Hier finden Sie Berufsinformationen, Angebote zu Aus- und Weiterbildungen sowie Informationen zu Einstiegsgehältern, Arbeitsmarkttrends und vieles mehr.

KindergartenassistentIn

Berufsbereiche: Soziales, Kinderpädagogik und Bildung
Ausbildungsform: Kurz-/Spezialausbildung
∅ Einstiegsgehalt: € 1.470,- bis € 1.650,- * Arbeitsmarkttrend: stark steigend

Berufsbeschreibung

KindergartenassistentInnen unterstützen das pädagogische Personal in Kindergärten. Sie sind auch für hauswirtschaftliche Tätigkeiten, wie etwa Mittagessen herrichten, zuständig. Sie betreuen die Kinder in ihren Gruppen, greifen jedoch nicht in die pädagogischen Maßnahmen der KindergartenpädagogInnen ein. Sie spielen mit den Kindern beispielsweise Brettspiele, unterstützen Kleingruppen beim Malen und Basteln oder beaufsichtigen die Kinder beim Spielen im Garten.

Abhängig von den einzelnen Bundesländern lautet die Bezeichnung dieses Berufs KindergartenassistentIn, KinderbetreuerIn oder KindergartenhelferIn.

Lehrgang Ausbildung KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter/Tagesvater Lehrgang Diplomlehrgang für Montessori Pädagogik – Intensivlehrgang 8 Monate Lehrgang WIFI - Ausbildung zur Assistenzkraft bzw. HelferIn in Kinderbetreuungseinrichtungen Lehrgang Kombilehrgang KindergartenassistentIn und KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter oder Tagsvater Lehrgang Lehrgang KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter bzw. Tagesvater (Wien) & TagesbetreuerIn (NÖ) Lehrgang Ausbildung zum_r Kindergruppenbetreuer_in und Tagesmutter_vater Lehrgang Lehrgang zur Kindergartenassistenz Lehrgang Lehrgang zum/zur KindergartenassistentIn Lehrgang BFI - Lehrgang Kindergartenhelfer/innen Lehrgang BFI - Ausbildungslehrgang für Assistenzkräfte in Kinderbetreuungseinrichtungen Lehrgang Diplomlehrgang Pädagogische KindergartenassistentIn Lehrgang Ausbildung Kindergarten- und Hortassistenz/NachmittagsbetreuerIn (Wien)/KinderbetreuerIn (NÖ) Lehrgang Diplomlehrgang für Kindergruppenbetreuungspersonen und Tagesmutter / Tagesvater auf Montessori-Basis und Bewegungsarbeit Lehrgang Diplomlehrgang für Montessori Pädagogik – Intensivlehrgang 4 Monate Lehrgang Ausbildung KindergartenassistentIn (KinderbetreuerIn) Lehrgang Lehrgang Kindergarten- und HortassistIn in Wien & KinderbetreuerIn in Niederösterreich Sonstige Ausbildung BFI - Ausbildung zur/zum Tagesmutter/-vater/KinderbetreuerIn Sonstige Ausbildung WIFI - Ausbildung zum/zur geprüften Kindergartenhelfer/in Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Fachschule für Sozialberufe Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Landwirtschaftliche Fachschule - Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement, Ausbildungsschwerpunkt Kleinkinderbetreuung und Soziales Berufsbildende höhere Schule (BHS) Ausbildung zum/zur pädagogischen Assistent/in für Kindergarten und Hort Berufsbildende höhere Schule (BHS) Schule für Assistenzpädagogik
  • ab 04.11.2019
    Kursinhalte: Berufsbild (Rolle, Aufgaben und Pflichten) Rechtliche Grundlagen Kommunikation und Konfliktlösung Entwicklungspsychologie Einführung in die Pädagogik und Didaktik Interkulturelle und geschlechtssensible Erziehung Teamarbeit und Struktur Kreativität und Gestaltung Sport und Bewegung Hygiene bzw. Einführung in die Gesundheitslehre (Infektionskrankheiten, Ernährung, Bewegung und Sauberkeitserziehung) Erste-Hilfe-Kindernotfallskurs (6UE)
    Ziele:
    Es werden Grundkenntnisse der Pädagogik und Didaktik für die Arbeit als Kindergartenassistentin und alle wesentlichen Aufgaben im Bereich Kinderbetreuung erlernt. KindergartnerassistenInnen unterstützen die pädagogische Fachkraft bei der Betreuung von Kindern. Der praktische Teil dieser Ausbildung ist verpflichtend und umfasst die Absolvierung eines 80-stündigen Praktikums in einem Kindergarten. Das Praktikum wird von den Kursteilnehmern selbst organisiert.
    Zielgruppe:
    Personen, die gerne mit Kindern arbeiten möchten. Assistenzkräfte in elementaren Bildungseinrichtungen.
    Voraussetzungen:
    Mindestalter 18 Jahre

