Hier finden Sie Berufsinformationen, Angebote zu Aus- und Weiterbildungen sowie Informationen zu Einstiegsgehältern, Arbeitsmarkttrends und vieles mehr.

KontakterIn, Account ManagerIn

Berufsbereiche: Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht
Ausbildungsform: Schule

Berufsbeschreibung

KontakterInnen arbeiten vorwiegend in Werbe- und PR-Agenturen an der Schnittstelle von AuftraggeberInnen, der Unternehmensleitung und den FachspezialistInnen (Vertrieb, Kreativteam). Sie repräsentieren das Gesamtangebot eines Unternehmens gegenüber potentiellen KundInnen.

Als interne und externe Ansprechpersonen sind sie für die Koordination, Kontrolle und Einhaltung von Terminen, Budgets und Zielen sowie für die Pflege der bestehenden Kundenbeziehungen zuständig.

KontakterInnen sind für die Betreuung und Akquise von KundInnen verantwortlich und begleiten die Umsetzungsphasen eines Auftrages bis zur dessen Fertigstellung. Sie bringen die gewünschten Zielvorstellungen in ein umsetzbares Modell, wobei sie Zeit- und Budgetvorgaben berücksichtigen. Sie entwickeln Vorschläge für PR-Kampagnen, Marketing-Events, Vertriebsstrategien für Online-Plattformen und Online-Shops, Expansion der Online Aktivitäten etc.

Zudem sorgen KontakterInnen dafür, dass entsprechende Bedarfs- und Sortimentsanalysen, Wettbewerbs- und Marktbeobachtung durchgeführt werden.

Dazu arbeiten sie mit den Fachabteilungen (z.B. DesignerInnen, ControllerInnen, TechnikerInnen) zusammen. In kritischen Situationen vermitteln sie zwischen den, manchmal ausgefallenen, Wünschen der AuftraggeberInnen und den zeitlich oder budgetär begrenzten Möglichkeiten der Kreativabteilung.

Siehe auch die Berufe Berufe Marketing AssistentIn, MarketingmanagerIn im Tourismus und InformationsdesignerIn.

  • 3 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • 1
    • Flexibilität
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit