EnergieberaterIn

Berufsbereiche: Umwelt
Ausbildungsform: Schule
∅ Einstiegsgehalt: nicht bekannt Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend

Berufsbeschreibung

EnergieberaterInnen beraten Privathaushalte, Unternehmen oder Gemeinden in energierelevanten Fragen. Ihre Hauptaufgabe liegt darin, die KundInnen über mögliche Energiesparmaßnahmen aufzuklären und eine passende, umweltfreundliche sowie wirtschaftliche Lösung zu finden.

Sie begutachten den technisch-baulichen Zustand eines Objekts und errechnen den aktuellen Energieverbrauch. Darauf aufbauend zeigen EnergieberaterInnen Möglichkeiten zur Verbesserung auf und entwickeln ein kundengerechtes Energiekonzept. Zudem beraten sie auch zu energiesparenden Bauweisen für Neu- und Umbauten.

Weiters klären EnergieberaterInnen über mögliche Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten bei der Umsetzung von Energiesparmaßnahmen auf. Sie informieren zudem über mögliche alternative, erneuerbare Energieformen, wie z.B. Solar- oder Photovoltaikanlagen. Ihr Ziel ist es auch, das Bewusstsein darüber zu fördern, wie Energie sparsamer und effizienter genutzt werden kann.

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Informationsmaterialien bereitstellen
  • Energiebilanz erstellen
  • Energieausweis ausstellen
  • Bedarf analysieren
  • Marktinformationen aufbereiten
  • Fachmessen besuchen
  • Angebote legen
  • ab 24.11.2020
    Sie erarbeiten sich das Basiswissen für die Themen Bauphysik, Energietechnik, Energie und Umwelt, erneuerbare Energieträger, Kommunikation sowie wirtschaftliche Aspekte. Sie lernen das Handbuch für Energieberater kennen und üben anhand zahlreicher Fallbeispiele.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz

    Wann:
    24.11.2020 - 09.12.2020

  • ab 22.09.2020
    Sie erarbeiten sich das Basiswissen für die Themen Bauphysik, Energietechnik, Energie und Umwelt, erneuerbare Energieträger, Kommunikation sowie wirtschaftliche Aspekte. Sie lernen das Handbuch für Energieberater kennen und üben anhand zahlreicher Fallbeispiele.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz

    Wann:
    22.09.2020 - 06.10.2020

  • ab 07.10.2020
    Ein optimaler Einstieg in den Bereich Klima-Umwelt-Technik-Energie sowie eine Weiterbildung für jene, die bereits in dieser Branche tätig sind.
    Ziele:
    Ziel des A-Kurses ist es, allen TeilnehmerInnen einen Überblick über den gesamten Energie-bereich, technische Grundlagen und Zusammenhänge zu vermit-teln.
    Zielgruppe:
    Interessierte
    Voraussetzungen:
    Für die Teilnahme am A-Kurs gibt es keine fachlichen Voraussetzungen. Die TeilnehmerInnen sollten ein gewisses technisches Grundverständnis mitbringen.

    Institut:
    NÖ Energie- und Umweltagentur

    Wo:
    Wien

    Wann:
    07.10.2020 - 22.10.2020

  • ab 11.11.2020
    EnergieberaterInnen unterstützen alle, die im Bereich Energiesparen, Energieausweis berechnen und erneuerbare Energietechniken Hilfe brauchen: Privatpersonen, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Ziele:
    EnergieberaterInnen sind auf mehreren Ebenen gefordert:
    Zielgruppe:
    Vortei ist wenn die TeilnehmerInnen eine technische Ausbildung mitbringen.
    Voraussetzungen:
    A-Kurs

    Institut:
    NÖ Energie- und Umweltagentur

    Wo:
    Grenzgasse 10, 3100 St. Pölten / Wien

    Wann:
    11.11.2020 - 05.05.2021

  • ab 25.01.2021
    In unserem Gebäude & Energie Basislehrgang eignen Sie sich alle notwendigen Grundlagen rund um’s Thema „Energieeffizientes Bauen und Sanieren“ an. Sie lernen die bauphysikalischen Grundlagen und berechnen die wichtigsten Kenngrößen wie U-Wert und Heizlast. Natürlich kommt auch die Haustechnik, die Stromanwendungen, Kosten und Wirtschaftlichkeit nicht zu kurz.
    Ziele:
    EnergieberaterIn
    Zielgruppe:
    Mitarbeiter/innen von Planungsfirmen, Technischen Büros, Behörden oder Gemeindeverwaltungen. Beschäftigte im Bauhaupt- oder Baunebengewerbe, Berater/innen in Fachmärkten, Kundenberater/innen von Energieversorgungs- bzw. Energiedienstleistungs­unternehmen, Mitglieder von e5-Teams, Personen, die beratend im Bausektor tätig sind oder sein wollen.
    Voraussetzungen:
    siehe Zielgruppe

    Institut:
    Energieinstitut Vorarlberg

    Wo:
    Energieinstitut Vorarlberg Dornbirn

    Wann:
    25.01.2021 - 02.02.2021

  • 2 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Analytische Fähigkeiten
  • Reisebereitschaft
  • 10 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Ausbildung zum/zur EnergieberaterIn
  • Bausanierungskenntnisse
  • Gebäudetechnik-Kenntnisse
  • Angebotskalkulation
  • Betreuung eines Messestandes
  • Energieausweis
  • Energiekostenberatung
  • KundInnenberatung
  • Technische Bauplanung
  • Umweltanalyse