Hier finden Sie Berufsinformationen, Angebote zu Aus- und Weiterbildungen sowie Informationen zu Einstiegsgehältern, Arbeitsmarkttrends und vieles mehr.

Buch- und MedienwirtschafterIn - Buch- und Musikalienhandel

Berufsbereiche: Medien, Kunst und Kultur / Handel und Verkauf
Ausbildungsform: Lehre

Berufsbeschreibung

Buch- und MedienwirtschafterInnen - Buch- und Musikalienhandel verkaufen Bücher und andere Druckerzeugnisse in Buchhandlungen und Filialen großer Buchhandelsketten. Sie sorgen für die Beschaffung der Bücher (Einkauf), beraten und informieren die KundInnen bei der Auswahl der Bücher und führen alle kaufmännischen Arbeiten einer Buchhandlung durch (Kassaführung, Buchhaltung, Kostenrechnung, Lagerhaltung, Abwicklung der Bank- und Versicherungsangelegenheiten, Korrespondenz usw.).

Buch- und MedienwirtschafterInnen - Buch- und Musikalienhandel handeln mit Büchern verschiedener Fachbereiche (z.B. Kinder- und Jugendbücher, Schulbücher, Romane, Sachbücher), Zeitschriften und anderen Druckwerken (z.B. Landkarten, Kalender, Ansichtskarten).

Mehrmals jährlich führen sie größere Bestellungen bei den Auslieferfirmen oder direkt bei den Verlagen (häufig über VerlagsvertreterInnen) durch. Zuvor kontrollieren sie den Bücherbestand in den Verkaufsregalen und im Lager und stellen den Ergänzungsbedarf fest. Außerdem informieren sie sich in Katalogen und Fachzeitschriften über Neuerscheinungen und entscheiden, welche Bücher sie in das Sortiment aufnehmen. Eine wichtige Rolle spielt dabei unter anderem die inhaltliche Ausrichtung der Buchhandlung (z.B. Spezialbuchhandlung) oder die regionale Lage (z.B. Nähe einer Schule, Fremdenverkehrsort). Abgesehen von den regelmäßigen Großbestellungen führen sie häufig auch kleinere Bestellungen für die speziellen Kundenwünsche durch. Die Buchbestellungen erfolgen meist über Computerterminals direkt bei den Auslieferungsfirmen.

Beim Eintreffen der Lieferung überprüfen die Buch- und MedienwirtschafterInnen - Buch- und Musikalienhandel die Bücher oder Druckerzeugnisse auf eventuelle Mängel und reklamieren gegebenenfalls telefonisch oder schriftlich bei der Lieferfirma. Ist die Lieferung in Ordnung, versehen sie die Bücher mit Preisschildern, sortieren sie nach Fachgebieten und ordnen sie in Regale oder im Lager ein. Bei Kundenbestellungen verständigen sie nach Eintreffen der bestellten Bücher die KundInnen entweder telefonisch oder schriftlich (bzw. per eMail).

Die werbewirksame Präsentation von Büchern spielt im Buchhandel eine wichtige Rolle. Deshalb platzieren die Buch- und MedienwirtschafterInnen - Buch- und Musikalienhandel Neuerscheinungen übersichtlich in Auslagen oder auf Büchertischen im Geschäftslokal.

Beim Verkauf von Büchern oder Druckerzeugnissen steht die Kundenberatung im Vordergrund. Die Buch- und MedienwirtschafterInnen - Buch- und Musikalienhandel informieren sich laufend über Neuerscheinungen auf dem Büchermarkt und geben ihre Fachkenntnisse an die KundInnen weiter. Kauft jemand ein Buch, so stellen sie die Rechnung aus, kassieren den Betrag und verpacken die Ware. Für Kassatätigkeiten gibt es allerdings heute - vor allem in den Filialen großer Buchhandelsketten - meist eigenes Personal.

Buch- und MedienwirtschafterInnen - Buch- und Musikalienhandel verkaufen Bücher und andere Druckerzeugnisse in Buchhandlungen und Filialen großer Buchhandelsketten. Sie sorgen für die Beschaffung der Bücher (Einkauf), beraten und informieren die KundInnen bei der Auswahl der Bücher und führen alle kaufmännischen Arbeiten einer Buchhandlung durch (Kassaführung, Buchhaltung, Kostenrechnung, Lagerhaltung, Abwicklung der Bank- und Versicherungsangelegenheiten, Korrespondenz usw.).

Buch- und MedienwirtschafterInnen - Buch- und Musikalienhandel handeln mit Büchern verschiedener Fachbereiche (z.B. Kinder- und Jugendbücher, Schulbücher, Romane, Sachbücher), Zeitschriften und anderen Druckwerken (z.B. Landkarten, Kalender, Ansichtskarten).