    Institut:
    Managmentsberatung für elementare Bildungseinrichtungen

    Wo:
    Schererstrasse 16/2/2 1210 Wien

    Wann:
    04.11.2019 - 12.12.2019

  • ab 09.09.2019
    Kursinhalte: Berufsbild (Rolle, Aufgaben und Pflichten) Rechtliche Grundlagen Kommunikation und Konfliktlösung Entwicklungspsychologie Einführung in die Pädagogik und Didaktik Interkulturelle und geschlechtssensible Erziehung Teamarbeit und Struktur Kreativität und Gestaltung Sport und Bewegung Hygiene bzw. Einführung in die Gesundheitslehre (Infektionskrankheiten, Ernährung, Bewegung und Sauberkeitserziehung) Erste-Hilfe-Kindernotfallskurs (6UE)
    Ziele:
    Es werden Grundkenntnisse der Pädagogik und Didaktik für die Arbeit als Kindergartenassistentin und alle wesentlichen Aufgaben im Bereich Kinderbetreuung erlernt. KindergartnerassistenInnen unterstützen die pädagogische Fachkraft bei der Betreuung von Kindern. Der praktische Teil dieser Ausbildung ist verpflichtend und umfasst die Absolvierung eines 80-stündigen Praktikums in einem Kindergarten. Das Praktikum wird von den Kursteilnehmern selbst organisiert.
    Zielgruppe:
    Personen, die gerne mit Kindern arbeiten möchten. Assistenzkräfte in elementaren Bildungseinrichtungen.
    Voraussetzungen:
    Mindestalter 18 Jahre

    Institut:
    Managmentsberatung für elementare Bildungseinrichtungen

    Wo:
    Schererstrasse 16/2/2 1210 Wien

    Wann:
    09.09.2019 - 18.10.2019

  • ab 05.11.2019
    Gute Deutschkenntnisse sind eine wesentliche Voraussetzung für die Arbeit in Kinderbetreuungsberufen. Mit unserem Kurs Deutsch für Kinderbetreuungsberufe verbessern Sie Ihre Deutschkenntnisse anhand von fachspezifischen Inhalten zum Thema Kinderbetreuung.
    Ziele:
    Verbesserung und Erwerb von Deutschkenntnissen zu fachspezifischen Inhalten (bspw. Kommunikation mit Kindern, Eltern und Behörden)
    Zielgruppe:
    Kindergruppenbetreuerinnen, Kindergruppenbetreuer, Tagesmütter, Tagesväter, Kindergartenassistentinnen, Kindergartenassistenten, Assistenzpädagoginnen und -pädagogen bzw. Personen, die die Ausbildung zu einem dieser Berufe machen möchten
    Voraussetzungen:
    bestehende Deutschkenntnisse auf B2 Niveau (bzw. sehr gutem B1 Niveau)

    Institut:
    Wiener Kinderdrehscheibe Bildungsforum

    Wo:
    Wiener Kinderdrehscheibe Bildungsforum Wehrgasse 26 1050 Wien (U4 Kettenbrückengasse)

    Wann:
    05.11.2019 - 18.12.2019

  • ab 06.09.2019
    Frühförderung in der Kinderkrippe und in der Kindergruppe spielt eine immer großer werdende Rolle. Qualifizierte, fundierte Ausbildungen sollen pädagogische Fachkräfte im entwicklungssensitiven Umgang mit Kindern bekräftigen. Die Diplomausbildung qualifiziert KrippenpädagogInnen und KindergruppenbetreuerInnen im Bereich Begleitung in der Früherziehung.
    Ziele:
    Höherqualifizierung von pädagogischen Berufen im Bereich Frühförderung
    Zielgruppe:
    Krippenpädagogin, Kindergruppenbetreuer, Tagesmütter, Tagesväter, Kindergartenassistentin
    Voraussetzungen:
    Abschluss einer anerkannten pädagogischen Ausbildung in Österreich im Rahmen von zumindest 220 Stunden.

