NotarIn

Berufsbereiche: Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht
Ausbildungsform: Uni/FH/PH
∅ Einstiegsgehalt: nicht bekannt Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend

Berufsbeschreibung

Ein Notar/eine Notarin ist Träger eines öffentlichen Amtes, dem staatliche Autorität übertragen ist, um öffentliche Urkunden zu errichten.

Notare/Notarinnen beurkunden Willens- und Wissenserklärungen sowie tatsächliche Vorgänge. Dabei stellen sie die Echtheit, Beweiskraft, Aufbewahrung und die Vollstreckbarkeit der Urkunden sicher. Sie sind in der Erfüllung ihrer Aufgabe weder vom Staat noch von einer Partei abhängig. Sie stehen immer auf der Seite des Rechts.

Im Gespräch mit den KlientInnen erheben NotarInnen deren Wünsche und Probleme und die sich daraus ergebende rechtliche Situation. NotarInnen müssen die Beteiligten über die Vor- und Nachteile der Regelungen informieren und die notwendigen Schriftstücke erstellen, das sind Notariatsurkunden mit der erhöhten Beweiskraft öffentlicher Urkunden (z.B. Testamente, Verträge, Beglaubigungen von Unterschriften und Abschriften).

Darüber hinaus bieten Notare/Notarinnen ein umfangreiches Spektrum an Rechtsdienstleistungen an. Sie berücksichtigen die zivilrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten sowie die steuerliche Seite der Vorgänge.

Zum Arbeitsgebiet von NotarInnen gehören grundsätzlich nur außerstreitige Rechtsangelegenheiten (z.B. Eigentums- und Schuldverhältnisse, Miet- und Pachtangelegenheiten, güterrechtliche Probleme in Ehe und Familie, Adoption, Handels- und Gesellschaftsrecht).

Weiters sind sie auch als treuhändige VerwalterInnen von Vermögenswerten tätig. Sie vertreten KlientInnen vor Verwaltungsbehörden und fungieren als VertragsjuristInnen und VertreterInnen bei Verfahren zu Außerstreitsachen.

In besonderen Fällen sind NotarInnen auch als RechtsvertreterInnen in Zivilprozessen bei Bezirksgerichten sowie als VerteidigerInnen in Strafsachen tätig. Im Auftrag von Gerichten führen sie Verlassenschaftsverhandlungen durch.

Siehe auch den Beruf RichterIn.

  • ab 30.09.2020
    Das Grundbuch bietet eine Fülle an Informationen, die aufgrund mangelnder Kenntnisse häufig verborgen bleiben. Gewinnen Sie in nur 4 Tagen mehr Sicherheit und Kompetenz im Umgang mit dem Grundbuch und lernen Sie dessen Potenzial voll auszuschöpfen bzw. zu nutzen! (Alle Teile der Akademie sind - je nach individuellem Wissensstand und zeitlichen Ressourcen - auch einzeln buchbar.)
    Zielgruppe:
    Personen, die mit dem Grundbuch häufig zutun haben, wie GeschäftsführerInnen, LeiterInnen von Einkaufsabteilungen, VerkaufsleiterInnen, MitarbeiterInnen von Banken und Versicherungen, RechtsanwältInnen und -anwärterInnen, NotarInnen, NotarsubstitutInnen und-kandidatInnen, Angestellte von Rechtsanwalts- und Notariatskanzleien, MitarbeiterInnen der Gläubigerschutzverbände, Inkassobüros,Schuldnerberatungsstellen, Wohn(Bau-) & Siedlungsgenossenschaften, Öffentliche Institutionen(Bund, Länder, Gemeinden), Verbundgesellschaften

