PolitikwissenschaftlerIn

Berufsbereiche: Wissenschaft, Bildung, Forschung und Entwicklung
Ausbildungsform: Uni/FH/PH
∅ Einstiegsgehalt: € 2.090,- bis € 2.960,- * Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

PolitikwissenschafterInnen beschäftigen sich mit den Beziehungen zwischen Strukturelementen des politischen, sozialen und ökonomischen Systems einer Gesellschaft.

Sie untersuchen Geschichte, Programme und Organisationsformen von Interessenvertretungen, Parteien und gesellschaftlichen Bewegungen, die Beziehungen zwischen Regierungsinstitutionen und gesellschaftlichen Gruppen sowie Inhalt und Ablauf von Entscheidungsprozessen.

In der Vergleichenden Forschung stellen sie Problemlösungen verschiedener Länder mit unterschiedlichen politischen Strukturen einander gegenüber.

Im Bereich der Internationalen Politik untersuchen PolitikwissenschafterInnen u.a. historische, ökonomische und soziale Ursachen internationaler Konflikte, die Funktion internationaler Organisationen sowie die Auswirkungen von Entwicklungshilfemaßnahmen.

Siehe auch die Berufe SoziologIn, SozialstatistikerIn, Human- und SozialökologIn.

  • 15 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Statistikkenntnisse
  • Computerunterstützte Inhaltsanalyse
  • Erfahrung mit EU-Projekten
  • Führungserfahrung
  • Interviewführung
  • Lehrtätigkeit
  • Marktanalysen
  • Marktforschung
  • Multivariate Methoden
  • Projektakquisition
  • Projektcontrolling
  • Projektmanagement im Wissenschafts- und Forschungsbereich
  • Qualitative Forschungsmethoden
  • Quantitative Forschungsmethoden
  • SPSS