CharakterzeichnerIn

Berufsbereiche: Medien, Kunst und Kultur / Grafik, Druck, Papier und Fotografie
Ausbildungsform: Uni/FH/PH
∅ Einstiegsgehalt: € 1.880,- bis € 2.280,- * Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend
* Die Gehaltsangaben entsprechen Bruttogehältern bzw. Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Datengrundlage sind die entsprechenden Kollektivverträge (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

CharakterzeichnerInnen entwerfen und zeichnen Figuren, Charakter-Designs, Illustrationen für Comics, Karikaturen, Kinderbücher, Zeichentrickfilme, Spiele oder als Markenbotschafter für die Werbung.

CharakterzeichnerInnen erschaffen einzigartige Charaktere für bestimmte Filmfiguren oder Computer-Games. Charaktere können zum Beispiel auch Teil eines Logos sein oder als Vorlage für Kostüme oder Merchandising-Produkte dienen. Von Seiten der Auftraggebenden gibt es entweder Wünsche oder klare Vorlagen über das Aussehen der Charaktere. CharakterzeichnerInnen müssen die Zeichnungen in 2D oder 3D erstellen können. Oft müssen einfache Animationen, wie z.B. "Sprechen", "Nehmen" oder "Geben" umgesetzt werden.

CharakterzeichnerInnen entwerfen oft auch die dazupassende illustrierte Charakter-Welt. Oft wirken sie auch an der Geschichte (Storyline) mit.

  • 7 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Allgemeinbildung
  • Ästhetisches Gefühl
  • Aufgeschlossenheit
  • Beobachtungsgabe
  • Gutes Sehvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • 16 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • 3D Computergrafik und -animation
  • 3D-Computergrafik-Software
  • Animationsfilme
  • Corel Draw
  • Film und Fernsehen
  • Filmproduktion
  • Freehand
  • Grafik-Software
  • Illustrator
  • InDesign
  • Photoshop
  • Postproduktion
  • Printproduktion
  • Quark XPress
  • Technische Illustrationen
  • Zeichnen