VertriebsmanagerIn

Berufsbereiche: Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht
Ausbildungsform: Uni/FH/PH
∅ Einstiegsgehalt: € 2.250,- bis € 3.070,- * Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

VertriebsmanagerInnen sind für die aktive Vermarktung von Produkten eines Unternehmens zuständig. Sie leiten das Vertriebsteam, verhandeln Preise und versuchen, gute Umsatz-, Ertrags- und Marketingziele zu erreichen.

Sie erstellen das Vertriebskonzept und definieren Vorgaben für Vertriebsaktivitäten. Zudem planen, steuern und überwachen sie deren Umsetzung.

Sie befassen sich mit Methoden zur Steigerung der Marktanteile, Umsätze und Profitabilität der betreffenden Produkte, sowie für die Sicherung von Projekt-Ausschreibungen (Vorverkauf). Dabei entscheiden sie über Absatzwege, Transportmöglichkeiten und darüber, ob der Vertrieb über eigene Filialen oder über den Zwischenhandel erfolgen soll.

Sie planen den Einsatz von Außendienstpersonal (z.B. VertreterInnen) und erarbeiten Ausbildungs- und Schulungsprogramme für das Verkaufspersonal. Sie betreuen die Serviceeinrichtungen für KundInnen und wickeln Aufträge und Lieferungen ab.

Siehe auch die Berufe MarketingmanagerIn, WirtschaftsjuristIn im Bankbereich und Social Media ManagerIn.

  • Dieser Lehrgang beschäftigt sich mit den unterschiedlichsten Herausforderungen des Marketing und Vertriebs. Vermittelt werden anwendbare Kenntnisse in beiden Themenbereichen, sowie die oftmals unterschätzten Schnittstellen. Nach Absolvierung dieser Ausbildung erkennen und verstehen Sie die Zusammenhänge, sowie die Anforderungen an ein modernes Marketing.
    Ziele:
    Fundiertes Marketing- und verkaufsbezogenes Wissen und Stärkung der sozialen Kompetenz.
    Zielgruppe:
    Mitarbeiter/innen in Schlüsselpositionen bzw. Potentialträger/innen ohne wirtschaftliches Studium. Bestens geeignet für Mitarbeiter/innen in Marketing- und/oder Vertriebsabteilungen, Key Account Manager/innen, Assistenten/innen der Geschäftsführung/Vorstandes, zukünftige Führungskräfte, usw.
    Voraussetzungen:
    Keine Voraussetzungen nötig!

    Institut:
    WIRTSCHAFTSIMPULSE Bildungs-GmbH

    Wo:
    Fernlehre via eCampus

  • Als Absolvent/-in des Lehrgangs Diplomierter Sales & Vertriebsmanager besitzen Sie Kenntnisse auf akademischem Niveau in Vertriebsmanagement, Online Marketing, Social Media Management, Führung und Verkaufspsychologie. Sie sind in der Lage, eigene Vertriebsorganisationen aufzubauen und den Vertrieb mit modernen Tools zu steuern. Sie erhalten einen Überblick über die neuesten Informations- und Kommunikationstechnologien, Kanäle und Medien für das Online Marketing und Social Media Management und können diese erfolgreich einsetzen. Sie wissen wie Kundenbeziehungen aufgebaut werden und kennen Internetanwendungen zur Kundenakquise, Kundenbindung und Weiterempfehlung. Im Zuge der Ausbildung erarbeiten Sie zusätzlich Fallbeispiele mit praktischen Anwendungen. Zudem erlangen Sie Kenntnisse über Verkaufspsychologie und wie Kundenbeziehungen aufgebaut werden.
    Zielgruppe:
    Personen, die Kenntnisse in den Bereichen Vertriebsmanagement und Verkauf erlangen möchten. Personen, die erfolgreiches Vertriebsmanagement in der Praxis kennenlernen möchten. Personen, die Positionen im Bereich Vertriebsmanagement, der Gebiets- bzw. Verkaufsleitung übernehmen möchten. Personen, die in Bildungskarenz ihr Wissen erweitern möchten. Personen, die neben einer Vollzeitbeschäftigung zeitlich flexibel studieren und sich für den nächsten Karrieresprung vorbereiten möchten.
    Voraussetzungen:
    Unsere Aufnahmevoraussetzungen sind: - ein Mindestalter von 21 Jahren und - eine abgeschlossene Berufsausbildung (Lehre, Meister, Fachschule, IHK etc.) oder Matura oder Studium.

    Institut:
    Wirtschaftsakademie Wien

    Wo:
    Online

  • 7 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Führungsqualitäten
  • Gutes Auftreten
  • IT-Affinität
  • Kaufmännisches Verständnis
  • Kommunikationsstärke
  • Organisationstalent
  • Reisebereitschaft
  • 18 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • E-Commerce-Kenntnisse
  • Marketingkenntnisse
  • Angebotserstellung
  • Berichtswesen
  • Budgetverantwortung
  • CRM-Systeme
  • Entwicklung von Marktstrategien
  • Finanzierungsberatung
  • Führungserfahrung
  • Marktanalysen
  • NeukundInnenakquisition
  • Personaldisposition
  • Personalführung
  • Personalverantwortung (Führungserfahrung)
  • Post-Sales
  • Pre-Sales
  • Produktmanagement
  • Vertragsrecht