    Institut:
    Lelek Akademie - Bildung mit Erwachsenen fürs Kind

    Wo:
    Neue-Welt-Gasse 8/2/1 1130 Wien

    Wann:
    06.09.2019 - 26.06.2020

  • ab 07.01.2020
    Dieser Kurs berechtigt zur Arbeit als KindergruppenbetreuerIn, Assistentin, Pädagogischen AssistentIn, Kindergartenassistentin, Freizeitpädagogin, Hortassistentin und sonstiges pädagogisches Personal. Sie möchten in einer Kindergruppe arbeiten, mehr über den Beruf der KindergruppenbetreuerIn & Tageseltern erfahren? Es liegt Ihnen am Herzen, sich für Kinder und ihre Entwicklung einzusetzen? Menschenrechte und hier besonders Kindermenschenrechte kennenzulernen? Dann ist eine Ausbildung zur „Kindergruppenbetreuungsperson & Tagesmutter / Tagesvater“ bei uns die richtige Wahl. Lerninhalte und Lehrgangsablauf: Die Grundausbildung zur KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter / Tagesvater auf Basis der Montessori-Pädagogik und Bewegungs- und Wahrnehmungsarbeit besteht aus Modulen. In Kleingruppen wird theoretisches Wissen (Gesetze, Verordnungen, pädagogische Konzepte und vieles mehr) vorgetragen und selbst praxisnah erarbeitet. Sie werden selbst ein Pädagogisches Konzept für eine Kindergruppe erarbeiten und die behördlichen Vorgaben umsetzen lernen. Organisatorische, rechtliche und fachliche Belange sowie die Hygienerichtlinien kennenlernen. Im Pädagogik Modul werden Sie zusätzlich zu den Grundlagen der Pädagogik, die Grundlagen der Montessori Pädagogik und der Bewegungspädagogik kennenlernen. Diese Ausbildung berechtigt Sie zur Arbeit als KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter / Tagesvater angestellt und auch zum Betrieb einer eigenen Kindergruppe. Mit unserem Diplom erhalten sie zusätzliche Abschlüsse als +Pädagogische KindergartenassistentIn +FreizeitbetreuerIn +HortbetreuerIn Der Einstieg in den Lehrgang ist, durch unser Modulsystem, jederzeit möglich. Die Kursmodule: Modul – Pädagogik 120 UE Modul – Der Wiener Bildungsplan, Prinzipien & Umsetzung 10 UE Modul - Methodisch Didaktischer Aufbau 30 UE Modul – Entwicklungspsychologie 20 UE Modul – Diversität und Gender 10 UE Modul – Persönlichkeitsbildung & Kommunikation 30 UE Modul - Rechtliche und Organisatorische Belange 10 UE Modul - Gesundheit & Ernährung 10 UE Modul – Praktika – Vor- und Nachbesprechung 160 UE Gesamtumfang 400 UE
    Ziele:
    Modul – Pädagogik (+Montessori Pädagogik Grundlagen, Bewegungspädagogik Grundlagen) 120 UE Modul – Der Wiener Bildungsplan, Prinzipien & Umsetzung 10 UE Modul - Methodisch Didaktischer Aufbau 30 UE Modul – Entwicklungspsychologie 20 UE Modul – Diversität und Gender 10 UE Modul – Persönlichkeitsbildung & Kommunikation 30 UE Modul - Rechtliche und Organisatorische Belange 10 UE Modul - Gesundheit & Ernährung 10 UE Modul – Praktika – Vor- und Nachbesprechung 160 UE
    Zielgruppe:
    Erwachsene, KindergruppenbetreuerInnen, Tageseltern, Freizeit-, Hort- & SeniorenbetreuerInnen/coaches, HelferInnen, AssistentInnen, Interessierte, GesundheitstrainerInnen, PflegerInnen, PädagogInnen, Menschen die Selbständigkeit anstreben. Menschen, die gerne mit Kindern arbeiten.
    Voraussetzungen:
    mindestens 18 Jahre, Eigenverantwortlichkeit, gesundheitliche Eignung, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

