UmweltcontrollerIn

Berufsbereiche: Umwelt / Büro, Marketing, Finanz, Recht, Sicherheit
Ausbildungsform: höhere Schulen
∅ Einstiegsgehalt BHS: € 2.170,- bis € 3.120,- *
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: 2022). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

UmweltcontrollerInnen planen, steuern und prüfen alle Prozesse in einem Unternehmen, die Effekte auf die Umwelt haben können. Beispiele dafür sind die Emission von Treibhausgasen, die Verwendung von Chemikalien oder die Entsorgung von Abfällen. UmweltcontrollerInnen überwachen weiters die Einhaltung von Umweltstandards und Umweltgesetzen. Darüber hinaus stellen sie sicher, dass die Aktivitäten eines Betriebs möglichst geringe Auswirkungen auf die Umwelt haben, und analysieren zusätzliche Potenziale für Verbesserungsmöglichkeiten. 

UmweltcontrollerInnen prüfen alle betrieblichen Funktionsbereiche, sammeln Daten, analysieren diese und erstellen darauf aufbauend Konzepte, die den ökologischen Standards und Zielen des Unternehmens entsprechen. Zum Aufgabengebiet von UmweltcontrollerInnen zählt auch, Berichte über die Umweltauswirkungen des Betriebs zu erstellen und diese z.B. der Geschäftsführung zu präsentieren. 

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Aktivitäten eines Unternehmens auf Umweltverträglichkeit prüfen
  • Einhaltung von Umweltstandards und Umweltgesetzen überwachen
  • Verbesserungsmöglichkeiten analysieren
  • Daten sammeln und analysieren
  • Konzepte erstellen
  • Berichte verfassen und präsentieren
  • 7 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Analytische Fähigkeiten
  • Durchsetzungsvermögen
  • Führungsqualitäten
  • Gutes Auftreten
  • Kommunikationsstärke
  • Problemlösungsfähigkeit
  • 1
    • Nachhaltiges Denken
  • 14 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Abfallwirtschaftskenntnisse
  • Umwelttechnikkenntnisse
  • Abfallmanagement
  • Abwasserwirtschaft
  • Bauökologie
  • Betrieblicher Umweltschutz
  • Deponieverwaltung
  • Erstellung von Umweltgutachten
  • ESG-Management
  • Product Lifecycle Management Software
  • Recyclingtechnik
  • Umweltconsulting
  • Umweltcontrolling
  • Umweltverträglichkeitsprüfung