MaklerassistentIn

Berufsbereiche: Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht
Ausbildungsform: Kurz-/Spezialausbildung
∅ Einstiegsgehalt: nicht bekannt Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend

Berufsbeschreibung

MaklerassistentInnen unterstützen ImmobilienmaklerInnen bei organisatorischen und administrativen Tätigkeiten. Sie koordinieren Termine und bereiten Unterlagen für Besichtigungen oder Präsentationen vor. MaklerassistentInnen geben telefonisch oder per E-Mail InteressentInnen erste Auskünfte und beantworten Anfragen zu Immobilienangeboten.

MaklerassistentInnen beraten außerdem über die Finanzierungsmöglichkeiten eines Immobilienkaufs und die anfallenden Steuern und Gebühren. Sie wissen auch über Förderungen Bescheid und kennen die Bau- und Raumordnung des jeweiligen Bundeslandes. Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Immobilientransaktionen, wie Miete, Kauf oder Pacht, vermitteln
  • Unterlagen erstellen und aufbereiten
  • KundInnen betreuen
  • Verkauf bzw. Vermietung von Immobilien abwickeln
  • ab 23.09.2020
    Unsere Experten helfen Ihnen, die für die Immobilienwirtschaft relevanten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen ­zukünftig ­besser zu verstehen und zu interpretieren. Neben wichtigen Instrumenten zum effizienten Kostencontrolling lernen Sie, wie Sie die Erfolgs- und Risikofaktoren bei Immobilienprojekten rasch erkennen und die Struktur von ­Wirtschaftlichkeitsstudien ­verstehen.
    Zielgruppe:
    HausverwalterInnen | HausverwalterassistentInnen HausverwalterreferentInnen MaklerInnen | MaklerassistentInnen Bauträger ImmobilienprojektentwicklerInnen Alle, die sich auf die Befähigungsprüfung zum Immobilien-Verwalter, -Makler bzw. Bauträger vorbereiten möchten

    Institut:
    ARS Seminar und Kongressveranstaltungs GmbH

    Wo:
    ARS Seminarzentrum Schallautzerstraße 2-4 1010 Wien

    Wann:
    23.09.2020 - 23.09.2020

  • MRG, WEG, Konsumentenschutzgesetz, Maklerrecht, Grundbuchsrecht, Einführung in die Immobilienbewertung, Grundzüge des Baurechts für Makler, das Immobilien ABC,
    Ziele:
    Ausbildung zum Assistenten/Assistentin des Immobilienmaklers / Immobilentreuhänders
    Zielgruppe:
    angehende Mitarbeiter der Immobilienbranche wie Makler, Hausverwaltung,
    Voraussetzungen:
    keine (ev. Grundwissen aus der Immobilienbranche)

    Institut:
    ECID Immobilientreuhand

    Wo:
    Seminarraum Fa. ECID Top 39b 1. OG Kaufpark Alterlaa

  • Der Lehrgang Zertifizierter Maklerassistent eignet sich ideal als Ausbildung für Personen, die in der Immobilienbranche tätig werden möchten oder schon erste Erfahrungen gesammelt haben. Durch die ONR 43001-1 wurde den gestiegenen Anforderungen durch eine Standardisierung für die Tätigkeit und Qualifikation von Assistenten/-innen von Immobilienmaklern/-innen Rechnung getragen.
    Zielgruppe:
    Personen, die sich Kenntnisse im Bereich Immobilienwirtschaft aneignen möchten. Personen, die zukünftig als Assistenten/-innen von Immobilienmaklern/-innen tätig sein möchten. Personen, die im Immobilienbereich tätig sind und sich fortbilden möchten. Personen, die neben einer Vollzeitbeschäftigung zeitlich flexibel studieren und sich für den nächsten Karrieresprung vorbereiten möchten.
    Voraussetzungen:
    Unsere Aufnahmevoraussetzungen sind: - ein Mindestalter von 21 Jahren und - eine abgeschlossene Berufsausbildung (Lehre, Meister, Fachschule, IHK etc.) oder Matura oder Studium.

    Institut:
    Wirtschaftsakademie Wien

    Wo:
    Online

  • 5 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Einsatzbereitschaft
  • Gutes Auftreten
  • Kontaktfreude
  • Teamfähigkeit
  • Technisches Verständnis
  • 14 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Texterstellung und -bearbeitung
  • Verkaufskenntnisse
  • Auftragsabwicklung
  • Fotografieren
  • Grundlagen des immobilienspezifischen Rechts
  • Immobilienbewertung
  • Immobilienspezifisches Recht
  • KundInnenberatung
  • Lesen von Bauzeichnungen und -plänen
  • NeukundInnenakquisition
  • SAP ERP
  • SAP R/3
  • Vertragserstellung