DekorateurIn

Berufsbereiche: Büro, Marketing, Finanz, Recht, Sicherheit
Ausbildungsform: Kurz-/Spezialausbildung
∅ Einstiegsgehalt: ab € 1.940,- *
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: 2022). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

DekorateurInnen gestalten Schaufenster, Verkaufsräume, Ausstellungsräume und Messestände. Sie verbinden dabei Produktinformation mit ansprechender Präsentation. Im Gespräch mit den AuftraggeberInnen klären sie, welche Käuferschichten angesprochen, welche Produkte vorgestellt und welche Informationen vermittelt werden sollen. Anschließend zeichnen sie einen Entwurf, stellen Modelle her und setzen die Werbeideen vor Ort um. Sie stellen Dekorationselemente meist selbst her. Dabei verarbeiten sie Materialien wie Stoffe, Metall, Holz, Kunststoff oder Papier. Sie verwenden auch verschiedenste Gegenstände, um die Produkte ansprechend zu präsentieren.
 

  • ab 13.05.2024
    In der Immobilienbranche ist das Home Staging ein wichtiger Faktor, denn das professionelle Einrichten von diversen Immobilien kann für eine Preissteigerung oder eine schnellere Vermittlung sorgen. In diesem Basiskurs lernen Sie wie Home Staging funktioniert und welche Tätigkeiten mit diesem Beruf in Verbindung stehen.
    Ziele:
    Im Basiskurs „Home Staging Basic“ erfahren Sie, wie und warum Home Staging funktioniert, und verschaffen sich einen Überblick über die Tätigkeit eines Home Stagers, Anwendungsbereiche des Home Stagings sowie Ablauf und Nutzen der Dienstleistung. Anhand konkreter Beispiele mit Vorher-nachher-Vergleichen und kurzen Praxisübungen wird die Wirkung von Home Staging veranschaulicht.
    Zielgruppe:
    Innenraumgestalter:innen / Immobilienmakler:innen / Privatverkäufer:innen von Immobilien / Dekorateurinnen und Dekorateure / Kreative Menschen mit Sinn für Raumgestaltung und Interior Design / Interessierte / /
    Voraussetzungen:
    Keine

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    13.05.2024 - 13.05.2024

  • ab 14.05.2024
    Bei diesem Aufbaukurs wird das Augenmerk auf die erfolgreiche Berufsausübung eines Home Stagers gelegt. Sie lernen die einzelnen Maßnahmen und Gestaltungsmittel des Home Stagings näher kennen und bekommen Hintergrundwissen zu deren Funktionsweise.
    Ziele:
    Der Kurs vermittelt Kenntnisse in Planung und Durchführung von Home Staging Projekten sowie der betrieblichen Organisation eines Home Staging Unternehmens, und somit das notwendige Wissen für die tägliche Arbeit als Home Stager. Darüber hinaus erfahren Sie alles Notwendige für einen beruflichen Start mit einem eigenen Home Staging Unternehmen.
    Zielgruppe:
    Innenraumgestalter:innen / Immobilienmakler:innen / Mitarbeiter:innen in Hotels / Dekorateurinnen und Dekorateure / Kreative Menschen mit Sinn für Raumgestaltung und Interior Design / Interessierte / /
    Voraussetzungen:
    Besuch des Kurses „Home Staging Basic“

