GebäudetechnikerIn

Berufsbereiche: Umwelt / Wissenschaft, Bildung, Forschung und Entwicklung
Ausbildungsform: Uni/FH/PH
∅ Einstiegsgehalt: € 2.320,- bis € 3.170,- *
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: 2022). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

GebäudetechnikerInnen entwerfen, planen und optimieren gebäudetechnische Anlagen und Einrichtungen. Dazu zählen Heizung, Lüftung, Klimatisierung, Elektrik, Lift- und Aufzugsanlagen, Alarmanlagen, Sanitäranlagen und Gebäudeautomatisierung. Dabei arbeiten sie eng mit ArchitektInnen, BauunternehmerInnen und anderen Fachleuten zusammen. Sie entwickeln zudem Lösungen zur Verbesserung der Energieeffizienz von Gebäuden, um deren Energieverbrauch zu minimieren und die Nachhaltigkeit zu fördern.

Sie beraten darüber hinaus BauherrInnen und ImmobilieneigentümerInnen, um sicherzustellen, dass Gebäudetechniksysteme den individuellen und gesetzlichen Anforderungen sowie den Sicherheitsstandards entsprechen. Im Forschungsbereich suchen GebäudetechnikerInnen nach neuen Technologien und Methoden, wie Gebäude und ihre Anlagen smarter und nachhaltiger werden können.

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Anlagen und Einrichtungen in Gebäuden planen und umsetzen
  • Energieeffizienz in Gebäuden steigern
  • Beratungsgespräche führen
  • Gesetzliche Anforderungen beachten
  • An neuen Technologien forschen
Diplomstudium Fachhochschulstudium Maschinenbau (Dipl.-Ing. (FH)) Doktoratsstudium/PhD PhD - Doktoratsstudium Techno-Ökonomie Doktoratsstudium/PhD PhD - Interdisziplinäres Doktoratsstudium der Umwelt-, Regional- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Energie- und Umweltmanagement Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Gebäudetechnik und Gebäudeautomation Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Bio- und Umwelttechnik (BSc) Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Nachhaltiges Ressourcenmanagement Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik (BSc) Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Angewandte Energietechnik (BSc) Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Energie-, Mobilitäts- und Umweltmanagement Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Bauingenieurwissenschaften - Umwelt und Wirtschaft Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Umwelt- und Klimaschutztechnik Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Bio- und Umwelttechnik (MSc) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Angewandte Energietechnik (MSc) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik (MSc) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Energie- und Umweltmanagement (MSc) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Erneuerbare Energien (MSc) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Klimabewusste Gebäudetechnik (MSc) Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Environmental Sciences Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Umweltsystemwissenschaften - Geografie – Angewandte Mensch-Umwelt-Forschung (MSc) Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Umweltingenieurwissenschaften Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Umwelt- und Klimaschutztechnik Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Industrial Ecology JDP Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Umweltsystemwissenschaften - Physik Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Naturwissenschaften - Technologie (NAWI Graz) Masterstudium Weiterbildung (FH) Weiterbildungsstudium (FH) Technische Gebäudeausstattung (MSc (CE))
  • Hydraulische Schaltungen, Ventilauslegung Aufgabe zur Ventilauslegung Pumpen und Drehzahlregelung Reihen- und Parallelschaltung von Pumpen Pumpenantriebe und Drehzahlsteuerung
    Ziele:
    Grundwissen
    Zielgruppe:
    Gebäudetechniker
    Voraussetzungen:
    Lehrabschluß Elektrotechniker, Mechatroniker

    Institut:
    Albrecht Elektrotechnik GmbH & COKG

    Wo:
    Prinz Eugen Str. 21 4020 Linz

  • ab 01.06.2024
    Mit diesem Kurs bereiten Sie sich auf das Spezialmodul Gebäudeleittechnik" (S1) der Lehrabschlussprüfung für Elektro- und Gebäudetechniker (H1) vor."
    Ziele:
    In dem Kurs „KNX für Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechniker (H1) für Spezialmodul Gebäudeleittechnik (S1)“ werden Sie auf die bustechnische Prüfarbeit KNX der Lehrabschlussprüfung vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Alle Lehrlinge im Beruf Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik mit Spezialmodul Gebäudeleittechnik (Bustechnik).

