Medienfachmann/-frau - Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien (Audio, Video und Animation)

Berufsbereiche: Medien, Grafik, Design, Druck, Kunst, Kunsthandwerk
Ausbildungsform: Lehre
Lehrzeit: 3 Jahre ∅ Einstiegsgehalt: € 2.050,- bis € 2.230,- *
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: 2022). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

Die Medien sind, vereinfacht ausgedrückt, alles was der Kommunikation dient. Heute verstehen wir darunter neben den traditionellen Medien wie Zeitung, Film oder Fernsehen vor allem die sogenannten audiovisuellen Multimediaprodukte. Mit dem Wort "Multimedia" werden Medienprodukte bezeichnet, die mehrere Medien-Elemente vereinen, vor allem Schrift, Bild und Grafik, Ton, Film/Video, Computer-Animationen und anderes. Moderne Medien sind z.B. elektronisch bearbeitete oder hergestellte Videos, computergesteuerte Präsentationsprogramme, Multi-Media-Programme auf CD-Rom, multimedial gestaltete Internet-Seiten usw. Einer der Hauptbereiche der Mediengestaltung ist die Werbung. Hier wird Mediendesign auf allen nur denkbaren medialen Ebenen eingesetzt (Werbeprospekte, Plakate, Radio-, Fernseh- und Kinowerbung, elektronische Leuchtreklame, Internet-Seiten usw.).

Der Medienfachmann/die Medienfachfrau - Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien (Audio, Video und Animation) entwickelt selbständig Websites nach den individuellen Anforderungen von Kunden und auf Grundlage eines Content-Management-Systems. Er/Sie gestaltet dabei die Web-Oberfläche nach dem gewünschten Design. Zusätzlich werden technische Unterstützungssysteme eingerichtet, die für das Funktionieren der Website notwendig sind. Dazu verwendet er/sie verschiedene Entwicklungstools und Programmiersprachen, berücksichtigt aktuelle technische Standards der Web-Entwicklung und beachtet die relevanten rechtlichen Grundlagen. In diesem Zusammenhang wird auch die Produktion von Video- und Audiobeiträgen sowie von 2D- und 3D-Animationssequenzen geplant, organisiert und finalisiert.

  • ab 09.09.2024
    Starten Sie Ihre berufliche Zukunft in der IT! Dieser Lehrgang ist die optimale Ausbildung für Personen, die die Lehrabschlussprüfung (LAP) als Medienfachmann/ Medienfachfrau mit dem Schwerpunkt Grafik, Print, Publishing und audiovisuelle Medien auf dem zweiten Bildungsweg absolvieren möchten. Solide Basiskenntnisse am PC oder Mac sind Voraussetzung für den Kursbesuch.
    Ziele:
    Sie werden auf die Lehrabschlussprüfung im Lehrberuf Medienfachmann/-frau – Schwerpunkt Grafik, Print vorbereitet. Sie erarbeiten sich Wissen in den Bereichen Printgrafik, 3D-Animation und Videoschnitt. Durch den erfolgreichen Besuch dieses Lehrgangs sind Sie vom theoretischen Teil der LAP befreit.
    Zielgruppe:
    Personen, die die Lehrabschlussprüfung im Bereich Medienfachmann/-frau – Schwerpunkt Grafik, Print ablegen möchten und sich das Wissen für diese Prüfung im Rahmen eines Lehrgangs aneignen möchten.
    Voraussetzungen:
    Solide EDV-Grundkenntnisse auf dem Niveau des ECDL sind erforderlich.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150

    Wann:
    09.09.2024 - 31.03.2025

  • ab 09.09.2024
    Starten Sie Ihre berufliche Zukunft in der IT! Dieser Lehrgang ist die optimale Ausbildung für Personen, die die Lehrabschlussprüfung (LAP) als Medienfachmann/ Medienfachfrau mit dem Schwerpunkt Grafik, Print, Publishing und audiovisuelle Medien auf dem zweiten Bildungsweg absolvieren möchten. Solide Basiskenntnisse am PC oder Mac sind Voraussetzung für den Kursbesuch.
    Ziele:
    Sie werden auf die Lehrabschlussprüfung im Lehrberuf Medienfachmann/-frau – Schwerpunkt Grafik, Print vorbereitet. Sie erarbeiten sich Wissen in den Bereichen Printgrafik, 3D-Animation und Videoschnitt. Durch den erfolgreichen Besuch dieses Lehrgangs sind Sie vom theoretischen Teil der LAP befreit.
    Zielgruppe:
    Personen, die die Lehrabschlussprüfung im Bereich Medienfachmann/-frau – Schwerpunkt Grafik, Print ablegen möchten und sich das Wissen für diese Prüfung im Rahmen eines Lehrgangs aneignen möchten.
    Voraussetzungen:
    Solide EDV-Grundkenntnisse auf dem Niveau des ECDL sind erforderlich.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    09.09.2024 - 31.03.2025

