LuftverkehrsmanagerIn

Berufsbereiche: Handel, Logistik, Verkehr / Maschinenbau, Kfz, Metall
Ausbildungsform: Uni/FH/PH
∅ Einstiegsgehalt: nicht bekannt

Berufsbeschreibung

LuftverkehrsmanagerInnen sind für die Organisation und Koordination auf Flughäfen verantwortlich und sorgen für deren sicheren und effizienten Betrieb. Sie planen beispielsweise die Gepäck- und Passagierabfertigung und stellen sicher, dass alle Prozesse reibungslos ablaufen. Zudem erstellen LuftverkehrsmanagerInnen Flugpläne und koordinieren Änderungen, z.B. durch Verspätungen oder Flugausfälle. Bei ihrer Planung berücksichtigen sie Faktoren wie Flugzeugkapazität, Nachfrage, Flugzeiten, Luftverkehrsregelungen und die Ressourcen am jeweiligen Flughafen. 

LuftverkehrsmanagerInnen sind weiters für die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften im Luftverkehr verantwortlich. Sie arbeiten eng mit den Behörden zusammen, um sicherzustellen, dass alle Sicherheitsstandards eingehalten werden. Dies umfasst die Überwachung der Flugsicherheit, die Durchführung von Kontrollen und die Einhaltung nationaler und internationaler Sicherheitsvorschriften.

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Abteilungen auf einem Flughafen koordinieren
  • Für reibungslose Prozesse sorgen
  • Flugpläne erstellen und anpassen
  • Einhaltung gesetzlicher Vorschriften prüfen
  • Nationale und internationale Sicherheitsstandards einhalten
  • 10 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Fehlerbehebung an elektronischen Anlagen
  • Funktionsüberprüfung an elektronischen Anlagen
  • Helikoptertechnik
  • Hydrauliktechnik
  • Kolbentriebwerke
  • Pneumatiktechnik
  • Reparatur und Service von Maschinen und Anlagen
  • Triebwerkstechnik
  • Turbinentriebwerk
  • Turboprop