VerkäuferIn

Berufsbereiche: Handel, Logistik, Verkehr
Ausbildungsform: Hilfs-/Anlernberufe
∅ Einstiegsgehalt: € 1.530,- bis € 1.560,- *
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

VerkäuferInnen arbeiten in den unterschiedlichsten Bereichen der Handelsbranche. Sie beraten KundInnen hinsichtlich neuester Produkte, modischer Trends oder technischer Innovationen. Kommt es zum Verkauf, kassieren sie auch. Zudem holen sie auch die Waren aus dem Lager, sortieren mangelhafte Bestände aus und stellen die Waren in Vitrinen oder Regale. Daneben erledigen sie auch Büroarbeiten, z.B. führen sie Lagerlisten oder erledigen Abrechnungen.
 

  • ab 04.01.2021
    Seminarinhalt: • Kassasysteme in der Praxis Barverkauf, Kassabons, Bankomat, Abschluss- und Kassaübergabe • Kassasysteme in der Praxis Menüführung, Rabattgruppen, Belegtypen, KundenInnen, LieferantInnen • Grundlagen Rechnungswesen Kassabuch, Warenwirtschaft, Kassabuch, Kaufvertrag • Kommunikation verbale und nonverbale Kommunikation, die Macht der positiven Sprache • Modul erfolgreicher Verkauf Kommunikation mit KundInnen, einfach und erfolgreich verkaufen, das Verkaufsgespräch, Kundentypologien, Erfüllungsgrad im Verkauf , Bezahlformel • Modul erfolgreicher Verkauf Bedarfsermittlung, Kundennutzen, 7-Praxis-Tipps, „Big Five“ – Produkt und Dienstleistung, Motivation, VAKOG im Verkauf, Preis und Verkaufsabschluss, Einwand - Vorwand PLATIVIO modern training gestaltet die Trainings in einer ergebnisorientierten Kombination aus Praxiszugang und Theorie. Der optimale Lernerfolg wird durch die Arbeit in Kleingruppen gewährleistet, auf individuelle Bedürfnisse der TeilnehmerInnen wird eingegangen.
    Ziele:
    Sie können mit Scannerkassen umgehen und kommunizieren kundenorientiert. Das Know How gibt Ihnen Sicherheit als Kassenkraft. Durch das Training „Das 1x1 des Verkaufs“ agieren Sie mit Freude in der persönlichen Beratung von KundInnen. Sie erhöhen Ihre Jobchancen und Ihren Marktwert
    Zielgruppe:
    EinsteigerInnen und VerkäuferInnen, WiedereinsteigerInnen, Personen, die im Verkauf arbeiten möchten und durch einen praxisorientierten Lehrgang Ihre Jobchancen erhöhen wollen.
    Voraussetzungen:
    Sie arbeiten gerne mit Kundinnen und haben Interesse am Verkauf

    Institut:
    Plativio modern training

    Wo:
    PLATIVIO modern training Laxenburger Straße 39 1100 Wien

    Wann:
    04.01.2021 - 05.02.2021

  • ab 20.04.2021
    Vom 'Elevator Pitch” bis hin zum Verkaufsgespräch mit Kunden. - Der richtige Umgang mit Menschen will gelernt sein. - Wie präsentiert man sich, ohne aufdringlich und nervig zu erscheinen? - Man geht den Weg vom Verkäufer hin zum Problemlöser. Man wird vom Bittsteller zum Bieter. - Körpersprache, Kommunikation und Präsentation ergeben dabei das Gesamtpaket des Networking.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    20.04.2021 - 20.04.2021

