WerbegestalterIn

Berufsbereiche: Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht
Ausbildungsform: Schule
∅ Einstiegsgehalt: € 1.480,- bis € 2.080,- * Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

WerbegestalterInnen sind für die Planung, den Entwurf und die Gestaltung von Messeständen, Vitrinen, Ausstellungen, Schauräumen und Auslagen verantwortlich. Weiters befassen sie sich mit Großflächenwerbung und Dekorationen aller Art. Ziel ist es, die Werbeobjekte so darzustellen, dass höchstmögliche Information, Aussagekraft und Werbewirkung der Ausstellungsware erreicht wird.

Nach der Ermittlung der Kundenwünsche stellen WerbegestalterInnen einen Entwurf in Form einer Skizze oder eines Modells her und kalkulieren die Kosten für die Ausführung. Die Werbemittel und -objekte, wie z.B. Plakate oder Werbetafeln, stellen sie entweder selbst her oder geben diese bei Fachleuten in Auftrag. Dabei müssen sie stets darauf achten, dass die finanziellen und gestalterischen Vorstellungen und Wünsche der KundInnen erfüllt werden.

Bei Ausstellungen und Messen bauen sie das Werbeobjekt an Ort und Stelle selbst auf oder leiten den Aufbau. Anschließend überprüfen WerbegestalterInnen alle ausgeführten Arbeiten. Nach Beendigung der Messe oder Ausstellung organisieren sie den Abbau der Werbemittel.

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • KundInnen beraten
  • Termine koordinieren
  • Arbeitspläne erstellen
  • Material bestellen
  • Gegenstände aus Holz herstellen
  • Aufträge vergeben
  • Ergebnisse präsentieren
  • 3 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • 1
    • Flexibilität
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • 16 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Callcenterkenntnisse
  • Statistikkenntnisse
  • Vertriebskenntnisse
  • Direct Mailings
  • Durchführung von Online-Marketing-Kampagnen
  • Entwicklung von Marktstrategien
  • Grafik-Software
  • Kundenberatung
  • Marktanalysen
  • Messeteilnahme
  • NeukundInnenakquisition
  • Pressearbeit
  • Produktmanagement
  • Social Media Marketing
  • Verfassen von PR-Texten
  • Werbemittelgestaltung