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    01.06.2024 - 01.06.2024

  • ab 03.06.2024
    Die Autodesk-Software Revit ist eine Planungs- und Dokumentationssoftware speziell für das Bauwesen. Sie ermöglicht die modellbasierte Kommunikation zwischen ArchitektInnen, BauingenieurInnen, BaumeisterInnen und GebäudetechnikerInnen. In diesem Lehrgang machen Sie sich Schritt für Schritt mit allen wichtigen Funktionen von Revit vertraut. Sie lernen die Software in den drei Modulen von den Grundlagen bis zum Erstellen von Familien kennen und üben das Erlernte an praktischen Beispielen. Das WIFI Wien ist ein von Autodesk zugelassenes und autorisiertes Trainings-Center (ATC), Ihre TrainerInnen sind von Autodesk zertifizierte ExpertInnen mit langjähriger Erfahrung im Bereich CAD. Im Kursraum steht Ihnen ein PC-Arbeitsplatz mit der erforderlichen Software zur Verfügung.
    Ziele:
    Nach Absolvierung des Lehrgangs können Sie mit Autodesk Revit ein bauteilorientiertes parametrisches Gebäudemodell erstellen und aus diesem Modell alle Grundrisse, Schnitte, Ansichten und Mengenlisten auslesen. Sie können Templates erstellen, eigene Projektparameter anlegen, den Projektbrowser organisieren und mit dem Familieneditor und der Dynamo-Skriptumgebung arbeiten.
    Zielgruppe:
    • ArchitektInnen • BauingenieurInnen • BaumeisterInnen • Technische ZeichnerInnen

    Institut:
    WIFI Wien

    Wo:
    WIFI Wien Währinger Gürtel 97 1180 Wien

    Wann:
    03.06.2024 - 03.07.2024

  • ab 06.06.2024
    Mit diesem Kurs bereiten Sie sich auf das Fachgespräch und die elektrotechnische Prüfarbeit vor. Für die Vorbereitung auf den mechanischen Teil der Prüfarbeit melden Sie sich bitte zu Kurs 6632 an.
    Ziele:
    In dem Kurs „VBK Lehrabschlussprüfung Elektrotechnik – Elektro- und Gebäudetechniker“ werden Sie auf das Fachgespräch und die elektrotechnische Prüfarbeit der Lehrabschlussprüfung vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Lehrlinge in Berufen Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik. Die Kandidaten im Lehrberuf Elektroinstallationstechniker haben keinen SPS-S7-Teil mehr bei der Prüfung zu absolvieren, sondern arbeiten auf der LOGO-Steuerung. Nähere Auskünfte zur Prüfung erhalten Sie auch bei der Prüfungsstelle der WKO unter Tel. 05/90909-2100. Die Termine für die Vorbereitung auf die LOGO-Steuerung finden Sie unter Kurs Nr. 6631.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    06.06.2024 - 08.06.2024

  • ab 07.06.2024
    Mit diesem Kurs bereiten Sie sich auf den elektrotechnischen Teil der Lehrabschlussprüfung mit der LOGO-Steuerung vor.
    Ziele:
    In dem Kurs „VBK Lehrabschlussprüfung LOGO für Elektrotechnik – Elektro- und Gebäudetechniker“ werden Sie auf die steuerungstechnische Prüfarbeit der Lehrabschlussprüfung vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Alle Lehrlinge im Beruf Elektroinstallationstechniker bzw. Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    07.06.2024 - 08.06.2024

  • ab 12.06.2024
    Programm: - ISO 45001 - Konsultation und Beteiligung von Mitarbeiter/innen am Beispiel Arbeitsmittelmanagement - Kognitive Assistenzsysteme als Unterstützung im Arbeitsprozess - Richtig Kennzeichnen mit (neuen) Symbolen gemäß EN ISO 7010 - Homeoffice-Arbeitsplatz - was bedeutet das für Sicherheitsfachkräfte? - Arbeitsrecht im Home-Office - aktuelle Fragen - Resilienz - Innere Ressource zur gesunden Arbeitsbewältigung - Arbeitssicherheit - Erfahrungsbericht aus 15 Jahren Praxis
    Zielgruppe:
    Für alle Schlüsselkräfte der Arbeitssicherheit: Sicherheitsfachkräfte, Sicherheitsbeauftragte, Sicherheitsvertrauenspersonen, Bauleiter/innen und Baustellenkoordinator/innen, Betriebsräte/innen, Haus- und Gebäudetechniker/innen, Leiter/innen der Technik, Personal der Wartung und Instandhaltung, Risikomanager/innen, Anlagenverantwortliche, Produktionsleiter/innen, Werkstättenleiter/innen, Geschäftsleiter/innen
    Voraussetzungen:
    keine

