AnzeigenverkäuferIn

Berufsbereiche: Handel, Logistik, Verkehr / Medien, Grafik, Design, Druck, Kunst, Kunsthandwerk
Ausbildungsform: Kurz-/Spezialausbildung
∅ Einstiegsgehalt: € 1.480,- bis € 1.790,- * Arbeitsmarkttrend: sinkend
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

AnzeigenverkäuferInnen werben KundInnen für Werbeanzeigen z.B. in Tageszeitungen, Wochenzeitschriften, Fach- und Bezirksjournalen, TV- und Radiosendern, auf Online-Plattformen und in sozialen Medien. Sie akquirieren Inserateneinschaltungen und weisen die Unternehmen, je nach redaktioneller Schwerpunktsetzung, auf die Werbemöglichkeiten, die Preise und den Werbeeffekt hin. Sie kontaktieren neue und bestehende KundInnen telefonisch, im direkten Gespräch oder per E-Mail. AnzeigenverkäuferInnen führen auch Marktanalysen und Erfolgskontrollen der einzelnen Werbemaßnahmen durch.
 

  • 10 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Allgemeinbildung
  • Analytische Fähigkeiten
  • Diskretion
  • Einsatzbereitschaft
  • Gute Merkfähigkeit
  • Kommunikationsstärke
  • KundInnenorientierung
  • Organisationstalent
  • Problemlösungsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • 9 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Marketingkenntnisse
  • Vertriebskenntnisse
  • Auftragsabwicklung
  • Buchhaltung
  • Budgetierung
  • HändlerInnenbetreuung
  • LieferantInnenmanagement
  • Printproduktion
  • Urheberrecht