Mehrmals jährlich führen sie größere Bestellungen bei den Auslieferfirmen oder direkt bei den Verlagen (häufig über VerlagsvertreterInnen) durch. Zuvor kontrollieren sie den Bücherbestand in den Verkaufsregalen und im Lager und stellen den Ergänzungsbedarf fest. Außerdem informieren sie sich in Katalogen und Fachzeitschriften über Neuerscheinungen und entscheiden, welche Bücher sie in das Sortiment aufnehmen. Eine wichtige Rolle spielt dabei unter anderem die inhaltliche Ausrichtung der Buchhandlung (z.B. Spezialbuchhandlung) oder die regionale Lage (z.B. Nähe einer Schule, Fremdenverkehrsort). Abgesehen von den regelmäßigen Großbestellungen führen sie häufig auch kleinere Bestellungen für die speziellen Kundenwünsche durch. Die Buchbestellungen erfolgen meist über Computerterminals direkt bei den Auslieferungsfirmen.

Beim Eintreffen der Lieferung überprüfen die Buch- und MedienwirtschafterInnen - Buch- und Musikalienhandel die Bücher oder Druckerzeugnisse auf eventuelle Mängel und reklamieren gegebenenfalls telefonisch oder schriftlich bei der Lieferfirma. Ist die Lieferung in Ordnung, versehen sie die Bücher mit Preisschildern, sortieren sie nach Fachgebieten und ordnen sie in Regale oder im Lager ein. Bei Kundenbestellungen verständigen sie nach Eintreffen der bestellten Bücher die KundInnen entweder telefonisch oder schriftlich (bzw. per eMail).

Die werbewirksame Präsentation von Büchern spielt im Buchhandel eine wichtige Rolle. Deshalb platzieren die Buch- und MedienwirtschafterInnen - Buch- und Musikalienhandel Neuerscheinungen ...

  • Mit gezielten Übungen wird man zur Aneignung der grammatikalischen Strukturen und Aufstellung eines Basis-Wortschatzes geleitet. Die notwendigen und dazu passenden Unterlagen werden den TeilnehmerInnen zur Verfügung gestellt. Ein Kurs- bzw. Grammatik-Buch kann nach Anfrage direkt bei der Trainerin bestellt werden.
    Ziele:
    Die Kurse richten sich an alle, die sich die italienische Sprache aneignen möchten. Hier wird den TeilnehmerInnen die Möglichkeit angeboten, die Sprache mit besonderem Fokus auf Kommunikation erfolgreich zu üben. Nur kleine Gruppe mit max 8 TN – keine Mindestanzahl und kein Aufpreis
    Zielgruppe:
    Erwachsene, Arbeitssuchende, Studierende
    Voraussetzungen:
    geringe Vorkenntnis

    Institut:
    La pomarancia - Eins und doch vielfältig

    Wo:
    Wien; Bad Vöslau

  • Diese in Europa einzigartige Ausbildung zum Aroma Energetiker oder zur Aroma Energetikerin beschäftigt sich mit allen energetischen Anwendungsbereichen der Aromatherapie. Erstmals lernen Sie neben den Anwendungen ätherischer Öle auch spezielle Behandlungsmethoden kennen, die Körper, Geist und Seele wieder in Einklang bringen können. Die acht Module dieser Ausbildung sind Modul 1: Aroma Stone Modul 2: Wellness für die Füße Modul 3: Chakrenarbeit mit ätherischen Ölen Modul 4: Körperdeutung – Lesen im Buch des Menschen Modul 5: Zäpfchen, Kapseln und Sprays herstellen Modul 6: Chibalancing Modul 7: Burn-out Syndrom Modul 8: Abschluss Ausbildung und Module Innerhalb der Ausbildung ist es möglich, sowohl die komplette Zertifikatsausbildung inkl. Prüfung zu absolvieren, als auch die Module einzeln zu buchen. Dadurch können Sie zusätzlich für Sie interessante Ausbildungen und Workshops buchen, um so Ihr Wissen und Ihr Angebot zu erweitern. Sie wählen selbst aus den unterschiedlichen Modulterminen aus. Im Anmeldeformular für die Gesamtausbildung können Sie Ihre gewünschten Termine bekanntgeben. Da jedes Modul in sich abgeschlossen ist, müssen diese nicht der Reihenfolge nach besucht werden. Gerne informieren wir Sie auch telefonisch unter: +43(0)699 14222215. Absolvieren Sie alle Module innerhalb von drei Jahren und schließen die Prüfung positiv ab, erhalten Sie Ihr Zertifikat „Zertifizierter Aroma Energetiker“. Nach jedem einzelnen Modul erhalten Sie ein Zertifikat. Für die Gesamtbuchung erhalten Sie eine Vergünstigung von 180,- € im Vergleich zur Einzelbuchung (1.800,- €). Die Gesamtkosten für die komplette Ausbildung mit insgesamt 8 Modulen und 104 Unterrichtseinheiten betragen € 1.620,- € inkl. MwSt. Bei Buchung der gesamten Ausbildung für das Jahr 2016 (ohne Ratenzahlung) bis 1. Februar 2016 erhalten Sie einen Frühbucherbonus und bezahlten für die gesamte Ausbildung nur 1.458,- € inkl. MwSt. Wünschen Sie für die Ausbildung eine Ratenzahlung, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Dafür ist eine gesonderte Ratenzahlungsvereinbarung abzuschließen (bildung@aromaakademie.com). Sollten Sie die ersten beiden Module einzeln gebucht haben und sich danach entscheiden, die gesamte Ausbildung zu absolvieren, können Sie dies umbuchen und erhalten die Vergünstigung von 180,- €. Danach ist bei Umbuchung von Einzelmodulen zur Gesamtausbildung der vollständige Preis fällig. Alle Module werden sowohl in der Theorie, als auch in der Praxis gelehrt. Wir arbeiten mit verschiedenen Unterrichtsmethoden und selbstverständlich sehr intensiv in praktischer Gruppen- und Einzelarbeit, um das Gelernte sofort zu vertiefen. Für jedes Modul erhalten Sie ein ausführliches fachspezifisches Skriptum. Versäumen Sie ein Modul, kann dieses selbstverständlich beim nächsten Ausbildungszyklus kostenlos nachgeholt werden. Sie können die komplette Zertifikatsausbildung sowohl an Wochenenden als auch an Wochentagen absolvieren.
    Voraussetzungen:
    Vollendetes 18. Lebensjahr