    Institut:
    TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

    Wo:
    Parkhotel Salzburg GmbH - Parkhotel Brunauer, Elisabethstraße 45a, 5020

    Wann:
    12.06.2024 - 12.06.2024

  • ab 14.06.2024
    Mit diesem Kurs bereiten Sie sich auf den elektrotechnischen Teil der Lehrabschlussprüfung mit der LOGO-Steuerung vor.
    Ziele:
    In dem Kurs „VBK Lehrabschlussprüfung LOGO für Elektrotechnik – Elektro- und Gebäudetechniker“ werden Sie auf die steuerungstechnische Prüfarbeit der Lehrabschlussprüfung vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Alle Lehrlinge im Beruf Elektroinstallationstechniker bzw. Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    14.06.2024 - 15.06.2024

  • ab 20.06.2024
    Mit diesem Kurs bereiten Sie sich auf das Fachgespräch und die elektrotechnische Prüfarbeit vor. Für die Vorbereitung auf den mechanischen Teil der Prüfarbeit melden Sie sich bitte zu Kurs 6632 an.
    Ziele:
    In dem Kurs „VBK Lehrabschlussprüfung Elektrotechnik – Elektro- und Gebäudetechniker“ werden Sie auf das Fachgespräch und die elektrotechnische Prüfarbeit der Lehrabschlussprüfung vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Lehrlinge in Berufen Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik. Die Kandidaten im Lehrberuf Elektroinstallationstechniker haben keinen SPS-S7-Teil mehr bei der Prüfung zu absolvieren, sondern arbeiten auf der LOGO-Steuerung. Nähere Auskünfte zur Prüfung erhalten Sie auch bei der Prüfungsstelle der WKO unter Tel. 05/90909-2100. Die Termine für die Vorbereitung auf die LOGO-Steuerung finden Sie unter Kurs Nr. 6631.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    20.06.2024 - 22.06.2024

  • ab 21.06.2024
    Mit diesem Kurs bereiten Sie sich auf den elektrotechnischen Teil der Lehrabschlussprüfung mit der LOGO-Steuerung vor.
    Ziele:
    In dem Kurs „VBK Lehrabschlussprüfung LOGO für Elektrotechnik – Elektro- und Gebäudetechniker“ werden Sie auf die steuerungstechnische Prüfarbeit der Lehrabschlussprüfung vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Alle Lehrlinge im Beruf Elektroinstallationstechniker bzw. Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    21.06.2024 - 22.06.2024

  • ab 22.06.2024
    Mit diesem Kurs bereiten Sie sich auf das Spezialmodul Gebäudeleittechnik" (S1) der Lehrabschlussprüfung für Elektro- und Gebäudetechniker (H1) vor."
    Ziele:
    In dem Kurs „KNX für Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechniker (H1) für Spezialmodul Gebäudeleittechnik (S1)“ werden Sie auf die bustechnische Prüfarbeit KNX der Lehrabschlussprüfung vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Alle Lehrlinge im Beruf Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik mit Spezialmodul Gebäudeleittechnik (Bustechnik).

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    22.06.2024 - 22.06.2024

  • 3 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Organisationstalent
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Technisches Verständnis
  • 12 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Elektronikkenntnisse
  • Gebäudemanagement-Kenntnisse
  • Gebäudetechnik-Kenntnisse
  • Sicherheitstechnik-Kenntnisse
  • Alarmanlagen errichten
  • BIM - Building Information Modeling
  • Brandschutz
  • Gebäudetechnik-Software
  • Sanitärtechnik
  • Unternehmenssoftware Immobilienverwaltung
  • Wartung von Gasheizungen
  • Wartung von Heizanlagen