  • ab 16.03.2021
    Nutzen Sie als stationärer oder Online-Händler den Marktplatz und die Logistik von Amazon. Gehen Sie als Händler neue Wege und lernen Sie die Sprache des Amazon Marketplace zu sprechen: Wie funktioniert Amazon Wer auf Amazon handelt, sollte Amazon kennen - Für wen ist Amazon geeignet? - Was verkaufe ich bei Amazon und wie wähle ich die Produkte aus? Ein Amazon-Konto eröffnen Der Verkäufer-Account - Das erste Produkt, das Listing Kontogestaltung & Strategie bei Amazon Die Rankingfaktoren - Bewertungen & Rezensionen, das Bewertungsmanagement - Die Retouren - Versand durch Händler oder Versand durch Amazon (Fulfillment by Amazon, FBA) - Absatzfördernde Maßnahmen - Meine Marken Internationales Verkaufen auf Amazon Rechtliche und steuerrechtliche Besonderheiten
    Ziele:
    Starten Sie durch als Amazon-Händler! Verkaufen Sie Produkte über den Amazon Marketplace und fassen Sie so im Online-Geschäft Fuß.
    Zielgruppe:
    Einzelhändler bzw. stationäre Händler Anfänger / Quereinsteiger Onlinehandel Onlinehändler, die den Amazon Marketplace noch nicht für sich entdeckt haben B2B-Händler
    Voraussetzungen:
    Wissen über die Besonderheiten E-Commerce im Allgemeinen, kaufmännische Grundkenntnisse

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    16.03.2021 - 23.03.2021

  • ab 17.06.2021
    Ziele:
    Das richtige Farbspektrum für Ihre Kunden/-innen und das optimale Styling für jeden Typ – in diesem Bereich bieten wir unterschiedliche Varianten auf dem Weg zur Selbstständigkeit an. In der berufsbegleitenden Wochenendausbildung, im Tageslehrgang oder im Intensivkurs im Sommer erwerben Sie Wissen rund um Farben, Stil, Proportionen, Mode und mehr. Praxisorientiert bereiten Sie sich auf Ihre Tätigkeit als Berater/-in vor. Sie unterstützen Menschen dabei, anhand vorhandener Eigenschaften, individueller Körperformen und Proportionen die optimale Farbe und typgerechte Mode zu erkennen. Auftreten und Image sind Ausdruck von ganzheitlichem Wohlbefinden - der passende Stil unterstreicht die Persönlichkeit auf dem Weg zum Erfolg!
    Zielgruppe:
    Ein- und Verkäufer/-innen für Mode, Optiker/-innen, Trainer/-innen, Erwachsenenbildner/-innen, Lehrer/-innen, Personalentwickler/-innen, Hairstylisten/-innen, Visagisten/-innen, Kosmetiker/-innen. Teilnahmevoraussetzungen: Mindestalter von 25 Jahren und abgeschlossene Berufsausbildung.