    Institut:
    IPS Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz

    Wo:
    IPS-Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz Penzinger Straße 39/2/13 1140 Wien

    Wann:
    07.01.2020 - 13.02.2020

  • ab 13.01.2020
    Dieser Kurs berechtigt zur Arbeit als KindergruppenbetreuerIn, Assistentin, Pädagogischen AssistentIn, Kindergartenassistentin, Freizeitpädagogin, Hortassistentin und sonstiges pädagogisches Personal. Sie möchten in einer Kindergruppe arbeiten, mehr über den Beruf der KindergruppenbetreuerIn & Tageseltern erfahren? Es liegt Ihnen am Herzen, sich für Kinder und ihre Entwicklung einzusetzen? Menschenrechte und hier besonders Kindermenschenrechte kennenzulernen? Dann ist eine Ausbildung zur „Kindergruppenbetreuungsperson & Tagesmutter / Tagesvater“ bei uns die richtige Wahl. Lerninhalte und Lehrgangsablauf: Die Grundausbildung zur KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter / Tagesvater auf Basis der Montessori-Pädagogik und Bewegungs- und Wahrnehmungsarbeit besteht aus Modulen. In Kleingruppen wird theoretisches Wissen (Gesetze, Verordnungen, pädagogische Konzepte und vieles mehr) vorgetragen und selbst praxisnah erarbeitet. Sie werden selbst ein Pädagogisches Konzept für eine Kindergruppe erarbeiten und die behördlichen Vorgaben umsetzen lernen. Organisatorische, rechtliche und fachliche Belange sowie die Hygienerichtlinien kennenlernen. Im Pädagogik Modul werden Sie zusätzlich zu den Grundlagen der Pädagogik, die Grundlagen der Montessori Pädagogik und der Bewegungspädagogik kennenlernen. Diese Ausbildung berechtigt Sie zur Arbeit als KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter / Tagesvater angestellt und auch zum Betrieb einer eigenen Kindergruppe. Mit unserem Diplom erhalten sie zusätzliche Abschlüsse als +Pädagogische KindergartenassistentIn +FreizeitbetreuerIn +HortbetreuerIn Der Einstieg in den Lehrgang ist, durch unser Modulsystem, jederzeit möglich. Die Kursmodule: Modul – Pädagogik 120 UE Modul – Der Wiener Bildungsplan, Prinzipien & Umsetzung 10 UE Modul - Methodisch Didaktischer Aufbau 30 UE Modul – Entwicklungspsychologie 20 UE Modul – Diversität und Gender 10 UE Modul – Persönlichkeitsbildung & Kommunikation 30 UE Modul - Rechtliche und Organisatorische Belange 10 UE Modul - Gesundheit & Ernährung 10 UE Modul – Praktika – Vor- und Nachbesprechung 160 UE Gesamtumfang 400 UE
    Ziele:
    Modul – Pädagogik (+Montessori Pädagogik Grundlagen, Bewegungspädagogik Grundlagen) 120 UE Modul – Der Wiener Bildungsplan, Prinzipien & Umsetzung 10 UE Modul - Methodisch Didaktischer Aufbau 30 UE Modul – Entwicklungspsychologie 20 UE Modul – Diversität und Gender 10 UE Modul – Persönlichkeitsbildung & Kommunikation 30 UE Modul - Rechtliche und Organisatorische Belange 10 UE Modul - Gesundheit & Ernährung 10 UE Modul – Praktika – Vor- und Nachbesprechung 160 UE
    Zielgruppe:
    Erwachsene, KindergruppenbetreuerInnen, Tageseltern, Freizeit-, Hort- & SeniorenbetreuerInnen/coaches, HelferInnen, AssistentInnen, Interessierte, GesundheitstrainerInnen, PflegerInnen, PädagogInnen, Menschen die Selbständigkeit anstreben. Menschen, die gerne mit Kindern arbeiten.
    Voraussetzungen:
    mindestens 18 Jahre, Eigenverantwortlichkeit, gesundheitliche Eignung, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

    Institut:
    IPS Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz

    Wo:
    IPS-Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz Penzinger Straße 39/2/13 1140 Wien

