GebäudetechnikerIn

Berufsbereiche: Umwelt / Wissenschaft, Bildung, Forschung und Entwicklung
Ausbildungsform: Uni/FH/PH
∅ Einstiegsgehalt: € 2.320,- bis € 3.170,- *
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: 2022). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

GebäudetechnikerInnen entwerfen, planen und optimieren gebäudetechnische Anlagen und Einrichtungen. Dazu zählen Heizung, Lüftung, Klimatisierung, Elektrik, Lift- und Aufzugsanlagen, Alarmanlagen, Sanitäranlagen und Gebäudeautomatisierung. Dabei arbeiten sie eng mit ArchitektInnen, BauunternehmerInnen und anderen Fachleuten zusammen. Sie entwickeln zudem Lösungen zur Verbesserung der Energieeffizienz von Gebäuden, um deren Energieverbrauch zu minimieren und die Nachhaltigkeit zu fördern.

Sie beraten darüber hinaus BauherrInnen und ImmobilieneigentümerInnen, um sicherzustellen, dass Gebäudetechniksysteme den individuellen und gesetzlichen Anforderungen sowie den Sicherheitsstandards entsprechen. Im Forschungsbereich suchen GebäudetechnikerInnen nach neuen Technologien und Methoden, wie Gebäude und ihre Anlagen smarter und nachhaltiger werden können.

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Anlagen und Einrichtungen in Gebäuden planen und umsetzen
  • Energieeffizienz in Gebäuden steigern
  • Beratungsgespräche führen
  • Gesetzliche Anforderungen beachten
  • An neuen Technologien forschen
Doktoratsstudium/PhD PhD - Doktoratsstudium Techno-Ökonomie Doktoratsstudium/PhD PhD - Interdisziplinäres Doktoratsstudium der Umwelt-, Regional- und Bildungswissenschaftlichen Fakultät Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Gebäudetechnik und Gebäudeautomation Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Energie- und Umweltmanagement (BSc) Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Nachhaltiges Ressourcenmanagement Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Bio- und Umwelttechnik (BSc) Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Energie-, Mobilitäts- und Umweltmanagement Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik (BSc) Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Angewandte Energietechnik (BSc) Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Umwelt- und Klimaschutztechnik Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Bauingenieurwissenschaften - Umwelt und Wirtschaft Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Umwelt-, Verfahrens- und Energietechnik (MSc) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Energie- und Umweltmanagement (MSc) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Erneuerbare Energien (MSc) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Bio- und Umwelttechnik (MSc) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Angewandte Energietechnik (MSc) Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Environmental Sciences Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Umweltsystemwissenschaften - Geografie – Angewandte Mensch-Umwelt-Forschung (MSc) Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Umweltingenieurwissenschaften Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Umwelt- und Klimaschutztechnik Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Industrial Ecology JDP Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Umweltsystemwissenschaften - Physik Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Naturwissenschaften - Technologie (NAWI Graz)
  • Hydraulische Schaltungen, Ventilauslegung Aufgabe zur Ventilauslegung Pumpen und Drehzahlregelung Reihen- und Parallelschaltung von Pumpen Pumpenantriebe und Drehzahlsteuerung
    Ziele:
    Grundwissen
    Zielgruppe:
    Gebäudetechniker
    Voraussetzungen:
    Lehrabschluß Elektrotechniker, Mechatroniker

    Institut:
    Albrecht Elektrotechnik GmbH & COKG

    Wo:
    Prinz Eugen Str. 21 4020 Linz

  • ab 26.02.2024
    Mit diesem Kurs bereiten Sie sich auf den mechanischen Teil der Lehrabschlussprüfung für Elektro- und Gebäudetechniker vor.
    Ziele:
    In dem Kurs „Metallbearbeitung für LAP Elektrotechnik – Elektro- und Gebäudetechniker“ werden Sie auf den mechanischen Teil der praktischen Prüfarbeit der Lehrabschlussprüfungen für den Beruf „Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik“ vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Lehrlinge im Beruf Elektroinstallationstechnik bzw. Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik.
    Voraussetzungen:
    Arbeitskleidung ist für den Besuch des Kurses zwingende Voraussetzung. Darunter versteht man: Arbeitsmantel oder Overall oder Latzhose+ Jacke / Sicherheitsschuhe / Kopfbedeckung / / Eine Kursteilnahme ohne diese Sicherheitsbekleidung ist ausnahmslos nicht möglich.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    26.02.2024 - 27.02.2024

