PädagogischeR AssistentIn

Berufsbereiche: Soziales, Gesundheit, Schönheitspflege
Ausbildungsform: Kurz-/Spezialausbildung
∅ Einstiegsgehalt: € 1.470,- bis € 1.890,- *
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

Pädagogische AssistentInnen unterstützen PädagogInnen bei der Betreuung von Kindern und Jugendlichen. Ihre Arbeit erfolgt in einem pädagogischen Team. Zu ihren Aufgaben zählen unterstützende Tätigkeiten bei der Vorbereitung, Planung, Organisation und Durchführung der pädagogischen Arbeiten. Pädagogische AssistentInnen stellen auch das für die pädagogische Arbeit benötigte Material zusammen.

Pädagogische AssistentInnen betreuen und beaufsichtigen Kinder, begleiten sie bei Lernprozessen und sorgen für ihre Förderung. Auch die Gestaltung der Freizeit und die kreative Arbeit gehört zu ihrem Aufgabenbereich. Der Austausch und die Kommunikation mit den Eltern der betreuten Kinder liegen ebenfalls in ihrem Tätigkeitsbereich. Pädagogische AssistentInnen sind Ansprechpersonen für die Eltern. Da sie während ihrer Arbeit stets im Kontakt mit anderen Menschen sind, sind Offenheit und Einfühlungsvermögen essenziell für eine erfolgreiche Ausübung des Berufs.

Pädagogische AssistentInnen sind auch für administrative und organisatorische Arbeiten zuständig. Dazu zählen unter anderem kleinere Büroarbeiten. Ihr Aufgabenbereich hängt auch von den erworbenen Qualifikationen ab. Neben Kindergärten und Schulen bieten kirchliche Institutionen, gemeinnützige Einrichtungen in der sozialen Arbeit und auch sonder- und heilpädagogische Einrichtungen Beschäftigungsmöglichkeiten für Pädagogische AssistentInnen.

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Betreuung von Kindern
  • Erfüllung der Aufsichtspflicht
  • Verwaltungsaufgaben
  • Kommunikation und Austausch mit den Eltern
  • Pädagogisches Material vorbereiten und zusammenstellen
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei Lernprozessen unterstützen
  • 12 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Aufgeschlossenheit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Freundlichkeit
  • 1
    • Geduld
  • Hohes Einfühlungsvermögen
  • Humor
  • Kontaktfreude
  • Kreativität
  • Pädagogische Fähigkeit
  • Psychische Belastbarkeit
  • 1
    • Konfliktfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • 10 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Pädagogische Ausbildung
  • Ausbildung zum/zur KindergartenassistentIn
  • Betreutes Lernen
  • Betreuungsbewilligung
  • Erste Hilfe
  • Freizeitpädagogik
  • Kinderanimation
  • Kleinkinderbetreuung
  • Kochen in Privathaushalten
  • Tagesmutterausbildung, Tagesvaterausbildung