    Institut:
    WIFI Wien

    Wo:
    WIFI Wien Währinger Gürtel 97 1180 Wien

    Wann:
    17.06.2021 - 17.06.2021

  • ab 04.01.2021
    Seminarinhalt: • Modul - Kernkompetenzen im Verkauf Was ist Verkauf, Kaufgrundanalyse, Stärken-Schwächen-Profile, Erfolgsstrukturen im Verkauf, der Mensch als Schlüssel zum Erfolg • Modul - Kundenwünsche erkennen Vorbereitung Verkaufsgespräch, Begrüßungs- und Kontaktphase, Fragetechniken, Kundentypologien erkennen, verstehen und nutzen, • Modul - Kommunikation Die Macht der positiven Sprache, Sender/Empfänger Modell, verbale und nonverbale Kommunikation, emotionaler Verkauf • Modul - Strategie zum erfolgreichen Verkauf Erfüllungsgrad im Verkauf , Bezahlformel, After Sale, Marketing-Mix • Modul - Kaufmotive erkennen verstehen und nutzen Bedarfsermittlung, Kundennutzen, 7-Praxis-Tipps, „Big Five“ – Produkt und Dienstleistung, Motivation, VAKOG im Verkauf • Modul - Kundenbindung Reklamation / Beschwerde, direkter und indirekter Beschwerdeprozess, vom Kunden zum Stammkunden, Empfehlungsstrategien, Kundentreue, Kundenbindungsmethoden • Modul - Verkaufstechniken Unterschiede Einwand und Vorwand, individuelle praxisbezogene Trainingseinheiten, Praxisgespräche, Abschlusstechniken, Rollenspiele, Fallbeispiele, Analysen • Modul - Preisgespräch Keine Angst vor dem Preis, Methoden den Preis zu verpacken, den Preis aktiv ansprechen, Preisverhandlung • Modul - Zeit- und Selbstmanagement Werkzeuge und Methoden im Zeit- und Selbstmanagement, Vertrag mit mir selbst, Motivationstechniken, die Persönlichkeit im Verkauf PLATIVIO modern training gestaltet die Trainings in einer ergebnisorientierten Kombination aus Praxiszugang und Theorie. Der optimale Lernerfolg wird durch die Arbeit in Kleingruppen gewährleistet, auf individuelle Bedürfnisse der TeilnehmerInnen wird eingegangen.
    Ziele:
    Sie sprechen die Sprache des Marktes und ihrer Kunden. Mit Freude und Begeisterung agieren Sie im Verkauf. Sie entwickeln sich zum Verkaufsprofi und sind vertraut mit Verkaufstechniken und verschiedenen Kundentypen. Sie verzeichnen Erfolge durch ihre Kundenorientierung und offene Gesprächsführung.
    Zielgruppe:
    EinsteigerInnen und VerkäuferInnen in Handels- und Dienstleistunggsunternehmen, angehende Führungskräfte, erfahrene VerkäuferInnen, Einsteiger und Mitarbeiter von verkaufsorientierten Unternehmen, Fachkräfte mit Interesse weitere Kompetenzen zu entwickeln, Menschen mit langjähriger Berufserfahrung, Menschen, die mit der Qualifikation als Verkäufer ihren Marktwert erhöhen wollen.
    Voraussetzungen:
    gute Deutschkenntnisse, Freude und Begeisterung im Umgang mit Menschen

    Institut:
    Plativio modern training

    Wo:
    PLATIVIO modern training Laxenburgerstr.39 1100 Wien

    Wann:
    04.01.2021 - 12.02.2021

  • Modul 1:
    • Werte in Österreich und Unterstützung in der deutschen Sprache für den Arbeitsalltag
    Modul 2:
    • Einführung für die Arbeit als VerkäuferIn und Deutsch für den Verkauf
    • Modul 3:
      • Einführung für die Arbeit als LagerarbeiterIn und Deutsch für den Lagerbereich
      Modul 4:
      • Einführung für die Arbeit als Reinigungskraft und Deutsch für den Reinigungsbereich
      Modul 5:
      • Einführung für die Arbeit als Kassakraft und Deutsch für den Kassabereich
    Ziele:
    Der Einstieg in die Arbeitswelt und das gegenseitige Verständnis soll erleichtert werden. Den TeilnehmerInnen wird ein Modulrundgang in den Bereichen Verkauf, Lager, Reinigung und Kassa ermöglicht.
    Zielgruppe:
    Für alle Personen mit Migrationshintergrund, die gezielte Unterstützung in der deutschen Sprache benötigen und die Werte in Österreich kennenlernen und verstehen lernen möchten.

    Institut:
    Abelard Consulting GmbH

    Wo:
    Märzstraße 62 / 1.Stock Top 101 1150 Wien

  • Modul 1:
    • Werte in Österreich und Unterstützung in der deutschen Sprache für den Arbeitsalltag
    Modul 2:
    • Einführung für die Arbeit als VerkäuferIn und Deutsch für den Verkauf
    • Modul 3:
      • Einführung für die Arbeit als LagerarbeiterIn und Deutsch für den Lagerbereich
      Modul 4:
      • Einführung für die Arbeit als Reinigungskraft und Deutsch für den Reinigungsbereich
      Modul 5:
      • Einführung für die Arbeit als Kassakraft und Deutsch für den Kassabereich
    Ziele:
    Der Einstieg in die Arbeitswelt und das gegenseitige Verständnis soll erleichtert werden. Den TeilnehmerInnen wird ein Modulrundgang in den Bereichen Verkauf, Lager, Reinigung und Kassa ermöglicht.
    Zielgruppe:
    Für alle Personen mit Migrationshintergrund, die gezielte Unterstützung in der deutschen Sprache benötigen und die Werte in Österreich kennenlernen und verstehen lernen möchten.

