betriebswirtschaftslehre (BSc) Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Betriebswirtschaft (BA / BSc) Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Wirtschaftsrecht Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Management Major - International Business Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Betriebswirtschaft - Studienzweig Betriebswirtschaft Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Internationale Betriebswirtschaft (BSc) Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Internationale Betriebswirtschaftslehre Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Personal, Organisation & Strategie (MA) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Global Strategic Management (MA) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Projektmanagement und Organisation (MA) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Business Development & Management (MA) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Digital Business Innovation and Transformation (MA) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Business Psychology & Management (MA) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Business Process Engineering & Management (MSc) Masterstudium (UNI) Universitätsstudium General Management Double Degree STUST Taiwan - JKU Linz Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Strategisches Management Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Wirtschaftspsychologie (MSc) Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Economics (MSc) Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Industrial Management and Business Administration Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Master in Management (MSc) Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Global Master of Arts (GMA) in International Relations Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Angewandte Ökonomik - Applied Economics (MSc) Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Leading Innovation Organizations Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Betriebswirtschaftslehre (MSc) Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Organization Studies Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Betriebswirtschaft (MSc) Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Banking and Finance (MSC) Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Finanz- und Versicherungsmathematik (MSc) Masterstudium (Lehramt) Universitätsstudium Wirtschaftspädagogik
  • 4 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Analytische Fähigkeiten
  • Gutes Auftreten
  • 1
    • Argumentationsfähigkeit
  • Problemlösungsfähigkeit
  • 16 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Managementkenntnisse
  • Projektmanagement-Kenntnisse
  • Rechnungswesen-Kenntnisse
  • Buchhaltung
  • Controlling
  • EU-Förderprogramme
  • Finanzierungsberatung
  • GründerInnenberatung
  • KMU-Beratung
  • NeukundInnenakquisition
  • Personalberatung
  • Risk-Management
  • Steuerrecht
  • Unternehmensberatung
  • Unternehmensbewertung
  • Veränderungsmanagement