    Wann:
    13.01.2020 - 20.02.2020

  • ab 27.01.2020
    Dieser Kurs berechtigt zur Arbeit als KindergruppenbetreuerIn, Assistentin, Pädagogischen AssistentIn, Kindergartenassistentin, Freizeitpädagogin, Hortassistentin und sonstiges pädagogisches Personal. Sie möchten in einer Kindergruppe arbeiten, mehr über den Beruf der KindergruppenbetreuerIn & Tageseltern erfahren? Es liegt Ihnen am Herzen, sich für Kinder und ihre Entwicklung einzusetzen? Menschenrechte und hier besonders Kindermenschenrechte kennenzulernen? Dann ist eine Ausbildung zur „Kindergruppenbetreuungsperson & Tagesmutter / Tagesvater“ bei uns die richtige Wahl. Lerninhalte und Lehrgangsablauf: Die Grundausbildung zur KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter / Tagesvater auf Basis der Montessori-Pädagogik und Bewegungs- und Wahrnehmungsarbeit besteht aus Modulen. In Kleingruppen wird theoretisches Wissen (Gesetze, Verordnungen, pädagogische Konzepte und vieles mehr) vorgetragen und selbst praxisnah erarbeitet. Sie werden selbst ein Pädagogisches Konzept für eine Kindergruppe erarbeiten und die behördlichen Vorgaben umsetzen lernen. Organisatorische, rechtliche und fachliche Belange sowie die Hygienerichtlinien kennenlernen. Im Pädagogik Modul werden Sie zusätzlich zu den Grundlagen der Pädagogik, die Grundlagen der Montessori Pädagogik und der Bewegungspädagogik kennenlernen. Diese Ausbildung berechtigt Sie zur Arbeit als KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter / Tagesvater angestellt und auch zum Betrieb einer eigenen Kindergruppe. Mit unserem Diplom erhalten sie zusätzliche Abschlüsse als +Pädagogische KindergartenassistentIn +FreizeitbetreuerIn +HortbetreuerIn Der Einstieg in den Lehrgang ist, durch unser Modulsystem, jederzeit möglich. Die Kursmodule: Modul – Pädagogik 120 UE Modul – Der Wiener Bildungsplan, Prinzipien & Umsetzung 10 UE Modul - Methodisch Didaktischer Aufbau 30 UE Modul – Entwicklungspsychologie 20 UE Modul – Diversität und Gender 10 UE Modul – Persönlichkeitsbildung & Kommunikation 30 UE Modul - Rechtliche und Organisatorische Belange 10 UE Modul - Gesundheit & Ernährung 10 UE Modul – Praktika – Vor- und Nachbesprechung 160 UE Gesamtumfang 400 UE
    Ziele:
    Modul – Pädagogik (+Montessori Pädagogik Grundlagen, Bewegungspädagogik Grundlagen) 120 UE Modul – Der Wiener Bildungsplan, Prinzipien & Umsetzung 10 UE Modul - Methodisch Didaktischer Aufbau 30 UE Modul – Entwicklungspsychologie 20 UE Modul – Diversität und Gender 10 UE Modul – Persönlichkeitsbildung & Kommunikation 30 UE Modul - Rechtliche und Organisatorische Belange 10 UE Modul - Gesundheit & Ernährung 10 UE Modul – Praktika – Vor- und Nachbesprechung 160 UE
    Zielgruppe:
    Erwachsene, KindergruppenbetreuerInnen, Tageseltern, Freizeit-, Hort- & SeniorenbetreuerInnen/coaches, HelferInnen, AssistentInnen, Interessierte, GesundheitstrainerInnen, PflegerInnen, PädagogInnen, Menschen die Selbständigkeit anstreben. Menschen, die gerne mit Kindern arbeiten.
    Voraussetzungen:
    mindestens 18 Jahre, Eigenverantwortlichkeit, gesundheitliche Eignung, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

    Institut:
    IPS Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz

    Wo:
    IPS-Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz Penzinger Straße 39/2/13 1140 Wien