  • ab 11.09.2024
    Starten Sie Ihre berufliche Zukunft in der IT! Dieser Lehrgang ist die optimale Ausbildung für Personen, die die Lehrabschlussprüfung (LAP) als Medienfachmann/ Medienfachfrau mit dem Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien auf dem zweiten Bildungsweg absolvieren möchten. Solide Basiskenntnisse am PC oder Mac sind Voraussetzung für den Kursbesuch.
    Ziele:
    Sie werden auf die Lehrabschlussprüfung im Lehrberuf Medienfachmann/-frau – Schwerpunkt Webdevelopment vorbereitet. Sie erarbeiten sich Wissen in den Bereichen Printgrafik, Web-Design, 3D-Animation und Videoschnitt. Durch den erfolgreichen Besuch dieses Lehrgangs sind Sie vom theoretischen Teil der LAP befreit.
    Zielgruppe:
    Personen, die die Lehrabschlussprüfung im Bereich Medienfachmann/-frau – Schwerpunkt Webdevelopment ablegen möchten und sich das Wissen für diese Prüfung im Rahmen eines Lehrgangs aneignen möchten.
    Voraussetzungen:
    Solide EDV-Grundkenntnisse auf dem Niveau des ECDL sind erforderlich.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150

    Wann:
    11.09.2024 - 27.03.2025

  • ab 11.09.2024
    Starten Sie Ihre berufliche Zukunft in der IT! Dieser Lehrgang ist die optimale Ausbildung für Personen, die die Lehrabschlussprüfung (LAP) als Medienfachmann/ Medienfachfrau mit dem Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien auf dem zweiten Bildungsweg absolvieren möchten. Solide Basiskenntnisse am PC oder Mac sind Voraussetzung für den Kursbesuch.
    Ziele:
    Sie werden auf die Lehrabschlussprüfung im Lehrberuf Medienfachmann/-frau – Schwerpunkt Webdevelopment vorbereitet. Sie erarbeiten sich Wissen in den Bereichen Printgrafik, Web-Design, 3D-Animation und Videoschnitt. Durch den erfolgreichen Besuch dieses Lehrgangs sind Sie vom theoretischen Teil der LAP befreit.
    Zielgruppe:
    Personen, die die Lehrabschlussprüfung im Bereich Medienfachmann/-frau – Schwerpunkt Webdevelopment ablegen möchten und sich das Wissen für diese Prüfung im Rahmen eines Lehrgangs aneignen möchten.
    Voraussetzungen:
    Solide EDV-Grundkenntnisse auf dem Niveau des ECDL sind erforderlich.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    11.09.2024 - 27.03.2025

  • ab 11.09.2024
    Starten Sie Ihre berufliche Zukunft im Online Marketing! Dieser Lehrgang ist die optimale Ausbildung für Personen, die die Lehrabschlussprüfung (LAP) als Medienfachmann / Medienfachfrau mit dem Schwerpunkt Online-Marketing auf dem zweiten Bildungsweg absolvieren möchten. Solide Basiskenntnisse am PC oder Mac sind Voraussetzung für den Kursbesuch.
    Ziele:
    Sie bereiten sich mit Unterstützung der Trainer auf das Fachgespräch der Lehrabschlussprüfung vor und erarbeiten sich den Fragenkatalog im Bereich Neue Medien und Printmedien.
    Zielgruppe:
    Sie wollen die Lehrabschlussprüfung im Lehrberuf Medienfachmann - Mediendesign/Medientechnik ablegen.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    11.09.2024 - 27.03.2025

  • ab 11.09.2024
    Starten Sie Ihre berufliche Zukunft im Online Marketing! Dieser Lehrgang ist die optimale Ausbildung für Personen, die die Lehrabschlussprüfung (LAP) als Medienfachmann / Medienfachfrau mit dem Schwerpunkt Online-Marketing auf dem zweiten Bildungsweg absolvieren möchten. Solide Basiskenntnisse am PC oder Mac sind Voraussetzung für den Kursbesuch.
    Ziele:
    Sie bereiten sich mit Unterstützung der Trainer auf das Fachgespräch der Lehrabschlussprüfung vor und erarbeiten sich den Fragenkatalog im Bereich Neue Medien und Printmedien.
    Zielgruppe:
    Sie wollen die Lehrabschlussprüfung im Lehrberuf Medienfachmann - Mediendesign/Medientechnik ablegen.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150

