WellnesstrainerIn

Berufsbereiche: Tourismus, Gastgewerbe, Freizeit
Ausbildungsform: Schule
∅ Einstiegsgehalt: € 1.300,- bis € 1.960,- * Arbeitsmarkttrend: sinkend
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

Der Begriff Wellness bezeichnet ein Wohlbefinden, das durch eine angenehme körperliche Betätigung oder gezielte und bewusste Entspannung hervorgerufen wird. WellnesstrainerInnen informieren, beraten und trainieren KundInnen in den Bereichen Bewegung, Entspannung und Fitness, um das körperliche Wohlbefinden zu stärken. Durch das Körpertraining versuchen sie Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen, um die Gesundheit zu fördern und Krankheiten vorzubeugen. Sie arbeiten dabei mit verschiedenen Techniken und Methoden, wie z.B. Gymnastik, Yoga oder Pilates, die sie in Kursen oder Einzeltrainings anbieten.

Zum Aufgabenbereich von WellnesstrainerInnen zählt zum einen das Erstellen von Fitnessprogrammen, z.B. um die Muskeln oder die Ausdauer zu trainieren. Zum anderen wenden sie verschiedene Entspannungstechniken an, zeigen Übungen selbst vor und motivieren die Teilnehmenden. Teilweise schulen sie ihre KundInnen auch im Bereich Körperwahrnehmung.

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Trainingseinheiten planen
  • Bewegungstechniken anleiten
  • KundInnen beraten
  • Atemübungen vorzeigen
  • Indoor- und Outdoor-Aktivitäten organisieren und leiten
  • Personal-Trainings durchführen
  • Herz-Kreislauf-Übungen anleiten
  • ab 07.05.2021
    Menstruationsbeschwerden - Zyklusstörungen - Unerfüllter Kinderwunsch - Blasen- und Vaginalinfekte - Zellveränderungen am Gebärmutterhals - Myome - Zysten - Endometriose - Brustgesundheit - Schwangerschaft - Geburt und Wochenbett - Wechseljahre - Seelenpflanzen - Lust und Unlust.
    Ziele:
    Viele Frauen bevorzugen heute in der Behandlung frauenspezifischer Gesundheitsprobleme naturheilkundliche Lösungen. Dabei sind heilende Pflanzen unsere ältesten Begleiterinnen in gesunden wie in kranken Tagen. Daher richtet sich dieser Lehrgang an Frauen, die sich aus persönlichen oder beruflichen Gründen den ganzheitlichen Einsatz von Heilpflanzen in der Frauenheilkunde aneignen wollen.
    Zielgruppe:
    Interessierte Frauen zum Thema traditionelle Naturheilkunde, TEH Praktikerinnen, Kräuterpädagoginnen, Wellnesstrainerinnen, Gesundheitscoaches, Masseurinnen, Physiotherapeutinnen.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    07.05.2021 - 19.09.2021

  • ab 14.03.2021
    In ihren Blütenessenzen begegnen uns die Pflanzen auf ihrer feinsten Wesensebene. Die Beschäftigung mit ihren unverwechselbaren Fähigkeiten und Eigenarten eröffnet uns ganz besondere Möglichkeiten zu Pflanzenfreundschaften und Seelenverwandtschaften und damit sehr viel Erkenntnis über uns selbst.
    Zielgruppe:
    Alle Interessierten zum Thema Natur, Kosmetik und traditionelle Heilkunde, TEH® Praktiker, Kräuterpädagogen, Wellnesstrainer, Gesundheitscoaches.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    14.03.2021 - 14.03.2021

  • ab 09.10.2021

    Diplom Wellness Fitness PersonaltrainerIn

    Die Ausbildung zum/zur zertifizierten Wellness Fitness PersonaltrainerInermöglicht Ihnen vielfältige Arbeitsmöglichkeiten in der Fitness- und Gesundheitsbranche. Stress und Belastungen im Alltag steigen, ebenso wie Rückenprobleme und Übergewicht. Dementsprechend steigt die Nachfrage nach qualifizierten TrainerInnen. Nach der Ausbildung bei Flexyfit bieten Sie Ihren KundInnen die perfekte Mischung aus Ernährungscoaching, Trainingsbegleitung und Entspannungstraining.