    Institut:
    Abelard Consulting GmbH

    Wo:
    Märzstraße 62 / 1.Stock Top 101 1150 Wien

  • - Professionelle Haltung/ Psychohygiene- Situativer Rahmen/ Sachzwänge- Kundentypen- Innere Konfliktstrukturen- Umgang mit Begriffsstutzigkeit und Aggression- Inneres und äußeres Konfliktmanagement- Behandlung von Einwänden- Situative Gesprächsführung- Umgang mit Zeit- und Erfolgsdruck- Gedächtnis-, Konzentrations- und Formulierungsübungen- Börse für Tipps und Tricks- Praxisfälle- Setzen lohnender Ziele- Entspannungsinseln
    Ziele:
    Die Teilnehmer sollen vermehrt in die Lage versetzt werden, unter Mehrfachbelastung mehrere Verkaufsgespräche gleichzeitig zu führen, psychologisch mit Stress-Situationen im Kundenkontakt umzugehen und mit weniger Engergieverschleiß gleich gute Resultate, mit gleichem Energieeinsatz wie bisher bessere Verkausresultate zu bringen.
    Zielgruppe:
    Profi-Verkäuferinnen
    Voraussetzungen:
    keine
  • ab 19.04.2021
    Techniken der Warenpräsentation – werbewirksame Schriftgestaltung und Zielgruppenansprache – Sinn für Farbe, Form und Ordnung – eigene Ideen und Vorstellungen realisieren können – Kreativitätslehre – mit unterschiedlichen Gestaltungsobjekten arbeiten.
    Ziele:
    Lernen Sie die Grundkenntnisse, die zur Schaufenster- und Geschäftsraumgestaltung notwendig sind, kennen. Sie verleihen mit neuen Ideen und Stimmungen den Schaufenstern und Geschäftsräumen eine verkaufsfördernde Atmosphäre und steigern dadurch den Umsatz Ihres Unternehmens.
    Zielgruppe:
    Personen, im Speziellen Verkäufer/-innen, die auch die Schaufensterdekoration im Unternehmen gestalten wollen.

    Institut:
    WIFI Wien

    Wo:
    WIFI Wien Währinger Gürtel 97 1180 Wien

    Wann:
    19.04.2021 - 21.04.2021

  • ab 16.02.2021
    Positives Denken - Motivation - Aufbau von allgemeinen Verkaufsgesprächen - Verkaufsgespräch bezogen auf Zusatzverkauf - Verkaufsgespräche mit Videoanalyse - Warenanalyse - Fragetechnik - Einwand- bzw. Vorwand-Behandlung - Preisargumentation - Kundenanalyse - Kaufmotive - Nutzenargumentation - Erkennen von Kaufsignalen.
    Ziele:
    Erlernen Sie mit unserem erfahrenen Trainer, wie man in der Verkaufsgesprächsführung besonderes Augenmerk auf die Bedarfsanalyse legt. Der/Die Monteur/-in hat durch den Besuch bei Kunden/-innen die Möglichkeit, deren Bedürfnisse zu erkennen und/oder zusätzliche Bedürfnisse zu wecken. Hier bekommt das Thema Zusatzverkauf einen hohen Stellenwert. Wichtig ist jedoch, dass nach wie vor der Nutzen für die Kunden/-innen im Vordergrund steht.
    Zielgruppe:
    Monteure/-innen, die zusätzliche Projekte und Aufträge für ihre Firma an Land ziehen möchten.
    Voraussetzungen:
    Teilnahmebestätigung

    Institut:
    WIFI Wien

    Wo:
    WIFI Wien Währinger Gürtel 97 1180 Wien

    Wann:
    16.02.2021 - 17.02.2021

  • 4 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Kontaktfreude
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Serviceorientierung
  • Zahlenverständnis
  • 12 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Reinigungskenntnisse
  • Verkaufskenntnisse
  • Frischekontrolle
  • Jahresinventur
  • Kundenberatung
  • Ladetätigkeit
  • Lagertätigkeit
  • Mülltrennung
  • Regalbetreuung
  • Vertrautheit mit Hygienevorschriften
  • Warenübernahme
  • Zustelldienste