Theologe/Theologin

Berufsbereiche: Wissenschaft, Forschung und Entwicklung
Ausbildungsform: Uni/FH/PH
∅ Einstiegsgehalt: € 2.520,- bis € 2.960,- * Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

Theologen/Theologinnen arbeiten in unterschiedlichen Berufen und Funktionen, z.B. im Sozialbereich, in der Kommunikation oder in der Forschung.

Außerhalb des kirchlichen Dienstes sind sie oft in Beratungsstellen, z.B. im Rahmen der Eheberatung tätig. Ebenso im Rahmen der Telefonseelsorge, in der Sozialarbeit, Kinder- und Jugendarbeit, in der Erwachsenenbildung im kirchlichen Pressedienst oder in einem theologischen Fachverlag.

Für den kirchlichen Dienst als Priester, PastoralreferentIn oder GemeindeleiterIn müssen Theologen/Theologinnen eine entsprechende Weiterbildung absolvieren. Sie können dann etwa als PfarrerIn, ModeratorIn oder ProvisorIn vom Bischof mit der Leitung einer Pfarre beauftragt werden. Die unterschiedlichen Bezeichnungen haben vorwiegend dienstrechtliche Gründe. Ein Moderator kann im Unterschied zu einem Pfarrer vom Bischof jederzeit versetzt werden. Ein Provisor leitet eine Pfarre nur für kurze Zeit (Provisorium).

Theologen/Theologinnen können auch eine Tätigkeit in der kirchlichen Verwaltung anstreben. Sie können in der Wirtschaft, z.B. als EthikerIn tätig sein. Die gewählte Nebenfachkombination, aber auch gesammelte praktische Erfahrungen während des Studiums, erweisen sich in der Regel für die berufliche Laufbahn als richtungsweisend.

Aufgabenfelder finden sich dort, wo Strukturen in Wirtschaft und Gesellschaft sach- und menschengerecht gestaltet werden sollen. Für eine Unterrichtstätigkeit an Schulen muss ein Lehramtsstudium absolviert werden.

Siehe auch die Berufe SozialforscherIn, SozialgerontologIn und PhilosophIn.

Lehrgang Lizentiatsstudium Katholische Theologie (Individualstudium) Diplomstudium Universitätsstudium Katholische Fachtheologie Diplomstudium Universitätsstudium Katholische Theologie Doktoratsstudium/PhD PhD - Doktoratsstudium Doctor of Philosophy Doktoratsstudium/PhD PhD - Doktoratsstudium der Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät Doktoratsstudium/PhD PhD - Doktoratsstudium Evangelische Theologie Doktoratsstudium/PhD PhD - Doktoratsstudium Katholische Theologie Doktoratsstudium/PhD PhD - Doktoratsstudium an der Katholisch-Theologischen Fakultät Doktoratsstudium/PhD PhD - Doktoratsstudium Advanced Theological Studies/Religionspädagogik Doktoratsstudium/PhD PhD - Doktoratsstudium der Religionswissenschaften Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Grundlagen theologischer Wissenschaft Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Evangelische Fachtheologie Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Religionswissenschaft Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Religion in Kultur und Gesellschaft Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Evangelische Fachtheologie Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Religionswissenschaften - Religion im soziokulturellen Kontext Europas Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Islamwissenschaft Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Grundlagen Christlicher Theologie Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Theologische Spezialisierung - Advanced Theological Studies
  • 1 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Analytische Fähigkeiten
  • 8 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Drittmittelakquisition
  • Evangelische Theologie
  • Lehrtätigkeit
  • Missionstheologie
  • Organisationsmanagement
  • Projektmanagement im Wissenschafts- und Forschungsbereich
  • Römisch-katholische Theologie
  • Verfassen wissenschaftlicher Texte