    Institut:
    ARS Seminar und Kongressveranstaltungs GmbH

    Wo:
    Hotel Europa Graz Europaplatz, Bahnhofgürtel 89 8020 Graz

    Wann:
    30.09.2020 - 15.10.2020

  • ab 09.03.2021
    Informieren Sie sich im Rahmen unserer Tagung über aktuelle Highlights aus den jüngsten Klauselentscheidungen, das Arbeitsprogramm der neuen Regierung sowie über die ersten Erfahrungen mit der WGG-Novelle 2019!
    Zielgruppe:
    Gemeinnützige Bauvereinigungen HausverwalterInnen RechtsanwältInnen NotarInnen u. v. m.
    Voraussetzungen:
    keine

    Institut:
    ARS Seminar und Kongressveranstaltungs GmbH

    Wo:
    ARS Seminarzentrum Schallautzerstraße 2-4 1010 Wien

    Wann:
    09.03.2021 - 09.03.2021

  • ab 13.10.2020
    Finden Sie heraus, was hinter der Fassade steckt und lernen Sie ausgehend vom Liegenschaftsbewertungsgesetz und der ÖNORM B 1802 alle relevanten Bewertungsmethoden und Spezifika einzelner Immobilienarten kennen! Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, das Zertifikat "Fachkraft für Immobilienbewertung" von Austrian Standards zu erwerben.
    Zielgruppe:
    Bauträger, gemeinnützige Bauvereinigungen; Investoren, Banken, Versicherungen, Betreiber- und Leasinggesellschaften; Bewertungsagenturen; Sachverständige, GutachterInnen; KonsulentInnen, Real-Estate-Consulter; RechtsanwältInnen & Notar InnenImmobilientreuhänderInnen und ImmobilienmaklerInnen; HausverwalterInnen, Haus-/ WohnungseigentümerInnen; WirtschaftstreuhänderInnen, SteuerberaterInnen; VermögensverwalterInnen und -treuhänderInnen; Vermögens- und UnternehmensberaterInnen; VertreterInnen von Bund, Ländern und Gemeinden

    Institut:
    ARS Seminar und Kongressveranstaltungs GmbH

    Wo:
    ARS Seminarzentrum Schallautzerstraße 2-4 1010 Wien

    Wann:
    13.10.2020 - 19.11.2020

  • ab 08.03.2021
    Erhalten Sie von unseren Experten einen Überblick über die Grundlagen und die Organisation von Stiftungen sowie über die aktuellen Entwicklungen der Rechtsprechung. Neben Haftungsfragen werden ebenso steuerrechtliche Aspekte, sämtliche Neuerungen und Optimierungsmöglichkeiten behandelt.
    Zielgruppe:
    Stiftungsvorstände, -prüferInnen; StifterInnen, Organe von Privatstiftungen; RechtsanwältInnen, NotarInnen; WirtschaftsprüferInnen & SteuerberaterInnen; UnternehmensberaterInnen; Banken

    Institut:
    ARS Seminar und Kongressveranstaltungs GmbH

    Wo:
    ARS Seminarzentrum Schallautzerstraße 2-4 1010 Wien

    Wann:
    08.03.2021 - 31.03.2021

  • ab 21.10.2020
    Holen Sie sich Impulse, um ein einfaches und effektives Zeitmanagementsystem zu erproben und in Ihren Alltag zu integrieren – ganz nach dem Motto „simplify your time: einfach mehr Zeit für das Wesentliche“.
    Zielgruppe:
    UnternehmerInnen, GeschäftsführerInnen; Führungskräfte, Leitende Angestellte; Selbstständige (RechtsanwältInnen, NotarInnen, WirtschaftstreuhänderInnen, ...); BeraterInnen, OrganisatorInnen sowie Personen, die starkem Stress ausgesetzt sind

    Institut:
    ARS Seminar und Kongressveranstaltungs GmbH

    Wo:
    ARS Seminarzentrum Schallautzerstraße 2-4 1010 Wien

    Wann:
    21.10.2020 - 21.10.2020

  • 5 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Diskretion
  • Gutes Auftreten
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Zuverlässigkeit
  • 6 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Mediationskenntnisse
  • Rechtsberatung
  • Treuhandwesen
  • Unternehmenssoftware Rechtspflege
  • Vertragserstellung
  • Zivilrecht