    Wann:
    27.01.2020 - 05.03.2020

  • ab 03.02.2020
    Dieser Kurs berechtigt zur Arbeit als KindergruppenbetreuerIn, Assistentin, Pädagogischen AssistentIn, Kindergartenassistentin, Freizeitpädagogin, Hortassistentin und sonstiges pädagogisches Personal. Sie möchten in einer Kindergruppe arbeiten, mehr über den Beruf der KindergruppenbetreuerIn & Tageseltern erfahren? Es liegt Ihnen am Herzen, sich für Kinder und ihre Entwicklung einzusetzen? Menschenrechte und hier besonders Kindermenschenrechte kennenzulernen? Dann ist eine Ausbildung zur „Kindergruppenbetreuungsperson & Tagesmutter / Tagesvater“ bei uns die richtige Wahl. Lerninhalte und Lehrgangsablauf: Die Grundausbildung zur KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter / Tagesvater auf Basis der Montessori-Pädagogik und Bewegungs- und Wahrnehmungsarbeit besteht aus Modulen. In Kleingruppen wird theoretisches Wissen (Gesetze, Verordnungen, pädagogische Konzepte und vieles mehr) vorgetragen und selbst praxisnah erarbeitet. Sie werden selbst ein Pädagogisches Konzept für eine Kindergruppe erarbeiten und die behördlichen Vorgaben umsetzen lernen. Organisatorische, rechtliche und fachliche Belange sowie die Hygienerichtlinien kennenlernen. Im Pädagogik Modul werden Sie zusätzlich zu den Grundlagen der Pädagogik, die Grundlagen der Montessori Pädagogik und der Bewegungspädagogik kennenlernen. Diese Ausbildung berechtigt Sie zur Arbeit als KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter / Tagesvater angestellt und auch zum Betrieb einer eigenen Kindergruppe. Mit unserem Diplom erhalten sie zusätzliche Abschlüsse als +Pädagogische KindergartenassistentIn +FreizeitbetreuerIn +HortbetreuerIn Der Einstieg in den Lehrgang ist, durch unser Modulsystem, jederzeit möglich. Die Kursmodule: Modul – Pädagogik 120 UE Modul – Der Wiener Bildungsplan, Prinzipien & Umsetzung 10 UE Modul - Methodisch Didaktischer Aufbau 30 UE Modul – Entwicklungspsychologie 20 UE Modul – Diversität und Gender 10 UE Modul – Persönlichkeitsbildung & Kommunikation 30 UE Modul - Rechtliche und Organisatorische Belange 10 UE Modul - Gesundheit & Ernährung 10 UE Modul – Praktika – Vor- und Nachbesprechung 160 UE Gesamtumfang 400 UE
    Ziele:
    Modul – Pädagogik (+Montessori Pädagogik Grundlagen, Bewegungspädagogik Grundlagen) 120 UE Modul – Der Wiener Bildungsplan, Prinzipien & Umsetzung 10 UE Modul - Methodisch Didaktischer Aufbau 30 UE Modul – Entwicklungspsychologie 20 UE Modul – Diversität und Gender 10 UE Modul – Persönlichkeitsbildung & Kommunikation 30 UE Modul - Rechtliche und Organisatorische Belange 10 UE Modul - Gesundheit & Ernährung 10 UE Modul – Praktika – Vor- und Nachbesprechung 160 UE
    Zielgruppe:
    Erwachsene, KindergruppenbetreuerInnen, Tageseltern, Freizeit-, Hort- & SeniorenbetreuerInnen/coaches, HelferInnen, AssistentInnen, Interessierte, GesundheitstrainerInnen, PflegerInnen, PädagogInnen, Menschen die Selbständigkeit anstreben. Menschen, die gerne mit Kindern arbeiten.
    Voraussetzungen:
    mindestens 18 Jahre, Eigenverantwortlichkeit, gesundheitliche Eignung, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

    Institut:
    IPS Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz

    Wo:
    IPS-Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz Penzinger Straße 39/2/13 1140 Wien

