MarketingassistentIn

Berufsbereiche: Büro, Marketing, Finanz, Recht, Sicherheit / Handel, Logistik, Verkehr
Ausbildungsform: Kurz-/Spezialausbildung
∅ Einstiegsgehalt: € 1.750,- bis € 2.600,- *
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: 2022). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

MarketingassistentInnen arbeiten bei der Planung und Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen mit. Sie erstellen Produkteinführungsinformationen, analysieren und beobachten den Markt und die vorhandene Konkurrenz. MarketingassistentInnen planen Werbemaßnahmen mit und verfolgen die Wirkung der gesetzten Maßnahmen sowie die Verkaufsergebnisse. Sie führen administrative und kaufmännische Tätigkeiten durch, wie z.B. die Produktion von Werbemitteln, Kostenabrechnungen oder die Kommunikation mit KundInnen.
 

  • ab 15.06.2024
    Arbeitsorganisation Effiziente Organisation und Planung nach Prioritäten, ABC-Analyse, Pareto-Prinzip, Eisenhower-Prinzip; Organisation in Büro und Verwaltung: Posteingang und -ausgang, effektive E-Mail-Bearbeitung, Terminplanung und -verwaltung; Management von Geschäftsreisen; Schriftgutablage, Registraturformen, Ordnungssysteme der Schriftgutablage Zeitmanagement Zeitplanung und persönliche Zeitanalyse, Zeitprotokoll (Analyse und Kategorisieren von Tätigkeiten); Prioritäten und Ziele richtig setzen und planen; Störfaktoren und 'Zeitdiebe' im Arbeitsalltag; Selbstorganisation; Zeit- und Aufgabenplanung; persönlicher Leistungsrhythmus; effiziente Arbeitsplanung und -abwicklung
    Ziele:
    Dieses Seminar zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie Ihre Sekretariatsagenden effektiv organisieren und dabei Ihre Zeit bestmöglich nutzen, um mit anderen optimal zusammenzuarbeiten und Ihre Aufgaben besser in den Griff zu bekommen. Sie setzen sich mit den Stärken und Schwächen Ihres persönlichen Arbeitsstils auseinander. Sie lernen, Ihre Zeit systematisch und diszipliniert zu planen und effizient zu nutzen, und erhalten Tipps für Ihr persönliches Zeitmanagement.
    Zielgruppe:
    Office-MitarbeiterInnen, Bürofachkräfte, Verkaufs-, Vertriebs- und MarketingassistentInnen, SekretärInnen etc.; Personen, die sich mehr Zeit für wirklich Wichtiges nehmen und ihre Arbeitsabläufe effizienter gestalten wollen
    Voraussetzungen:
    keine

    Institut:
    bfi Berufsförderungsinstitut Steiermark

    Wo:
    Bildungszentrum Graz West

    Wann:
    15.06.2024 - 28.06.2024

  • ab 29.06.2024
    Auskünfte und Beratung (kundInnenorientiertes Verhalten am Telefon, effizienter KundInnenservice); das Telefon und sein Umfeld (Handling, Zusatzgeräte und deren Nutzung); Organisation (Pflege und Archivierung von Gesprächsaufzeichnungen, Gesprächsanalyse, Gesprächsvorbereitung und -nachbereitung, Fragenetz, Blocktelefonate); Telefonregeln; die positive Wortwahl; Telefonieren in der Praxis (richtig melden, Verbinden von ankommenden Anrufen, Verständigungsschwierigkeiten, Warteschleife); praktisches Training und Bearbeitung von Real-Life-Situationen; Stimm- und Sprechtechnik; Aufarbeitung spezifischer Anforderungen seitens der TeilnehmerInnen
    Ziele:
    Sie überzeugen durch sicheres, kompetentes und kundInnenorientiertes Verhalten am Telefon. Sie werden mit Beschwerden und Anfragen am Telefon professionell umgehen können und schwierige Gesprächssituationen souverän meistern. Sie optimieren Ihre Stimmtechnik. Sie erhalten Tipps und Tricks für die Entwicklung Ihrer persönlichen Visitenkarte am Telefon. Sie werden am Telefon noch überzeugender und empfangen Ihre KundInnen mit noch mehr Kompetenz und Charme.
    Zielgruppe:
    Bürofachkräfte, Verkaufs-, Vertriebs- und MarketingassistentInnen, MitarbeiterInnen in der Telefonzentrale, im KundInnen- und Callcenter oder am Empfang, SekretärInnen, SachbearbeiterInnen, WirtschaftsassistentInnen, die ihren ganz persönlichen Kommunikationsstil am Telefon entwickeln und trainieren wollen
    Voraussetzungen:
    keine

    Institut:
    bfi Berufsförderungsinstitut Steiermark

    Wo:
    Bildungszentrum Graz West

    Wann:
    29.06.2024 - 29.06.2024

  • ab 11.11.2024
    Arbeitsorganisation Effiziente Organisation und Planung nach Prioritäten, ABC-Analyse, Pareto-Prinzip, Eisenhower-Prinzip; Organisation in Büro und Verwaltung: Posteingang und -ausgang, effektive E-Mail-Bearbeitung, Terminplanung und -verwaltung; Management von Geschäftsreisen; Schriftgutablage, Registraturformen, Ordnungssysteme der Schriftgutablage Zeitmanagement Zeitplanung und persönliche Zeitanalyse, Zeitprotokoll (Analyse und Kategorisieren von Tätigkeiten); Prioritäten und Ziele richtig setzen und planen; Störfaktoren und 'Zeitdiebe' im Arbeitsalltag; Selbstorganisation; Zeit- und Aufgabenplanung; persönlicher Leistungsrhythmus; effiziente Arbeitsplanung und -abwicklung
    Ziele:
    Dieses Seminar zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie Ihre Sekretariatsagenden effektiv organisieren und dabei Ihre Zeit bestmöglich nutzen, um mit anderen optimal zusammenzuarbeiten und Ihre Aufgaben besser in den Griff zu bekommen. Sie setzen sich mit den Stärken und Schwächen Ihres persönlichen Arbeitsstils auseinander. Sie lernen, Ihre Zeit systematisch und diszipliniert zu planen und effizient zu nutzen, und erhalten Tipps für Ihr persönliches Zeitmanagement.
    Zielgruppe:
    Office-MitarbeiterInnen, Bürofachkräfte, Verkaufs-, Vertriebs- und MarketingassistentInnen, SekretärInnen etc.; Personen, die sich mehr Zeit für wirklich Wichtiges nehmen und ihre Arbeitsabläufe effizienter gestalten wollen
    Voraussetzungen:
    keine