  • ab 01.03.2024
    Mit diesem Kurs bereiten Sie sich auf den elektrotechnischen Teil der Lehrabschlussprüfung mit der LOGO-Steuerung vor.
    Ziele:
    In dem Kurs „VBK Lehrabschlussprüfung LOGO für Elektrotechnik – Elektro- und Gebäudetechniker“ werden Sie auf die steuerungstechnische Prüfarbeit der Lehrabschlussprüfung vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Alle Lehrlinge im Beruf Elektroinstallationstechniker bzw. Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    01.03.2024 - 02.03.2024

  • ab 06.03.2024
    Lernen Sie voneinander und miteinander. Stärken Sie Ihr Netzwerk bei unseren Fachtagungen! Tag der Energiebeauftragten - und auditor/innen Tag der Facility- & Gebäudemanager/innen
    Zielgruppe:
    Umweltbeauftragte, EMAS-Verantwortliche, Energiebeauftragte, Energieauditor/innen, Fachleute und Techniker/innen die für die Steigerung der Energie-Effizienz veranwortlich sind, Geschäftsführer bzw. leitende Angestellte, Facility Manager/innen, Energieverantwortliche, Gebäudetechniker/innen, Mitarbeiter/innen von Hausverwaltungen, betrieblich beauftragte Personen

    Institut:
    TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

    Wo:
    TÜV AUSTRIA Online Konferenz

    Wann:
    06.03.2024 - 07.03.2024

  • ab 06.03.2024
    Lernen Sie voneinander und miteinander. Stärken Sie Ihr Netzwerk bei unseren Fachtagungen! Tag der Energiebeauftragten - und auditor/innen Tag der Facility- & Gebäudemanager/innen
    Zielgruppe:
    Umweltbeauftragte, EMAS-Verantwortliche, Energiebeauftragte, Energieauditor/innen, Fachleute und Techniker/innen die für die Steigerung der Energie-Effizienz veranwortlich sind, Geschäftsführer bzw. leitende Angestellte, Facility Manager/innen, Energieverantwortliche, Gebäudetechniker/innen, Mitarbeiter/innen von Hausverwaltungen, betrieblich beauftragte Personen

    Institut:
    TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

    Wo:
    TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH, campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1, 2345

    Wann:
    06.03.2024 - 07.03.2024

  • ab 07.03.2024
    Mit diesem Kurs bereiten Sie sich auf das Fachgespräch und die elektrotechnische Prüfarbeit vor. Für die Vorbereitung auf den mechanischen Teil der Prüfarbeit melden Sie sich bitte zu Kurs 6632 an.
    Ziele:
    In dem Kurs „VBK Lehrabschlussprüfung Elektrotechnik – Elektro- und Gebäudetechniker“ werden Sie auf das Fachgespräch und die elektrotechnische Prüfarbeit der Lehrabschlussprüfung vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Lehrlinge in Berufen Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik. Die Kandidaten im Lehrberuf Elektroinstallationstechniker haben keinen SPS-S7-Teil mehr bei der Prüfung zu absolvieren, sondern arbeiten auf der LOGO-Steuerung. Nähere Auskünfte zur Prüfung erhalten Sie auch bei der Prüfungsstelle der WKO unter Tel. 05/90909-2100. Die Termine für die Vorbereitung auf die LOGO-Steuerung finden Sie unter Kurs Nr. 6631.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    07.03.2024 - 09.03.2024

  • ab 11.03.2024
    Mit diesem Kurs bereiten Sie sich auf den mechanischen Teil der Lehrabschlussprüfung für Elektro- und Gebäudetechniker vor.
    Ziele:
    In dem Kurs „Metallbearbeitung für LAP Elektrotechnik – Elektro- und Gebäudetechniker“ werden Sie auf den mechanischen Teil der praktischen Prüfarbeit der Lehrabschlussprüfungen für den Beruf „Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik“ vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Lehrlinge im Beruf Elektroinstallationstechnik bzw. Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik.
    Voraussetzungen:
    Arbeitskleidung ist für den Besuch des Kurses zwingende Voraussetzung. Darunter versteht man: Arbeitsmantel oder Overall oder Latzhose+ Jacke / Sicherheitsschuhe / Kopfbedeckung / / Eine Kursteilnahme ohne diese Sicherheitsbekleidung ist ausnahmslos nicht möglich.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    11.03.2024 - 12.03.2024

