VisuelleR MediengestalterIn

Berufsbereiche: Medien, Kunst und Kultur / Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht
Ausbildungsform: Uni/FH/PH
∅ Einstiegsgehalt: € 2.090,- bis € 2.390,- * Arbeitsmarkttrend: steigend
* Die Gehaltsangaben entsprechen Bruttogehältern bzw. Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Datengrundlage sind die entsprechenden Kollektivverträge (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

Visuelle MediengestalterInnen befassen sich mit der Darstellung von Texten, Fotos und bewegten Bildern für unterschiedliche Zwecke. Mediengestaltung umfasst neben technischen Bereichen auch Medienkunst, Medienkultur und Medienbildung.

MediengestalterInnen beschäftigen sich mit der computerunterstützten Bearbeitung des Rohstoffes Daten für die Digitalisierung. Das umfasst die Erstellung, Aufbereitung, Veränderung und Animation des Medienmaterials. Sie wirken bei der visuellen Gestaltung von Lernunterlagen für Fahrtrainings oder interaktiven Karten für den Tourismus mit. Sie erstellen Grafiken und animierte Bilder für Touchscreens (berührungsempfindliche Bildschirme) zur Steuerung von Geräten und Anlagen.

Der Beruf ist vor allem aus der Weiterentwicklung der Berufe GrafikerIn, FotografIn, VideokünstlerIn und Digital-DesignerIn entstanden. Visuelle MediengestalterInnen arbeiten im künstlerisch-kreativen oder im kommerziellen Bereich:

  • Bearbeitung von Bildern, Tonausschnitten, Videoausschnitten
  • Gestaltung von Flyern, Plakaten, Broschüren
  • Programmierung von interaktiven Katalogen und Produkt-Konfiguratoren
  • Gestaltung von TV-Spots: Werbung, Sport, Dokumentationen
  • Bearbeitung von Fotos für die Präsentation von Produkten
  • Herstellung von Videodateien für Social-Media Marketing
  • Erstellung oder Weiterentwickeln von Schulungsunterlagen
  • Erstellung von Verkaufskalkulationen

 

Visuelle MediengestalterInnen arbeiten in multidisziplinären Teams unter anderem mit WerbetexterInnen und TontechnikerIn zusammen.

  • 10 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Analytische Fähigkeiten
  • Ästhetisches Gefühl
  • Aufgeschlossenheit
  • Einsatzbereitschaft
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Kreativität
  • KundInnenorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • 2
    • Genauigkeit
    • Qualitätsbewusstsein
  • 17 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Audio-, Video- und Theater-Produktionskenntnisse
  • 3D Computergrafik und -animation
  • CSS-Layout
  • Game-Design
  • HTML
  • Illustrator
  • InDesign
  • JavaScript
  • Joomla
  • KundInnenberatung
  • Layout
  • Photoshop
  • PHP
  • Programmieren von Content-Management-Systemen
  • Webdesign
  • Webdesign-Software
  • WordPress