    Institut:
    bfi Berufsförderungsinstitut Steiermark

    Wo:
    Bildungszentrum Graz West

    Wann:
    11.11.2024 - 20.11.2024

  • ab 09.12.2024
    Auskünfte und Beratung (kundInnenorientiertes Verhalten am Telefon, effizienter KundInnenservice); das Telefon und sein Umfeld (Handling, Zusatzgeräte und deren Nutzung); Organisation (Pflege und Archivierung von Gesprächsaufzeichnungen, Gesprächsanalyse, Gesprächsvorbereitung und -nachbereitung, Fragenetz, Blocktelefonate); Telefonregeln; die positive Wortwahl; Telefonieren in der Praxis (richtig melden, Verbinden von ankommenden Anrufen, Verständigungsschwierigkeiten, Warteschleife); praktisches Training und Bearbeitung von Real-Life-Situationen; Stimm- und Sprechtechnik; Aufarbeitung spezifischer Anforderungen seitens der TeilnehmerInnen
    Ziele:
    Sie überzeugen durch sicheres, kompetentes und kundInnenorientiertes Verhalten am Telefon. Sie werden mit Beschwerden und Anfragen am Telefon professionell umgehen können und schwierige Gesprächssituationen souverän meistern. Sie optimieren Ihre Stimmtechnik. Sie erhalten Tipps und Tricks für die Entwicklung Ihrer persönlichen Visitenkarte am Telefon. Sie werden am Telefon noch überzeugender und empfangen Ihre KundInnen mit noch mehr Kompetenz und Charme.
    Zielgruppe:
    Bürofachkräfte, Verkaufs-, Vertriebs- und MarketingassistentInnen, MitarbeiterInnen in der Telefonzentrale, im KundInnen- und Callcenter oder am Empfang, SekretärInnen, SachbearbeiterInnen, WirtschaftsassistentInnen, die ihren ganz persönlichen Kommunikationsstil am Telefon entwickeln und trainieren wollen
    Voraussetzungen:
    keine

    Institut:
    bfi Berufsförderungsinstitut Steiermark

    Wo:
    Bildungszentrum Graz West

    Wann:
    09.12.2024 - 11.12.2024

  • ab 14.03.2025
    Ein Texter ist in seinem Sprachkönnen vielseitig gefordert. In der Ausbildung geht es nicht nur um die Gestaltung mit schönen Worten, sondern auch um die zielgruppengerechte Ansprache, die dem Werbe- und PR-Mittel entsprechende Textart und die atmosphärische Umsetzung von Botschaften. Dabei wird KI gezielt als Inspiration und für das Redigieren der Texte eingesetzt.
    Zielgruppe:
    Mitarbeiter aus Werbeagenturen und PR-Agenturen.Mitarbeiter aus Marketing- und Werbeabteilungen.Personen mit Marketinggrundkenntnissen, wie zum Beispiel nach Absolvierung des Kurses „1712 Marketingassistent“ oder „1766 Marketing Basics“.
    Voraussetzungen:
    Marketinggrundkenntnissen, wie zum Beispiel nach Absolvierung des Kurses „1712 Marketingassistent“ oder „1766 Marketing Basics“.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150

    Wann:
    14.03.2025 - 26.04.2025

  • ab 31.07.2025
    Ein Texter ist in seinem Sprachkönnen vielseitig gefordert. In der Ausbildung geht es nicht nur um die Gestaltung mit schönen Worten, sondern auch um die zielgruppengerechte Ansprache, die dem Werbe- und PR-Mittel entsprechende Textart und die atmosphärische Umsetzung von Botschaften. Dabei wird KI gezielt als Inspiration und für das Redigieren der Texte eingesetzt.
    Zielgruppe:
    Mitarbeiter aus Werbeagenturen und PR-Agenturen.Mitarbeiter aus Marketing- und Werbeabteilungen.Personen mit Marketinggrundkenntnissen, wie zum Beispiel nach Absolvierung des Kurses „1712 Marketingassistent“ oder „1766 Marketing Basics“.
    Voraussetzungen:
    Marketinggrundkenntnissen, wie zum Beispiel nach Absolvierung des Kurses „1712 Marketingassistent“ oder „1766 Marketing Basics“.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150

    Wann:
    31.07.2025 - 31.07.2025

  • 3 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • 1
    • Flexibilität
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • 16 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Callcenterkenntnisse
  • Statistikkenntnisse
  • Vertriebskenntnisse
  • Direct Mailings
  • Durchführung von Online-Marketing-Kampagnen
  • Entwicklung von Marktstrategien
  • Grafik-Software
  • KundInnenberatung
  • Marktanalysen
  • Messeteilnahme
  • NeukundInnenakquisition
  • Pressearbeit
  • Produktmanagement
  • Social Media Marketing
  • Verfassen von PR-Texten
  • Werbemittelgestaltung