    Wann:
    03.02.2020 - 12.03.2020

  • ab 10.02.2020
    Dieser Kurs berechtigt zur Arbeit als KindergruppenbetreuerIn, Assistentin, Pädagogischen AssistentIn, Kindergartenassistentin, Freizeitpädagogin, Hortassistentin und sonstiges pädagogisches Personal. Sie möchten in einer Kindergruppe arbeiten, mehr über den Beruf der KindergruppenbetreuerIn & Tageseltern erfahren? Es liegt Ihnen am Herzen, sich für Kinder und ihre Entwicklung einzusetzen? Menschenrechte und hier besonders Kindermenschenrechte kennenzulernen? Dann ist eine Ausbildung zur „Kindergruppenbetreuungsperson & Tagesmutter / Tagesvater“ bei uns die richtige Wahl. Lerninhalte und Lehrgangsablauf: Die Grundausbildung zur KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter / Tagesvater auf Basis der Montessori-Pädagogik und Bewegungs- und Wahrnehmungsarbeit besteht aus Modulen. In Kleingruppen wird theoretisches Wissen (Gesetze, Verordnungen, pädagogische Konzepte und vieles mehr) vorgetragen und selbst praxisnah erarbeitet. Sie werden selbst ein Pädagogisches Konzept für eine Kindergruppe erarbeiten und die behördlichen Vorgaben umsetzen lernen. Organisatorische, rechtliche und fachliche Belange sowie die Hygienerichtlinien kennenlernen. Im Pädagogik Modul werden Sie zusätzlich zu den Grundlagen der Pädagogik, die Grundlagen der Montessori Pädagogik und der Bewegungspädagogik kennenlernen. Diese Ausbildung berechtigt Sie zur Arbeit als KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter / Tagesvater angestellt und auch zum Betrieb einer eigenen Kindergruppe. Mit unserem Diplom erhalten sie zusätzliche Abschlüsse als +Pädagogische KindergartenassistentIn +FreizeitbetreuerIn +HortbetreuerIn Der Einstieg in den Lehrgang ist, durch unser Modulsystem, jederzeit möglich. Die Kursmodule: Modul – Pädagogik 120 UE Modul – Der Wiener Bildungsplan, Prinzipien & Umsetzung 10 UE Modul - Methodisch Didaktischer Aufbau 30 UE Modul – Entwicklungspsychologie 20 UE Modul – Diversität und Gender 10 UE Modul – Persönlichkeitsbildung & Kommunikation 30 UE Modul - Rechtliche und Organisatorische Belange 10 UE Modul - Gesundheit & Ernährung 10 UE Modul – Praktika – Vor- und Nachbesprechung 160 UE Gesamtumfang 400 UE
    Ziele:
    Modul – Pädagogik (+Montessori Pädagogik Grundlagen, Bewegungspädagogik Grundlagen) 120 UE Modul – Der Wiener Bildungsplan, Prinzipien & Umsetzung 10 UE Modul - Methodisch Didaktischer Aufbau 30 UE Modul – Entwicklungspsychologie 20 UE Modul – Diversität und Gender 10 UE Modul – Persönlichkeitsbildung & Kommunikation 30 UE Modul - Rechtliche und Organisatorische Belange 10 UE Modul - Gesundheit & Ernährung 10 UE Modul – Praktika – Vor- und Nachbesprechung 160 UE
    Zielgruppe:
    Erwachsene, KindergruppenbetreuerInnen, Tageseltern, Freizeit-, Hort- & SeniorenbetreuerInnen/coaches, HelferInnen, AssistentInnen, Interessierte, GesundheitstrainerInnen, PflegerInnen, PädagogInnen, Menschen die Selbständigkeit anstreben. Menschen, die gerne mit Kindern arbeiten.
    Voraussetzungen:
    mindestens 18 Jahre, Eigenverantwortlichkeit, gesundheitliche Eignung, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

    Institut:
    IPS Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz

    Wo:
    IPS-Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz Penzinger Straße 39/2/13 1140 Wien