    Sie lernen ein breites Spektrum an Outdoor Trainingsmöglichkeiten wie Laufen, Nordic Walking und Radfahren, aber auch Functional Training und Übungen für einen gesunden Rücken. Zusätzlich erwerben Sie praxisnahe Kenntnisse über gesunde Ernährung, Atem- und Entspannungstechniken, mit denen Sie Ihre KundInnen umfassend und ganzheitlich betreuen können.

    Nach der Ausbildung können Sie in einem Fitnessstudio arbeiten, aber auch in einem Wellness- oder Gesundheitshotel sowie in Reha-und Kureinrichtungen und Sie können auch als selbstständige/r WellnesstrainerIn mit PrivatkundInnen arbeiten.

    Unsere Ausbildung zeichnet sich durch den hohen Praxisbezug aus. Sie lernen im praktischen Training die korrekten Bewegungsabläufe bei den unterschiedlichen Sporttechniken, sowie bei Techniken wie dem Assissted Stretching und Rückenübungen, und natürlich auch wie Sie auf die korrekte Ausführung von Atemübungen achten. Sie lernen, Fehler bei der Ausübung von Techniken zu erkennen und sicher zu korrigieren. Wir legen auch auf eine gute theoretische Basis wert: Beim Lernen dieser unterstützen wir Sie zusätzlich mit Skripten und Videos, die Sie sich jederzeit und von überall aus ansehen können. Sie können die zertifizierte EntspannungstrainerIn Ausbildung auch online von Zuhause aus als Fernstudium machen.

    In der Flexyfit Sports Academy beginnen Sie bei der Basis. Wir begleiten Sie Schritt für Schritt zu Ihrem Abschluss als diplomierte/n Wellness-, Fitness und PersonaltrainerIn, Sie müssen also kein Vorwissen mitbringen.

    Lerninhalte sind unter anderem:

    • Flexibilitätstraining, Faszientraining
    • Atemschulung, Atemmechanik, Mentaltraining
    • Stundengestaltung, Trainerkompetenz
    • Entspannung und Ausdauertraining
    • Entspannung und Ernährung
    • Stress- und Wirbelsäulenproblematik
    • Ernährungslehre, Ernährung im Sport
    • berufsspezifische Kommunikation und Rhetorik
    • berufsspezifische Rechtsgrundlagen und Berufskunde
    • differenziertes Krafttraining, Fuctional Training
    • Gerätekunde

    Sie profitieren von hochqualifizierten Lehrkräften, modernen Lernmethoden, einer persönlichen Betreuung, und stets aktuellem Fachwissen. Am Ende Ihrer Ausbildung erhalten Sie Ihr Diplom zur/zum Wellness, Fitness und PersonaltrainerIn, fälschungssicher durch certcheck, das weltweit anerkannt und unbeschränkt gültig ist. Ein Muster können Sie sich hier ansehen. Auch wenn man flexifit mit y schreibt, bekommen Sie bei uns das Tüpfelchen auf dem i Ihrer Sportausbildung: Überzeugen Sie sich von unseren Zertifizierungen (AZAV, Ö-Cert, EN ISO 9001:2015, ZFU - Qualität, der Sie vertrauen können.)

    Sie können diese Ausbildung jederzeit um den LauftrainerIn, SchwimmtrainerIn,Group Fitness Instructor, SeniorentrainerIn oder SportmasseurIn ergänzen, um noch mehr Möglichkeiten am Arbeitsmarkt zu haben.

    Unser Team und unsere Referenten freuen sich darauf, Sie kennenzulernen!

    Vergleichen Sie uns auch mit unseren Mitbewerbern Drumbl Akademie für Aus- und Weiterbildung, PFA personal fitness academy, traineracademy, BFI, WIFI, Vitalakademie, IST-Studieninstitut, BILDAK-Bildungsakademien, Schlossberginstitut, The Academy - Diplom, Fitness- und Aerobicausbildungen, Vitalakademie.