  • ab 11.03.2024
    Die Gebäude- und Heizungstechnik ist seit Jahren im Wandel: Viele Kunden schätzen es, Raumtemperatur, Jalousien und Klimageräte über eine App am Smartphone oder Tablet zu bedienen. In modernen Bürogebäuden gehören Feldbustechnologien bereits zum gebäudetechnischen Standard. Voraussetzung dafür sind fundierte Grundkenntnisse der Netzwerktechnik - welche IP-Adressen dürfen Sie vergeben? Was ist eine Subnetzmaske, was bedeutet 'Standardgateway'? Das 'Internet of Things' macht sich vor allem im Haushaltsbereich (Waschmaschinen, Kühlschränke) und in der Gebäudeautomation immer stärker bemerkbar. Auch Installations- und Gebäudetechniker:innen oder Heizungs- und Klimatechniker:innen werden mit Fragen zu IT-Technik konfrontiert und müssen Geräte und Systeme professionell miteinander und auch mit bestehenden Computer-Netzwerken verbinden. Sie lernen die beiden wichtigsten Netzwerktechnologien Ethernet und WLAN kennen, wobei auch der Aufbau einer einfachen Infrastruktur für Firmen mit aktiven und passiven Netzwerkkomponenten eine Rolle spielt. Sie lernen, wie man eine strukturierte Verkabelung plant und umsetzt und sind in der Lage, Switches, Router und WLAN-Access Points zu integrieren. Schließlich lernen Sie die Protokollfamilie TCP/IP genau kennen. Diese Protokollfamilie bildet nicht nur die Grundlage aller firmeninternen Netzwerke, sondern stellt auch die Basis des Internets dar. Abgerundet wird die Veranstaltung mit einem Überblick, wie private bzw. firmeneigene Netzwerke ans Internet angebunden werden. Nach Absolvierung dieses Kurses können Sie in den IT-Netzwerkadministrator:in Lehrgang einsteigen.
    Ziele:
    Digitalisierung in der Gebäude- und Heizungstechnik

    Institut:
    WIFI NÖ (St. Pölten)

    Wo:
    WIFI Mödling Guntramsdorfer Straße 101 2340 Mödling

    Wann:
    11.03.2024 - 13.03.2024

  • ab 15.03.2024
    Mit diesem Kurs bereiten Sie sich auf den elektrotechnischen Teil der Lehrabschlussprüfung mit der LOGO-Steuerung vor.
    Ziele:
    In dem Kurs „VBK Lehrabschlussprüfung LOGO für Elektrotechnik – Elektro- und Gebäudetechniker“ werden Sie auf die steuerungstechnische Prüfarbeit der Lehrabschlussprüfung vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Alle Lehrlinge im Beruf Elektroinstallationstechniker bzw. Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    15.03.2024 - 16.03.2024

  • ab 21.03.2024
    Mit diesem Kurs bereiten Sie sich auf das Fachgespräch und die elektrotechnische Prüfarbeit vor. Für die Vorbereitung auf den mechanischen Teil der Prüfarbeit melden Sie sich bitte zu Kurs 6632 an.
    Ziele:
    In dem Kurs „VBK Lehrabschlussprüfung Elektrotechnik – Elektro- und Gebäudetechniker“ werden Sie auf das Fachgespräch und die elektrotechnische Prüfarbeit der Lehrabschlussprüfung vorbereitet.
    Zielgruppe:
    Lehrlinge in Berufen Elektrotechnik - Elektro- und Gebäudetechnik. Die Kandidaten im Lehrberuf Elektroinstallationstechniker haben keinen SPS-S7-Teil mehr bei der Prüfung zu absolvieren, sondern arbeiten auf der LOGO-Steuerung. Nähere Auskünfte zur Prüfung erhalten Sie auch bei der Prüfungsstelle der WKO unter Tel. 05/90909-2100. Die Termine für die Vorbereitung auf die LOGO-Steuerung finden Sie unter Kurs Nr. 6631.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    21.03.2024 - 23.03.2024

  • 3 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Organisationstalent
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Technisches Verständnis
  • 12 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Elektronikkenntnisse
  • Gebäudemanagement-Kenntnisse
  • Gebäudetechnik-Kenntnisse
  • Sicherheitstechnik-Kenntnisse
  • Alarmanlagen errichten
  • BIM - Building Information Modeling
  • Brandschutz
  • Gebäudetechnik-Software
  • Sanitärtechnik
  • Unternehmenssoftware Immobilienverwaltung
  • Wartung von Gasheizungen
  • Wartung von Heizanlagen