    Wann:
    11.09.2024 - 27.03.2025

  • ab 14.10.2024
    (LAP Vorbereitung und weitere Kurse auf Anfrage!) Was bieten wir? • Du wirst von einem*r Fachtrainer*in unterrichtet • Unsere Unterrichtsräume sind alle ausgestattet mit iMac`s • Gute ö entliche Verbindungen (Bushaltestelle vor der Türe, Straßenbahn ca. 2min Gehzeit) • Attraktive Tipps auf unserer Website • Einzelschulungen möglich • Eine Quiz-Ecke auf unserer Website um deinen Wissensstand zu überprüfen. Das erwartet dich bei uns! • Kennenlernen sowohl des Theorie-als auch Praxissto es • Eigenständiges Erstellen von Foldern und sonstigen Printprodukten • Bearbeitung von Fotos in Adobe Photoshop CC • Schneiden von Kurz lmen • Gra ken und Logos selber gestalten und erstellen • Psychologische Hintergründe von Formen und Farben und was für Auswirkungen sie auf den Kunden haben • Auf Anfrage: Optimale Vorbereitung für die Lehrabschlussprüfung
    Ziele:
    • Auffrischen sowohl des Theorie- als auch des Praxisstoffes • optimale Vorbereitung auf die LAP
    Voraussetzungen:
    Für die LAP: Personen mit mind. 18 Monaten Berufserfahrung in der Medien Branche Grundlagen: Interesse am Grafikdesign :)

    Institut:
    Klartext

    Wo:
    Klartext! Neustiftgasse 71/1 1070 Wien

    Wann:
    14.10.2024 - 22.11.2024

  • ab 14.10.2024
    Mediendesign Medientechnik Marktkommunikation & Werbung Reprografie Druckvorstufentechnik Drucktechnik
    Voraussetzungen:
    Absolvierung der Lehrzeit in einem Ausbildungsbetrieb oder einer überbetrieblichen Maßnahme

    Institut:
    Klartext

    Wo:
    Klartext! Neustiftgasse 71/1 1070 Wien

    Wann:
    14.10.2024 - 22.11.2024

  • ab 14.10.2024
    (LAP Vorbereitung und weitere Kurse auf Anfrage!) Was bieten wir? • Du wirst von einem*r Fachtrainer*in unterrichtet • Unsere Unterrichtsräume sind alle ausgestattet mit iMac`s • Gute ö entliche Verbindungen (Bushaltestelle vor der Türe, Straßenbahn ca. 2min Gehzeit) • Attraktive Tipps auf unserer Website • Einzelschulungen möglich • Eine Quiz-Ecke auf unserer Website um deinen Wissensstand zu überprüfen. Das erwartet dich bei uns! • Kennenlernen sowohl des Theorie-als auch Praxissto es • Eigenständiges Erstellen von Foldern und sonstigen Printprodukten • Bearbeitung von Fotos in Adobe Photoshop CC • Schneiden von Kurz lmen • Gra ken und Logos selber gestalten und erstellen • Psychologische Hintergründe von Formen und Farben und was für Auswirkungen sie auf den Kunden haben • Auf Anfrage: Optimale Vorbereitung für die Lehrabschlussprüfung
    Ziele:
    • Auffrischen sowohl des Theorie- als auch des Praxisstoffes • optimale Vorbereitung auf die LAP
    Voraussetzungen:
    Für die LAP: Personen mit mind. 18 Monaten Berufserfahrung in der Medien Branche Grundlagen: Interesse am Grafikdesign :)

    Institut:
    Klartext

    Wo:
    Klartext! Neustiftgasse 71/1 1070 Wien

    Wann:
    14.10.2024 - 22.11.2024

  • ab 14.10.2024
    Grafik Print Publishing Mediendesign Medientechnik Marktkommunikation & Werbung Reprografie Druckvorstufentechnik Drucktechnik
    Voraussetzungen:
    Absolvierung der Lehrzeit in einem Ausbildungsbetrieb oder einer überbetrieblichen Maßnahme

    Institut:
    Klartext

    Wo:
    Klartext! Neustiftgasse 71/1 1070 Wien

    Wann:
    14.10.2024 - 22.11.2024

  • 8 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Analytische Fähigkeiten
  • Ästhetisches Gefühl
  • 1
    • Detailorientierung
  • Kreativität
  • Kundenorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Technisches Verständnis
  • 1
    • Qualitätsbewusstsein
  • 15 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Bildbearbeitung
  • CSS-Layout
  • Entwicklung von Apps
  • HTML
  • Illustrator
  • InDesign
  • JavaScript
  • Layouting
  • Photoshop
  • PHP
  • Responsives Webdesign
  • UI-Entwicklung
  • Webdesign-Software
  • Wireframes
  • WordPress