    Institut:
    Europäische Akademie für Aromatherapie

    Wo:
    Europäische Akademie für Aromatherapie Korneuburger Straße 102 2103 Langenzersdorf Zentrum der Inneren Kraft Anzing 4a 4113 St. Martin

  • ab 22.01.2019
    Für Absolventen von Chinesisch 1 oder Neueinsteiger mit vergleichbaren Kenntnissen. Lehrbuch: Liao Liao, Hinweis: neues Buch ab Jänner 2019!

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    Wienerstraße 150, 4020 Linz

    Wann:
    22.01.2019 - 23.04.2019

  • ab 05.04.2019
    Zielgruppe: Teilnehmer von Deutsch als Fremdsprache 1 oder Neueinsteiger, die sich aufgrund des Einstufungstests auf diesem Niveau befinden. Lehrbuch: Schritte plus Neu 2 – Österreich, Achtung: ab Jänner 2019 neues Buch!

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    Dr. Koss-Str.4, 4600 Wels

    Wann:
    05.04.2019 - 14.06.2019

  • ab 28.01.2019
    Zielgruppe: Teilnehmer von Deutsch als Fremdsprache 1 oder Neueinsteiger, die sich aufgrund des Einstufungstests auf diesem Niveau befinden. Lehrbuch: Schritte plus Neu 2 – Österreich, Achtung: ab Jänner 2019 neues Buch!

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    Dr. Thomas-Senn-Str. 10, 4910 Ried

    Wann:
    28.01.2019 - 06.05.2019

  • ab 25.01.2019
    Zielgruppe: Teilnehmer von Deutsch als Fremdsprache 1 oder Neueinsteiger, die sich aufgrund des Einstufungstests auf diesem Niveau befinden. Lehrbuch: Schritte plus Neu 2 – Österreich, Achtung: ab Jänner 2019 neues Buch!

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    Stelzhammerstraße 12, 4400 Steyr

    Wann:
    25.01.2019 - 26.04.2019

  • ab 15.01.2019
    Zielgruppe: Teilnehmer von Deutsch als Fremdsprache 1 oder Neueinsteiger, die sich aufgrund des Einstufungstests auf diesem Niveau befinden. Lehrbuch: Schritte plus Neu 2 – Österreich, Achtung: ab Jänner 2019 neues Buch!

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    Manglburg 20, 4710, 4710 Grieskirchen

    Wann:
    15.01.2019 - 09.04.2019

  • ab 15.01.2019
    Zielgruppe: Teilnehmer von Deutsch als Fremdsprache 1 oder Neueinsteiger, die sich aufgrund des Einstufungstests auf diesem Niveau befinden. Lehrbuch: Schritte plus Neu 2 – Österreich, Achtung: ab Jänner 2019 neues Buch!

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    Bambergerstr. 25, 4560 Kirchdorf

    Wann:
    15.01.2019 - 09.04.2019

  • ab 15.01.2019
    Zielgruppe: Teilnehmer von Deutsch als Fremdsprache 1 oder Neueinsteiger, die sich aufgrund des Einstufungstests auf diesem Niveau befinden. Lehrbuch: Schritte plus Neu 2 – Österreich, Achtung: ab Jänner 2019 neues Buch!

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    Wienerstraße 150, 4020 Linz

    Wann:
    15.01.2019 - 09.04.2019

  • ab 14.01.2019
    Zielgruppe: Teilnehmer von Deutsch als Fremdsprache 1 oder Neueinsteiger, die sich aufgrund des Einstufungstests auf diesem Niveau befinden. Lehrbuch: Schritte plus Neu 2 – Österreich, Achtung: ab Jänner 2019 neues Buch!

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    Haslacher Str.4, 4150 Rohrbach

    Wann:
    14.01.2019 - 08.04.2019

  • 3 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Allgemeinbildung
  • Freundlichkeit
  • Serviceorientierung
  • 10 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Verkaufskenntnisse
  • Vertriebskenntnisse
  • Kassieren im Verkauf
  • KundInnenberatung
  • Literatur
  • Neue Medien
  • Preisauszeichnung
  • Scannerkassen
  • Verkaufsadministration
  • Werkkenntnis im Bereich Musik