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz Oberösterreich

    Wann:
    14.05.2024 - 07.06.2024

  • ab 14.10.2024
    - Einführung in die Raumwahrnehmung</br>- Proportionen</br>- Farbenlehre und -gestaltung</br>- Lichtkunde und -gestaltung</br>- Materialkunde</br>- Geschichte des Wohnens</br>- Wohnraumplanung (inklusive Küche und Bad)</br>- Praktisches Vermessen</br>- Konzeption</br>- Plandarstellung und Perspektive (Einrichtungsplanung)</br>- Nachhaltigkeit und Ökologie
    Ziele:
    Eröffnen Sie sich die Welt des Interior Designs, der kreativen Gestaltung von Innenräumen. Erschaffen Sie Räume, in denen sich Menschen rundum wohl fühlen. Im praxisorientierten Unterricht vermitteln wir Ihnen nicht nur ein umfangreiches Verständnis für gestalterische Mittel wie Form, Farbe, Licht und Material, Sie üben konkret zwei- und dreidimensionales Planzeichnen. Sie werden in die Lage versetzt, individuelle Lösungen für spezielle Wohnkonzepte anzubieten - von der Idee bis zur fertigen Skizze. In Kleingruppen lernen Sie alles über funktionelles Design, Ergonomie, neue Trends, aber auch über Ökologie und Nachhaltigkeit - um Räume zum Leben zu erwecken.Im Rahmen des Abschlussprojektes setzen Sie sich intensiv mit einer realistischen Aufgabenstellung auseinander, erstellen ein Raumkonzept inklusive Planskizzen und präsentieren dieses am letzten Lehrgangstag.
    Zielgruppe:
    - Personen, die eine fundierte Ausbildung und kreative Herausforderung im Einrichtungssektor suchen- Maturant:innen, Mitarbeiter:innen aus dem Einzelhandel und Verkauf, Dekorateur:innen, Tischlerinnen und Tischler sowie Interessierte- Studierende der Architektur, die ihr praktisches Fachwissen ausweiten wollen
    Voraussetzungen:
    - Besuch des Informationsabends verpflichtend- Bereitschaft, sich selbstständig, außerhalb der Präsenzeinheiten, mit Aufgabenstellungen auseinanderzusetzen- Technisches Verständnis und Freude am Planen und GestaltenBitte beachten SieDer Informationsabend ist verpflichtend zu besuchen, Anmeldungen für den Lehrgang nehmen wir schriftlich mittels Anmeldeformular im Downloadbereich auch vorzeitig entgegen. Bitte senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular per Mail an: information@bfi.wien

    Institut:
    Berufsförderungsinstitut (BFI) - Wien

    Wo:
    BFI Wien sowie Live-Online, Alfred-Dallinger-Platz 1 sowie Live-Online, 1030 Wien

    Wann:
    14.10.2024 - 29.01.2025

  • ab 08.11.2024
    - Einführung in die Raumwahrnehmung</br>- Proportionen</br>- Farbenlehre und -gestaltung</br>- Lichtkunde und -gestaltung</br>- Materialkunde</br>- Geschichte des Wohnens</br>- Wohnraumplanung (inklusive Küche und Bad)</br>- Praktisches Vermessen</br>- Konzeption</br>- Plandarstellung und Perspektive (Einrichtungsplanung)</br>- Nachhaltigkeit und Ökologie
    Ziele:
    Eröffnen Sie sich die Welt des Interior Designs, der kreativen Gestaltung von Innenräumen. Erschaffen Sie Räume, in denen sich Menschen rundum wohl fühlen. Im praxisorientierten Unterricht vermitteln wir Ihnen nicht nur ein umfangreiches Verständnis für gestalterische Mittel wie Form, Farbe, Licht und Material, Sie üben konkret zwei- und dreidimensionales Planzeichnen. Sie werden in die Lage versetzt, individuelle Lösungen für spezielle Wohnkonzepte anzubieten - von der Idee bis zur fertigen Skizze. In Kleingruppen lernen Sie alles über funktionelles Design, Ergonomie, neue Trends, aber auch über Ökologie und Nachhaltigkeit - um Räume zum Leben zu erwecken.Im Rahmen des Abschlussprojektes setzen Sie sich intensiv mit einer realistischen Aufgabenstellung auseinander, erstellen ein Raumkonzept inklusive Planskizzen und präsentieren dieses am letzten Lehrgangstag.
    Zielgruppe:
    - Personen, die eine fundierte Ausbildung und kreative Herausforderung im Einrichtungssektor suchen- Maturant:innen, Mitarbeiter:innen aus dem Einzelhandel und Verkauf, Dekorateur:innen, Tischlerinnen und Tischler sowie Interessierte- Studierende der Architektur, die ihr praktisches Fachwissen ausweiten wollen
    Voraussetzungen:
    - Besuch des Informationsabends verpflichtend- Bereitschaft, sich selbstständig, außerhalb der Präsenzeinheiten, mit Aufgabenstellungen auseinanderzusetzen- Technisches Verständnis und Freude am Planen und GestaltenBitte beachten SieDer Informationsabend ist verpflichtend zu besuchen, Anmeldungen für den Lehrgang nehmen wir schriftlich mittels Anmeldeformular im Downloadbereich auch vorzeitig entgegen. Bitte senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular per Mail an: information@bfi.wien

    Institut:
    Berufsförderungsinstitut (BFI) - Wien

    Wo:
    BFI Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1, 1030 Wien

    Wann:
    08.11.2024 - 28.06.2025

  • 6 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Ästhetisches Gefühl
  • Gewinnorientiertes Denken
  • Kaufmännisches Verständnis
  • Kreativität
  • Modebewusstsein
  • Reisebereitschaft
  • 5 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Dekorationskonzepte entwickeln
  • Dekorationskonzepte umsetzen
  • Shop Design
  • Verkaufsschulung
  • Verkaufsstatistik