PlatzmeisterIn

Berufsbereiche: Bau, Baunebengewerbe und Holz
Ausbildungsform: Hilfs-/Anlernberufe
∅ Einstiegsgehalt: € 1.710,- bis € 2.400,- * Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

PlatzmeisterInnen sind für administrative und organisatorische Tätigkeiten rund um die Lagerung von Baustoffen, Maschinen und Materialien im Freien oder in Lagerhäusern zuständig. Sie sind verantwortlich für eine optimale Nutzung der Lagerflächen, die Sortierung und die sachgerechte Lagerung von Baumaterialien, Maschinen und Werkzeugen. PlatzmeisterInnen überprüfen und koordinieren den Ein- und Ausgang sowie das Be- und Entladen von LKWs. Sie stellen auch sicher, dass die Materialien und Geräte in ausreichender Menge vorhanden und einsatzbereit sind. Dazu führen sie Inventuren durch, erstellen Bestandslisten und Protokolle, geben Bestellungen auf und füllen Frachtpapiere und Lieferscheine aus. Weiters sind sie für die Erstellung von Arbeitsplänen und die Überwachung der Bau-, Montage- und Serviceteams zuständig.
 

  • 2 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Organisationstalent
  • Technisches Verständnis
  • 8 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Ablauforganisation
  • Bedienung von Gabelstaplern
  • Jahresinventur
  • Lagerung von Materialien und Maschinen
  • Lagerverwaltung
  • MS Office-Anwendungskenntnisse
  • Reparatur und Service von Maschinen und Anlagen
  • Wareneingangskontrolle