Hier finden Sie Berufsinformationen, Angebote zu Aus- und Weiterbildungen sowie Informationen zu Einstiegsgehältern, Arbeitsmarkttrends und vieles mehr.

ProduktentwicklerIn im Tourismus

Berufsbereiche: Reise, Freizeit und Sport / Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht
Ausbildungsform: Schule
∅ Einstiegsgehalt: € 1.650,- bis € 1.800,- * Arbeitsmarkttrend: steigend
* Die Gehaltsangaben entsprechen Bruttogehältern bzw. Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Datengrundlage sind die entsprechenden Kollektivverträge (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

ProduktentwicklerInnen im Tourismus haben die Aufgabe, neue Angebote im Bereich von Hotellerie, Gastgewerbe oder Fremdenverkehr zu entwickeln und einzuführen.

Kolleg Kolleg für Tourismus - Fachrichtung Hotelmanagement (Unterrichtssprache Englisch) Kolleg ITM - International College of Tourism and Management Kolleg Kolleg für Berufstätige für Tourismus Kolleg Kolleg für Tourismus - Schulautonome Vertiefung Digital Tourism, Startups & Entrepreneurship Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Hotelfachschule - Vertiefung Freizeitsport und Golf Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Maschinenbau - Produktentwicklung und Kunststofffertigungstechnik Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Tourismus und Pferdewirtschaft Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Tourismus - Schulautonome Vertiefung Destinations-, Event- und Reisemanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Tourismus - Schulautonome Vertiefung Innovatives Tourismusmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Tourismus - Vertiefung Villa Blanka Digital Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für Tourismus - Vertiefung Angewandtes Tourismusmanagement Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang - Schulkooperation zwischen der Landwirtschaftlichen Fachschule Güssing und der HLA für wirtschaftliche Berufe Güssing Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe - Ausbildungsschwerpunkt Gesundheit - Wellness - Freizeitmanagement Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe - Schulautonome Vertiefung Ernährung, Gastronomie und Hotellerie Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für Tourismus - Schulautonome Vertiefung Angewandtes Tourismusmanagement Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für Tourismus - Hotel- und Gastronomiemanagement Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe - Schulautonome Vertiefung Soziales und Recht Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe - Schulautonome Vertiefung Gesundheit und Soziales Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe - Schulautonome Vertiefung Medieninformatik
  • 7 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Führungsqualitäten
  • Gutes Auftreten
  • Kaufmännisches Verständnis
  • Kommunikationsstärke
  • Organisationstalent
  • Problemlösungsfähigkeit
  • Reisebereitschaft
  • 15 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Betriebswirtschaftskenntnisse
  • E-Commerce-Kenntnisse
  • Event Management
  • Marketingkenntnisse
  • Projektmanagement-Kenntnisse
  • Vertriebskenntnisse
  • Controlling und Finanzplanung
  • Food & Beverage
  • Führungserfahrung
  • Hospitality Management
  • Marktanalysen
  • NeukundInnenakquisition
  • Personalführung
  • Vertragsrecht
  • Zielgruppenanalyse