JournalistIn

Berufsbereiche: Medien, Grafik, Design, Druck, Kunst, Kunsthandwerk
Ausbildungsform: Kurz-/Spezialausbildung
∅ Einstiegsgehalt: € 1.750,- bis € 2.090,- * Arbeitsmarkttrend: sinkend
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

Print- und OnlinejournalistInnen recherchieren in ihrem Fachgebiet Themen, indem sie Informationen sichten, überprüfen, sammeln und vor Ort Interviews führen. Journalistische Fachgebiete sind beispielsweise Außenpolitik, Innenpolitik, Wirtschaft, Lokales, Sport, Wissenschaft oder Kultur. Die gesammelten Informationen setzen sie in gut verständliche Nachrichten, Berichte, Reportagen und Kommentare um.

Radio- und FernsehredakteurInnen planen in Redaktionskonferenzen mit den MitarbeiterInnen des Ressorts die aktuellen Beitragsthemen, die sie vor Ort durch Interviews recherchieren. Die einzelnen Ressorts entsprechen den journalistischen Fachgebieten, also z.B. Außenpolitik, Innenpolitik, Wirtschaft, Lokales, Sport, Wissenschaft oder Kultur. Um die Hintergründe der Story zu beleuchten, durchforsten sie auch archivierte Radio- und Fernsehbeiträge, sichten weitere Informationen und überprüfen sie.

  • Fotografie ist Bestandteil vieler Tätigkeitsfelder wie Architektur, Webdesign, Mode, Wissenschaft, Werbung, Grafikdesign, Journalismus, u. v. m. Die Teilnehmenden erhalten einen intensiven Einblick in die angewandte, theoretische und praktische Fotografie. Bildbesprechungen eigener Arbeiten ermöglichen eine persönliche Weiterentwicklung und vermitteln die Fähigkeit, auch fremde Bilder fachlich kompetent beurteilen zu können. Alle Vortragenden sind renommierte Spezialistinnen und Spezialisten, die erfolgreich auf höchstem Niveau tätig sind. Sie bringen ihre Praxiserfahrung in den Lehrgang ein und vermitteln dabei ihre Leidenschaft für Fotografie.
    Zielgruppe:
    Der Lehrgang wendet sich an alle, die sich mit professioneller Fotografie auseinandersetzen möchten und/oder im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit Fotografie auf hohem Niveau anbieten wollen, wie JournalistInnen, ArchitektInnen, KünstlerInnen, VerlagsmitarbeiterInnen oder Werbefachleute.
    Voraussetzungen:
    Der Lehrgang richtet sich an alle, die sich mit professioneller Fotografie im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit auseinandersetzen möchten. Sei es, um selbst Fotografie auf höchstem Niveau anzubieten, oder auch um Fotografie professioneller beurteilen zu können und das Medium gezielter einzusetzen, wie beispielsweise an Journalistinnen und Journalisten, Architektinnen und Architekten, Künstlerinnen und Künstler, Verlagsmitarbeiterinnen und Verlagsmitarbeiter oder Werbefachleute.

    Institut:
    Fachhochschule St. Pölten

    Wo:
    Fachhochschule St. Pölten Matthias Corvinus-Straße 15 3100 St. Pölten und WIFI NÖ

  • Die Freie Journalistenschule bietet Ihnen als verlagsunabhängige Journalistenschule eine Ausbildung zu den Schwerpunkten Journalismus, Medien und Öffentlichkeitsarbeit in Form des Fernstudiums.
    Voraussetzungen:
    Unser Studiengang richtet sich an bereits in einem Fachgebiet ausgebildete Personen, mit abgeschlossenem wissenschaftlichem Studium oder einer Berufsausbildung (und mindestens drei Jahre Berufserfahrung), die ihre dort erlangten Kenntnisse fachjournalistisch publizieren möchten.

    Institut:
    Freie Journalistenschule (FJS)

    Wo:
    Fernstudium

  • ab 15.04.2021
    Die Freie Journalistenschule bietet Ihnen als verlagsunabhängige Journalistenschule eine Ausbildung zu den Schwerpunkten Journalismus, Medien und Öffentlichkeitsarbeit in Form des Fernstudiums.
    Voraussetzungen:
    Unser Studiengang richtet sich an bereits in einem Fachgebiet ausgebildete Personen, mit abgeschlossenem wissenschaftlichem Studium oder einer Berufsausbildung (und mindestens drei Jahre Berufserfahrung), die ihre dort erlangten Kenntnisse fachjournalistisch publizieren möchten.

    Institut:
    Freie Journalistenschule (FJS)

    Wo:
    Fernstudium

    Wann:
    15.04.2021 - 31.03.2022

  • ab 15.01.2022
    Die Freie Journalistenschule bietet Ihnen als verlagsunabhängige Journalistenschule eine Ausbildung zu den Schwerpunkten Journalismus, Medien und Öffentlichkeitsarbeit in Form des Fernstudiums.
    Voraussetzungen:
    Unser Studiengang richtet sich an bereits in einem Fachgebiet ausgebildete Personen, mit abgeschlossenem wissenschaftlichem Studium oder einer Berufsausbildung (und mindestens drei Jahre Berufserfahrung), die ihre dort erlangten Kenntnisse fachjournalistisch publizieren möchten.