    Hier sehen Sie den detaillierten Kursplan

    Für weitere Termine verwenden Sie unseren Kurskonfigurator siehe:

    Zielgruppe:
    Die Ausbildung Wellness- Fitness- und PersonaltrainerIn richtet sich an alle sportinteressierten, fitnessinteressierten und gesundheitsbewussten Menschen, die beginnen wollen, in der Gesundheitsbranche zu arbeiten oder aber schon Ausbildungen wie etwa YogalehrerIn oder FitnesstrainerIn gemacht haben, und ihre Kenntnisse um eine zertifizierte Ausbildung erweitern wollen.
    Voraussetzungen:
    Die Ausbildung Wellness-, Fitness und PersonaltrainerIn der flexyfit academy beginnt bei den Grundlagen, es sind also keine Vorkenntnisse oder Vorerfahrungen notwendig.

    Institut:
    Flexyfit Sports Academy

    Wo:
    Flexyfit Academy, Dietrichgasse 27, 1030 Wien

    Wann:
    09.10.2021 - 16.01.2021

  • ab 08.05.2021

    Diplom Wellness Fitness PersonaltrainerIn

    Die Ausbildung zum/zur zertifizierten Wellness Fitness PersonaltrainerInermöglicht Ihnen vielfältige Arbeitsmöglichkeiten in der Fitness- und Gesundheitsbranche. Stress und Belastungen im Alltag steigen, ebenso wie Rückenprobleme und Übergewicht. Dementsprechend steigt die Nachfrage nach qualifizierten TrainerInnen. Nach der Ausbildung bei Flexyfit bieten Sie Ihren KundInnen die perfekte Mischung aus Ernährungscoaching, Trainingsbegleitung und Entspannungstraining.

    Sie lernen ein breites Spektrum an Outdoor Trainingsmöglichkeiten wie Laufen, Nordic Walking und Radfahren, aber auch Functional Training und Übungen für einen gesunden Rücken. Zusätzlich erwerben Sie praxisnahe Kenntnisse über gesunde Ernährung, Atem- und Entspannungstechniken, mit denen Sie Ihre KundInnen umfassend und ganzheitlich betreuen können.

    Nach der Ausbildung können Sie in einem Fitnessstudio arbeiten, aber auch in einem Wellness- oder Gesundheitshotel sowie in Reha-und Kureinrichtungen und Sie können auch als selbstständige/r WellnesstrainerIn mit PrivatkundInnen arbeiten.

    Unsere Ausbildung zeichnet sich durch den hohen Praxisbezug aus. Sie lernen im praktischen Training die korrekten Bewegungsabläufe bei den unterschiedlichen Sporttechniken, sowie bei Techniken wie dem Assissted Stretching und Rückenübungen, und natürlich auch wie Sie auf die korrekte Ausführung von Atemübungen achten. Sie lernen, Fehler bei der Ausübung von Techniken zu erkennen und sicher zu korrigieren. Wir legen auch auf eine gute theoretische Basis wert: Beim Lernen dieser unterstützen wir Sie zusätzlich mit Skripten und Videos, die Sie sich jederzeit und von überall aus ansehen können. Sie können die zertifizierte EntspannungstrainerIn Ausbildung auch online von Zuhause aus als Fernstudium machen.

    In der Flexyfit Sports Academy beginnen Sie bei der Basis. Wir begleiten Sie Schritt für Schritt zu Ihrem Abschluss als diplomierte/n Wellness-, Fitness und PersonaltrainerIn, Sie müssen also kein Vorwissen mitbringen.

