TourismusmanagerIn

Berufsbereiche: Büro, Marketing, Finanz, Recht, Sicherheit / Tourismus, Gastgewerbe, Freizeit
Ausbildungsform: Uni/FH/PH
∅ Einstiegsgehalt: € 2.250,- bis € 2.640,- *
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: 2022). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

TourismusmanagerInnen übernehmen anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben in der Geschäftsführung oder Assistenz der Geschäftsführung. Sie arbeiten in Tourismusunternehmen bzw. in vor- und nachgelagerten Bereichen der Tourismuswirtschaft.

Ihr Aufgabenbereich umfasst strategische Management- und Marketingaufgaben im touristischen Umfeld. Dazu gehört das Marketing (Online-Marketing, E-Commerce), Vertrieb (Sales Management), Finanz- und Rechnungswese sowie die Personalführung und die Realisierung von Tourismusprojekten.

TourismusmanagerInnen erfüllen unterschiedliche Aufgaben, besonders kaufmännisch-betriebswirtschaftliche und organisatorische Aufgaben. Sie kümmern sich darum, die Bedürfnisse der KundInnen zu erkennen bzw. zu erwecken und diese in touristische Dienstleistungen und Produkte umzusetzen.

Je nach Unternehmen bieten sich Aufgabenbereiche im Restaurant- und Gastronomiemanagement, Hotelmanagement, Eventmanagement oder Produktmanagement.

Siehe auch die Berufe sowie KulturpädagogIn, FreizeitpädagogIn und FreizeitwissenschaftlerIn.

Fachhochschullehrgang Fachhochschullehrgang International Hospitality and Spa Management Universitätslehrgang Universitätslehrgang Bachelor Professional in Hotel Management Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Tourismus-Management Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement (BA) Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Wirtschaft - Hotel Management Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Innovation & Management in Tourism (BA) Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Gesundheitsmanagement im Tourismus Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Tourism and Leisure Management Bachelorstudium (FH) Fachhochschulstudium Unternehmensführung, Tourismus & Freizeitwirtschaft Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Hospitality Management Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Tourism, Hotal Management & Operations Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Tourism and Hospitality Management - Tourism and Event Management Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Betriebswirtschaftslehre - Schwerpunkt Tourism and Hospitality Management Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Wirtschaft, Gesundheits- und Sporttourismus Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Tourism and Hospitality Management - Hotel Management Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium International Management with Professional Experience Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Gesundheitstourismus und Freizeitmanagement Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Innovation & Management in Tourism (MA) Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Urban Tourism & Visitor Economy Management Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Entrepreneurship & Tourismus Masterstudium (FH) Fachhochschulstudium Sport-, Kultur- und Veranstaltungsmanagement (MA) Masterstudium (UNI) Universitätsstudium International Tourism Management (ITM) Masterstudium (UNI) Universitätsstudium Nachhaltige Regional- und Destinationsentwicklung Bachelorstudium Weiterbildung (UNI) Weiterbildungsstudium (UNI) Praxisorientierte Betriebswirtschaft mit Spezialisierung Tourismus- & Eventmanagement
  • 7 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Führungsqualitäten
  • Gutes Auftreten
  • Kaufmännisches Verständnis
  • Kommunikationsstärke
  • Organisationstalent
  • Problemlösungsfähigkeit
  • Reisebereitschaft
  • 14 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Betriebswirtschaftskenntnisse
  • E-Commerce-Kenntnisse
  • Event Management
  • Marketingkenntnisse
  • Projektmanagement-Kenntnisse
  • Vertriebskenntnisse
  • Controlling und Finanzplanung
  • Food & Beverage
  • Hospitality Management
  • Marktanalysen
  • NeukundInnenakquisition
  • Personalführung
  • Vertragsrecht
  • Zielgruppenanalyse