    Institut:
    Freie Journalistenschule (FJS)

    Wo:
    Fernstudium

    Wann:
    15.01.2022 - 31.12.2022

  • ab 15.08.2021
    Die Freie Journalistenschule bietet Ihnen als verlagsunabhängige Journalistenschule eine Ausbildung zu den Schwerpunkten Journalismus, Medien und Öffentlichkeitsarbeit in Form des Fernstudiums.
    Voraussetzungen:
    Unser Studiengang richtet sich an bereits in einem Fachgebiet ausgebildete Personen, mit abgeschlossenem wissenschaftlichem Studium oder einer Berufsausbildung (und mindestens drei Jahre Berufserfahrung), die ihre dort erlangten Kenntnisse fachjournalistisch publizieren möchten.

    Institut:
    Freie Journalistenschule (FJS)

    Wo:
    Fernstudium

    Wann:
    15.08.2021 - 31.07.2022

  • ab 15.10.2021
    Die Freie Journalistenschule bietet Ihnen als verlagsunabhängige Journalistenschule eine Ausbildung zu den Schwerpunkten Journalismus, Medien und Öffentlichkeitsarbeit in Form des Fernstudiums.
    Voraussetzungen:
    Unser Studiengang richtet sich an bereits in einem Fachgebiet ausgebildete Personen, mit abgeschlossenem wissenschaftlichem Studium oder einer Berufsausbildung (und mindestens drei Jahre Berufserfahrung), die ihre dort erlangten Kenntnisse fachjournalistisch publizieren möchten.

    Institut:
    Freie Journalistenschule (FJS)

    Wo:
    Fernstudium

    Wann:
    15.10.2021 - 30.09.2022

  • ab 05.11.2021
    Im beruflichen Alltag sind wir gefordert, unseren Standpunkt glaubwürdig und authentisch zu präsentieren. Sicherheit und persönliche Ausstrahlung sind Voraussetzung dafür. In der Rhetorik mit Worten Wirkung erzeugen und Menschen gewinnen, den eigenen Standpunkt erfolgreich vertreten und Verbündete finden sind Erfolgsfaktoren. Ausstrahlung, Souveränität und Lockerheit sind einerseits das Ergebnis von Selbstwahrnehmung und Selbstbewusstsein, andererseits von einer gezielten Vorbereitung und professionellem Know-how auf den Gebieten der Präsentation und Rhetorik.Gruppengröße: max. 12 Personen
    Ziele:
    In diesem Seminar erkennen Sie mithilfe der langjährigen ORF-Journalistin Ursula Kremmel, wie Sie mit mehr Sicherheit, Ausstrahlung und Überzeugungskraft auftreten. Ebenso entdecken Sie Ihre rhetorischen und kommunikativen Stärken und kräftigen sich für die konkreten Herausforderungen des Alltags.
    Zielgruppe:
    Personen, die im beruflichen Alltag gefordert sind, ihren Standpunkt glaubhaft und überzeugend zu präsentieren.
    Voraussetzungen:
    keine

    Institut:
    BFI der AK Vorarlberg GmbH

    Wo:
    BFI der AK Vorarlberg, Widnau 2-4, Feldkirch

    Wann:
    05.11.2021 - 06.11.2021

  • Die Freie Journalistenschule bietet Ihnen als verlagsunabhängige Journalistenschule eine Ausbildung zu den Schwerpunkten Journalismus, Medien und Öffentlichkeitsarbeit in Form des Fernstudiums.
    Voraussetzungen:
    Unser Studiengang richtet sich an bereits in einem Fachgebiet ausgebildete Personen, mit abgeschlossenem wissenschaftlichem Studium oder einer Berufsausbildung (und mindestens drei Jahre Berufserfahrung).

    Institut:
    Freie Journalistenschule (FJS)

    Wo:
    Fernstudium

  • ab 15.04.2021
    Die Freie Journalistenschule bietet Ihnen als verlagsunabhängige Journalistenschule eine Ausbildung zu den Schwerpunkten Journalismus, Medien und Öffentlichkeitsarbeit in Form des Fernstudiums.
    Voraussetzungen:
    Unser Studiengang richtet sich an bereits in einem Fachgebiet ausgebildete Personen, mit abgeschlossenem wissenschaftlichem Studium oder einer Berufsausbildung (und mindestens drei Jahre Berufserfahrung).

    Institut:
    Freie Journalistenschule (FJS)

    Wo:
    Fernstudium

    Wann:
    15.04.2021 - 31.03.2022

  • ab 15.08.2021
    Die Freie Journalistenschule bietet Ihnen als verlagsunabhängige Journalistenschule eine Ausbildung zu den Schwerpunkten Journalismus, Medien und Öffentlichkeitsarbeit in Form des Fernstudiums.
    Voraussetzungen:
    Unser Studiengang richtet sich an bereits in einem Fachgebiet ausgebildete Personen, mit abgeschlossenem wissenschaftlichem Studium oder einer Berufsausbildung (und mindestens drei Jahre Berufserfahrung).

    Institut:
    Freie Journalistenschule (FJS)

    Wo:
    Fernstudium

    Wann:
    15.08.2021 - 31.07.2022

  • 13 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Auslandsaufenthalte
  • Audio-, Video- und Theater-Produktionskenntnisse
  • Fotografiekenntnisse
  • Bildagentur und Bildpressestelle
  • Digitalfotografie
  • Film und Fernsehen
  • Grafik-Software
  • Hörfunk
  • Interviewführung
  • Nachrichten editieren
  • Printproduktion
  • Recherche in Datenbanken
  • Reportage vor Ort