FundraiserIn

Berufsbereiche: Handel, Logistik, Verkehr
Ausbildungsform: Kurz-/Spezialausbildung
∅ Einstiegsgehalt: € 1.480,- bis € 2.070,- * Arbeitsmarkttrend: steigend
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

FundraiserInnen suchen UnterstützerInnen und sammeln Spenden für Non-Profit-Organisationen, Parteien, Interessenvertretungen, wohltätige Vereine, Hilfsorganisationen oder anderweitige soziale Einrichtungen. Sie akquirieren potenzielle UnterstützerInnen dabei hauptsächlich am Telefon oder online.

Ein wichtiges Tätigkeitsfeld ist es, InteressentInnen über den Zweck und die Ziele der Projekte der Organisation zu informieren und über die Verwendung der Spenden aufzuklären. Zudem sind FundraiserInnen dafür zuständig, die personenbezogenen Daten der SpenderInnen aufzunehmen und diese über den weiteren Verlauf der abgeschlossenen Vereinbarung zu unterrichten.

Weiterführende Informationen zu Fundraising in Österreich finden Sie auf der Website des Fundraising Verbands Austria (FVA). Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Menschen auf der Straße für Kampagnen anwerben
  • Mit SpenderInnen kommunizieren
  • E-Mail-Kampagnen durchführen
  • Unterlagen aufbereiten
  • Anfragen beantworten
  • Bei Veranstaltungen unterstützen
  • 10 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Event Management
  • Marketingkenntnisse
  • Projektmanagement-Kenntnisse
  • Betreuung eines Informationsstandes
  • Customer Relationship Management
  • Datenpflege
  • Direktmarketing
  • KundInnenbeziehungen pflegen
  • Social Media Marketing
  • Sponsoring