    Lerninhalte sind unter anderem:

    • Flexibilitätstraining, Faszientraining
    • Atemschulung, Atemmechanik, Mentaltraining
    • Stundengestaltung, Trainerkompetenz
    • Entspannung und Ausdauertraining
    • Entspannung und Ernährung
    • Stress- und Wirbelsäulenproblematik
    • Ernährungslehre, Ernährung im Sport
    • berufsspezifische Kommunikation und Rhetorik
    • berufsspezifische Rechtsgrundlagen und Berufskunde
    • differenziertes Krafttraining, Fuctional Training
    • Gerätekunde

    Sie profitieren von hochqualifizierten Lehrkräften, modernen Lernmethoden, einer persönlichen Betreuung, und stets aktuellem Fachwissen. Am Ende Ihrer Ausbildung erhalten Sie Ihr Diplom zur/zum Wellness, Fitness und PersonaltrainerIn, fälschungssicher durch certcheck, das weltweit anerkannt und unbeschränkt gültig ist. Ein Muster können Sie sich hier ansehen. Auch wenn man flexifit mit y schreibt, bekommen Sie bei uns das Tüpfelchen auf dem i Ihrer Sportausbildung: Überzeugen Sie sich von unseren Zertifizierungen (AZAV, Ö-Cert, EN ISO 9001:2015, ZFU - Qualität, der Sie vertrauen können.)

    Sie können diese Ausbildung jederzeit um den LauftrainerIn, SchwimmtrainerIn,Group Fitness Instructor, SeniorentrainerIn oder SportmasseurIn ergänzen, um noch mehr Möglichkeiten am Arbeitsmarkt zu haben.

    Unser Team und unsere Referenten freuen sich darauf, Sie kennenzulernen!

    Vergleichen Sie uns auch mit unseren Mitbewerbern Drumbl Akademie für Aus- und Weiterbildung, PFA personal fitness academy, traineracademy, BFI, WIFI, Vitalakademie, IST-Studieninstitut, BILDAK-Bildungsakademien, Schlossberginstitut, The Academy - Diplom, Fitness- und Aerobicausbildungen, Vitalakademie.

    Hier sehen Sie den detaillierten Kursplan

    Für weitere Termine verwenden Sie unseren Kurskonfigurator siehe:

    Zielgruppe:
    Die Ausbildung Wellness- Fitness- und PersonaltrainerIn richtet sich an alle sportinteressierten, fitnessinteressierten und gesundheitsbewussten Menschen, die beginnen wollen, in der Gesundheitsbranche zu arbeiten oder aber schon Ausbildungen wie etwa YogalehrerIn oder FitnesstrainerIn gemacht haben, und ihre Kenntnisse um eine zertifizierte Ausbildung erweitern wollen.
    Voraussetzungen:
    Die Ausbildung Wellness-, Fitness und PersonaltrainerIn der flexyfit academy beginnt bei den Grundlagen, es sind also keine Vorkenntnisse oder Vorerfahrungen notwendig.

    Institut:
    Flexyfit Sports Academy

    Wo:
    Flexyfit Academy, Dietrichgasse 27, 1030 Wien

    Wann:
    08.05.2021 - 16.01.2021

  • Der Lehrgang Diplomierter Gesundheitstrainer & Fastenbegleiter vereint die wechselseitige Beziehung zwischen Gesundheit und Fasten und stellt in der österreichischen Bildungslandschaft ein Novum dar. Lernen Sie mit Dr. Ruediger Dahlke, Bestsellerautor, Humanmediziner und Psychotherapeut die Grundbausteine des Fastens kennen und den damit verbundenen positiven Einfluss auf unsere Gesundheit
    Zielgruppe:
    Zielgruppe Physiotherapeuten Diplomierte Fitness- und Gesundheitsberater Mitarbeiter von Hotels sowie Kurhäusern Arzthelfer Erwachsenenbildungslehrer Angehörige aus dem Bildungssektor Freizeit-, Gesundheits-, und Leistungssportler Personen, die sich durch Zusatzqualifikationen neue berufliche Chancen sichern möchten. Personen, die im Gesundheitsbereich tätig sein möchten. Trainer in den Bereichen Fitness, Wellness, Gesundheitserhaltung sowie Gesundheitsförderung. Eltern in Karenz und Wiedereinsteiger. Ist für Menschen geeignet, die sich beruflich neu orientieren möchten. Auch für Teilnehmer geeignet, die Erfahrungen für sich selbst sammeln möchten. Für interessierte Personen, die sich zusätzlich ein fundiertes Fachwissen aneignen möchten. Für Angestellte im Gastronomiesektor bietet diese Ausbildung eine optimale Zusatzqualifikation. Personen, die als selbständige Gesundheitstrainer und Fastenbegleiter Fuß fassen möchten. Die Ausbildung dient als zusätzliche Spezialisierung zu bereits vorhandenen Berufsprofessionen (Ernährungs- und Wellnesstrainer, Waldpädagogen, Ärzte, Drogisten, Masseure). Personen, die im aktuellen Beruf mit der Thematik der Gesundheitsförderung in Berührung kommen. Diese Ausbildung kann als Grundstein für weitere Ausbildungen herangezogen werden.
    Voraussetzungen:
    Unsere Diplomlehrgänge stehen allen Weiterbildungssuchenden offen.