    Wann:
    10.02.2020 - 19.03.2020

  • ab 17.02.2020
    Dieser Kurs berechtigt zur Arbeit als KindergruppenbetreuerIn, Assistentin, Pädagogischen AssistentIn, Kindergartenassistentin, Freizeitpädagogin, Hortassistentin und sonstiges pädagogisches Personal. Sie möchten in einer Kindergruppe arbeiten, mehr über den Beruf der KindergruppenbetreuerIn & Tageseltern erfahren? Es liegt Ihnen am Herzen, sich für Kinder und ihre Entwicklung einzusetzen? Menschenrechte und hier besonders Kindermenschenrechte kennenzulernen? Dann ist eine Ausbildung zur „Kindergruppenbetreuungsperson & Tagesmutter / Tagesvater“ bei uns die richtige Wahl. Lerninhalte und Lehrgangsablauf: Die Grundausbildung zur KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter / Tagesvater auf Basis der Montessori-Pädagogik und Bewegungs- und Wahrnehmungsarbeit besteht aus Modulen. In Kleingruppen wird theoretisches Wissen (Gesetze, Verordnungen, pädagogische Konzepte und vieles mehr) vorgetragen und selbst praxisnah erarbeitet. Sie werden selbst ein Pädagogisches Konzept für eine Kindergruppe erarbeiten und die behördlichen Vorgaben umsetzen lernen. Organisatorische, rechtliche und fachliche Belange sowie die Hygienerichtlinien kennenlernen. Im Pädagogik Modul werden Sie zusätzlich zu den Grundlagen der Pädagogik, die Grundlagen der Montessori Pädagogik und der Bewegungspädagogik kennenlernen. Diese Ausbildung berechtigt Sie zur Arbeit als KindergruppenbetreuerIn und Tagesmutter / Tagesvater angestellt und auch zum Betrieb einer eigenen Kindergruppe. Mit unserem Diplom erhalten sie zusätzliche Abschlüsse als +Pädagogische KindergartenassistentIn +FreizeitbetreuerIn +HortbetreuerIn Der Einstieg in den Lehrgang ist, durch unser Modulsystem, jederzeit möglich. Die Kursmodule: Modul – Pädagogik 120 UE Modul – Der Wiener Bildungsplan, Prinzipien & Umsetzung 10 UE Modul - Methodisch Didaktischer Aufbau 30 UE Modul – Entwicklungspsychologie 20 UE Modul – Diversität und Gender 10 UE Modul – Persönlichkeitsbildung & Kommunikation 30 UE Modul - Rechtliche und Organisatorische Belange 10 UE Modul - Gesundheit & Ernährung 10 UE Modul – Praktika – Vor- und Nachbesprechung 160 UE Gesamtumfang 400 UE
    Ziele:
    Modul – Pädagogik (+Montessori Pädagogik Grundlagen, Bewegungspädagogik Grundlagen) 120 UE Modul – Der Wiener Bildungsplan, Prinzipien & Umsetzung 10 UE Modul - Methodisch Didaktischer Aufbau 30 UE Modul – Entwicklungspsychologie 20 UE Modul – Diversität und Gender 10 UE Modul – Persönlichkeitsbildung & Kommunikation 30 UE Modul - Rechtliche und Organisatorische Belange 10 UE Modul - Gesundheit & Ernährung 10 UE Modul – Praktika – Vor- und Nachbesprechung 160 UE
    Zielgruppe:
    Erwachsene, KindergruppenbetreuerInnen, Tageseltern, Freizeit-, Hort- & SeniorenbetreuerInnen/coaches, HelferInnen, AssistentInnen, Interessierte, GesundheitstrainerInnen, PflegerInnen, PädagogInnen, Menschen die Selbständigkeit anstreben. Menschen, die gerne mit Kindern arbeiten.
    Voraussetzungen:
    mindestens 18 Jahre, Eigenverantwortlichkeit, gesundheitliche Eignung, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

    Institut:
    IPS Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz

    Wo:
    IPS-Institut für Persönlichkeitsentwicklung & Sozialkompetenz Penzinger Straße 39/2/13 1140 Wien

    Wann:
    17.02.2020 - 26.03.2020

  • 12 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Aufgeschlossenheit
  • Durchsetzungsvermögen
  • 1
    • Flexibilität
  • Freundlichkeit
  • 1
    • Geduld
  • Hilfsbereitschaft
  • Hohes Einfühlungsvermögen
  • Humor
  • Kontaktfreude
  • Kreativität
  • Pädagogische Fähigkeit
  • 1
    • Konfliktfähigkeit
  • 12 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Pädagogische Ausbildung
  • Ausbildung zum/zur KindergartenassistentIn
  • Ausbildung zur Kinderbetreuung gemäß § 34 Abs. 9
  • Betreutes Lernen
  • Betreuungsbewilligung
  • Erste Hilfe
  • Freizeitpädagogik
  • Kinderanimation
  • Kleinkinderbetreuung
  • Kochen in Privathaushalten
  • Pädagogische Erfahrung
  • Tagesmutterausbildung, Tagesvaterausbildung