Hier finden Sie Berufsinformationen, Angebote zu Aus- und Weiterbildungen sowie Informationen zu Einstiegsgehältern, Arbeitsmarkttrends und vieles mehr.

KirchenmusikerIn

Berufsbereiche: Medien, Kunst und Kultur
Ausbildungsform: Uni/FH/PH
∅ Einstiegsgehalt: € 1.760,- bis € 2.620,- * Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend

Berufsbeschreibung

KirchenmusikerInnen sorgen bei Messen und bei anderen kirchlichen Veranstaltungen für die musikalische Gestaltung der Vokal- und Instrumentalmusik, die ein wesentlicher Bestandteil der liturgischen Feier ist.

Klassische Formen der Kirchenmusik sind Orgelstücke, Motetten und Choräle, die auch eine liturgische Funktion haben.

Darüber hinaus erstellen KirchenmusikerInnen – in Absprache mit der geistlichen Leitung – ein Programm für die liturgische Musik. Alte Musizierstile (z.B. Graduale Romanum) sind dabei bis heute von Bedeutung. KirchenmusikerInnen leiten auch Kirchenchöre und fallweise Instrumentalensembles.

Siehe auch die Berufe DirigentIn und KorrepetitorIn.

  • 10 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Begeisterungsfähigkeit
  • 1
    • Flexibilität
  • Guter Tastsinn
  • Gutes Gehör
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Kommunikationsstärke
  • 1
    • Rhythmusgefühl
  • Organisationstalent
  • Pädagogische Fähigkeit
  • Reisebereitschaft
  • 14 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Abenddienst
  • Auslandsaufenthalte
  • Abgeschlossene Gesangsausbildung
  • Multimediakenntnisse
  • Einzelunterricht
  • Film und Fernsehen
  • Filmproduktion
  • Jazz
  • Kammermusik
  • Korrepetition
  • Mixed-Media-Nutzung
  • Projektmanagement im Kultur- und Medienbereich
  • Unterhaltungsmusik
  • Volkstümliche Musik