    Institut:
    Wirtschaftsakademie Wien

    Wo:
    Online

  • Die häufigsten Ursachen für Übergewicht und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind Fehlernährung und Bewegungsmangel. Viele Menschen benötigen daher Unterstützung bei der Umstellung des Essverhaltens und dem Ernährungsstil. In der Weiterbildung Ernährungscoach lernen Sie alles Wichtige rund um die Ernährungskunde und Lebensmittelkunde. Zudem bekommen Sie neue Ernährungsformen, Bewegungskonzepte und erfolgreiche Wege in die Selbstständigkeit vermittelt. Beim Ernährungscoach (IST) handelt es sich um einen staatlich geprüften und zugelassenen Fernunterricht mit 10 Studienheften und 4 Präsenzphasen sowie ergänzende Online-Vorlesungen.
    Ziele:
    Der Bedarf an Ernährungscoaches steigt kontinuierlich, da immer mehr Fitnessclubs, Personal Trainer, Wellness-, Kosmetik- und Gesundheitsanbieter, aber auch Wellness-, Gesundheits- und Sporthotels ihren Kunden zunehmend Serviceangebote zum Thema Ernährung anbieten. Als Ernährungscoach erarbeiten Sie mit Ihren Kunden ganzheitliche Ernährungskonzepte zur dauerhaft erfolgreichen Ernährungsumstellung für mehr Vitalität und Lebensfreude. Nach den ersten sechs Monaten erhalten Sie schon die S-Lizenz Ernährungsberatung.
    Zielgruppe:
    Zur Zielgruppe der Weiterbildung Ernährungscoach gehören Interessierte, die sich fundiertes Wissen auf dem gesamten Gebiet der Ernährung aneignen wollen, um als Ansprechpartner in allen Fragen der Ernährung behilflich zu sein oder eine Selbstständigkeit als Ernährungscoach anstreben. Und auch Fitness-, Group- Fitness- und Wellnesstrainer, die ihre Kunden auch in Ernährungsfragen betreuen möchten.
    Voraussetzungen:
    Für die Weiterbildung wird ein Schulabschluss sowie das Mindestalter von 18 Jahren vorausgesetzt.

    Institut:
    IST-Studieninstitut

    Wo:
    Fernunterricht

  • ab 12.03.2021
    Am Freitag werden Zutaten, Rezepturen, Pflanzen, Werkzeuge u.ä. vorgestellt. Am Samstag wird gekocht, je nach Gruppengröße alle gemeinsam oder aufgeteilt, verschiedene Zubereitungen, auch spontan entsprechend Fragestellungen der Gruppe (wenn das praktisch möglich ist, sonst als theoretisches Erarbeiten von Rezepturen).
    Zielgruppe:
    Alle Interessierten zum Thema Natur, Kosmetik und traditionelle Heilkunde, TEH®-Praktiker, Kräuterpädagogen, Wellnesstrainer, Gesundheitscoaches.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    12.03.2021 - 13.03.2021

  • 13 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Ausbildung zum Vitalcoach
  • Ausbildung zum/zur FitnesstrainerIn - A-Lizenz
  • Ausbildung zum/zur FitnesstrainerIn - B-Lizenz
  • Administrative Bürotätigkeiten
  • Aerobic-Training
  • Fitnesstraining
  • Gymnastik
  • Pilates
  • Trainingsberatung
  • Wassergymnastik
  • Wellnessberatung
  • Wirbelsäulengymnastik
  • Yoga