Buffet- und Schankkraft

Berufsbereiche: Hilfsberufe und Aushilfskräfte / Hotel- und Gastgewerbe
Ausbildungsform: Hilfs-/Anlernberufe
∅ Einstiegsgehalt: ab € 1.500,- bis k.A. *
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

Buffet- und Schankkräfte arbeiten hinter der Schank oder Theke eines Gasthauses, Cafés, Restaurants, Self-Service-Betriebes oder einer Kantine. Sie nehmen die Bestellungen der Gäste von den Restaurantfachleuten entgegen, geben sie an die Küche weiter oder bereiten selbst kleine Imbisse, z.B. bei einem kalten Buffet, zu. Sie stellen die Speisen sowie Getränke für das Servierpersonal bereit und bedienen auch Gäste, die direkt an der Schank konsumieren. Weiters stellen sie sicher, dass ausreichend Getränke vorhanden sind und holen diese zeitgerecht aus dem Lager.
 

  • ab 22.03.2021
    Fachkompetenz: - Kalte Küche, zeitgemäße Vorspeisen, Buffets - Stuktur und Zusammenstellung von Vorspeisen aller Art - Canapés und Fingerfood, salzig und süß - Kalte und warme Vorspeisen - Vegetarische und allergenfreie Vorspeisen - Anrichtetchniken von Tellergerichten sowie Buffets aller Art - Präsentation und umsetzbare, modeerne Dekortion - Verarbeiten von Gemüse, Obst, Fleisch, Fisch und Krustentieren aller Art - Herstellung von Terrinen, Pasteten und Co. - Herstellung von Brot und Gebäck - Herstellung von Marinaden, Essenzen, Saucen, Suppen und Gemüsereduktionen - Ebenso werden klassische Zubereitungsarten mit modernen Inhalten verknüpft. Erweitern Sie Ihren Horizont und bieten Sie Ihren Gästen neuen Schwung bei Ihrem Vorspeisen-Buffet sowie zeitgemäßen Teillergerichten
    Ziele:
    Die Gardemanger Ausbildung ist der Grundstock für Vorspeisen auf höchstem Niveau.
    Zielgruppe:
    Gelernte Küche mit Praxiserfahrung im Küchenbereich, Küchenchefs, Souchefs und auch angelernte Küchenmeister festigen und perfektionieren ihr Wissen und Können.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    22.03.2021 - 25.03.2021

  • ab 27.05.2021
    Gemeinsam werden Dessert-, Fingerfood- und Buffetideen hergestellt. Hierbei wird eine breite Vielfalt von Techniken, Herstellungsmethoden, Tipps und Tricks gelehrt und auch das richtige Arrangement der süßen Leckereien aufgezeigt. Die Mischung aus nicht wegzudenkenden Klassikern und neuzeitlich interpretierten Desserts wie auch kalten, gebackenen und warmen Süßspeisen machen Fingerfood und Buffet ideenreich und kreativ. Ziel ist es, das Herz eines Dessertfreundes höher schlagen zu lassen, qualitativ, optisch und vor allem geschmacklich.
    Zielgruppe:
    Patisseriebegeisterte, Konditoren, Kochgesellen, Patissiers, Lehrlinge und alle Interessierten

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    27.05.2021 - 27.05.2021

  • ab 25.02.2021
    Gemeinsam werden Dessert-, Fingerfood- und Buffetideen hergestellt. Hierbei wird eine breite Vielfalt von Techniken, Herstellungsmethoden, Tipps und Tricks gelehrt und auch das richtige Arrangement der süßen Leckereien aufgezeigt. Die Mischung aus nicht wegzudenkenden Klassikern und neuzeitlich interpretierten Desserts wie auch kalten, gebackenen und warmen Süßspeisen machen Fingerfood und Buffet ideenreich und kreativ. Ziel ist es, das Herz eines Dessertfreundes höher schlagen zu lassen, qualitativ, optisch und vor allem geschmacklich.
    Zielgruppe:
    Patisseriebegeisterte, Konditoren, Kochgesellen, Patissiers, Lehrlinge und alle Interessierten

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    25.02.2021 - 25.02.2021

  • ab 23.03.2021
    In diesem Seminar vermittelt Ihnen unser Konditormeister und Patissier, wie Sie Ihre Gäste mit süßem Fingerfood überraschen und ins Staunen versetzen können. Speziell geeignet sind diese kleinen Hingucker für Buffets, Seminarpausen, Hochzeitsempfänge, Caterings und Gartenparties. Kreativität, Wirtschaftlichkeit und schnelles Umsetzen dieser Naschereien machen diesen Kurs aus.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI Wienerstraße 150, 4020 Linz

    Wann:
    23.03.2021 - 23.03.2021

  • ab 17.05.2021
    - 4-Gang Warenkorbkochen für 4-6 Personen - Zeitgemäßes Buffet für 8 Personen - 5-Gang Meistermenü für 4-6 Personen
    Ziele:
    Mit erfolgreich abgelegter Prüfung wird Ihnen der Titel WIFI Diplom-Küchenmeister verliehen. Der Titel stellt die höchste berufliche Qualifikation als Koch dar.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    17.05.2021 - 20.05.2021

  • 15 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • KundInnenorientierung
  • Servierkenntnisse
  • Anrichten von Speisen
  • Ausgabe an Stehbuffets
  • Ausgabe an Würstelständen
  • Bierzapfen
  • Buffet-Service
  • Eisverkauf
  • Frühstücksservice
  • Getränkeverkauf
  • Kaffeezubereitung
  • Kassieren im Gastgewerbe
  • Nachfüllen von Vitrinen und Verkaufsfächern
  • Raumpflege
  • Speisenverkauf