Industrial-DesignerIn

Berufsbereiche: Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht / Medien, Kunst und Kultur
Ausbildungsform: Schule
∅ Einstiegsgehalt: € 1.830,- bis € 2.090,- * Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

Industrial-DesignerInnen entwerfen und entwickeln sowohl Konsum-, Gebrauchs- und Einrichtungsgegenstände, wie z.B. Möbel oder High-Tech-Geräte, als auch Investitionsgüter, wie z.B. Maschinen, Anlagen oder Autos. Sie arbeiten in der Einzelfertigung oder in der Serienproduktion. Ziel ist es, ein Produkt herzustellen, das sowohl funktionale und wirtschaftliche Aspekte berücksichtigt als auch ästhetisch ansprechend auf die KundInnen wirkt. Bei der Konstruktion müssen Industrial-DesignerInnen die finanziellen und funktionalen Vorgaben ihrer AuftraggeberInnen berücksichtigen.

Für die Gestaltung von Produkten ziehen Industrial-DesignerInnen Erkenntnisse aus der Markt- und Trendforschung sowie aus den Bereichen Technik, Ergonomie, Ökologie, Kunst und Mode heran. Sie legen die Form, Farbe und Oberfläche der Produkte fest und achten darauf, die Produktionskosten möglichst gering zu halten.

In der Regel wird zunächst ein Prototyp hergestellt, anhand dessen Tests zur möglichen Verbesserung des Produkts vorgenommen werden. Dabei arbeiten Industrial-DesignerInnen mit spezifischen Software-Programmen, um technische Daten zu berechnen, sowie um Skizzen und Modelle herzustellen.

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Märkte und Trends analysieren
  • Strategien zur Produktentwicklung erstellen
  • Design entwickeln
  • Budget und Zeit kalkulieren
  • Angebote erstellen
  • Designvorschläge dokumentieren und präsentieren
  • Technische Durchführbarkeit prüfen
  • Modelle testen und verbessern
  • Produktwerbekampagnen begleiten
  • ab 03.12.2020
    - Unterschiedliche PDF-Versionen - Unterschiedliche Normen - Erzeugen von PostScript-Daten - Erstellen von druckfähigen PDF-Daten - Transparenz und Druckvorstufe - Lösungen aus Adobe InDesign und Adobe Illustrator - Kontrolle und Überprüfung auf Druckvorstufentauglichkeit.
    Ziele:
    Das Grundlagenseminar für Grafik-Designer und Mediengestalter, die PDF- bzw. PDF/X-Dateien erstellen sollen, die Konfiguration von Export-Einstellungen und die Überprüfung von PDF-Dateien erlernen wollen.
    Zielgruppe:
    Mitarbeiter von Werbeagenturen, Grafikdesigner und Mediengestalter, die Erfahrung mit DTP Programmen (wie Adobe InDesign) besitzen und druckfähige PDF-Dateien erstellen wollen.
    Voraussetzungen:
    Erfahrung mit DTP Programmen (wie Adobe InDesign)

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    03.12.2020 - 03.12.2020

  • ab 29.04.2021
    - Unterschiedliche PDF-Versionen - Unterschiedliche Normen - Erzeugen von PostScript-Daten - Erstellen von druckfähigen PDF-Daten - Transparenz und Druckvorstufe - Lösungen aus Adobe InDesign und Adobe Illustrator - Kontrolle und Überprüfung auf Druckvorstufentauglichkeit.
    Ziele:
    Das Grundlagenseminar für Grafik-Designer und Mediengestalter, die PDF- bzw. PDF/X-Dateien erstellen sollen, die Konfiguration von Export-Einstellungen und die Überprüfung von PDF-Dateien erlernen wollen.
    Zielgruppe:
    Mitarbeiter von Werbeagenturen, Grafikdesigner und Mediengestalter, die Erfahrung mit DTP Programmen (wie Adobe InDesign) besitzen und druckfähige PDF-Dateien erstellen wollen.
    Voraussetzungen:
    Erfahrung mit DTP Programmen (wie Adobe InDesign)

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    29.04.2021 - 29.04.2021

  • ab 18.10.2021
    In diesem Kurs lernen den grundlegenden Umgang mit Adobe Animate. Nach Abschluss des Kurses sind sie in der Lage Texte, Bilder und Grafiken auch ohne Code zu animieren sowie Banner und einfache interaktive Werbanimationen zu erstellen.
    Zielgruppe:
    Web Redakteure, Web Designer, Grafiker, ehemalige Flash-Anwender
    Voraussetzungen:
    Grundlegende Anwenderkenntnisse mit PC od. Mac. HTML-Grundkenntisse von Vorteil aber nicht erforderlich.

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    Virtual Classroom - Online

    Wann:
    18.10.2021 - 19.10.2021

  • ab 18.01.2022
    In diesem Kurs lernen den grundlegenden Umgang mit Adobe Animate. Nach Abschluss des Kurses sind sie in der Lage Texte, Bilder und Grafiken auch ohne Code zu animieren sowie Banner und einfache interaktive Werbanimationen zu erstellen.
    Zielgruppe:
    Web Redakteure, Web Designer, Grafiker, ehemalige Flash-Anwender
    Voraussetzungen:
    Grundlegende Anwenderkenntnisse mit PC od. Mac. HTML-Grundkenntisse von Vorteil aber nicht erforderlich.

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    tecTrain GmbH, Rinnböckstrasse 3, 1030 Wien

    Wann:
    18.01.2022 - 19.01.2022

  • ab 18.01.2022
    In diesem Kurs lernen den grundlegenden Umgang mit Adobe Animate. Nach Abschluss des Kurses sind sie in der Lage Texte, Bilder und Grafiken auch ohne Code zu animieren sowie Banner und einfache interaktive Werbanimationen zu erstellen.
    Zielgruppe:
    Web Redakteure, Web Designer, Grafiker, ehemalige Flash-Anwender
    Voraussetzungen:
    Grundlegende Anwenderkenntnisse mit PC od. Mac. HTML-Grundkenntisse von Vorteil aber nicht erforderlich.

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    Virtual Classroom - Online

    Wann:
    18.01.2022 - 19.01.2022

  • ab 28.06.2021
    In diesem Kurs lernen den grundlegenden Umgang mit Adobe Animate. Nach Abschluss des Kurses sind sie in der Lage Texte, Bilder und Grafiken auch ohne Code zu animieren sowie Banner und einfache interaktive Werbanimationen zu erstellen.
    Zielgruppe:
    Web Redakteure, Web Designer, Grafiker, ehemalige Flash-Anwender
    Voraussetzungen:
    Grundlegende Anwenderkenntnisse mit PC od. Mac. HTML-Grundkenntisse von Vorteil aber nicht erforderlich.

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    tecTrain GmbH, Rinnböckstrasse 3, 1030 Wien

    Wann:
    28.06.2021 - 29.06.2021

  • ab 28.06.2021
    In diesem Kurs lernen den grundlegenden Umgang mit Adobe Animate. Nach Abschluss des Kurses sind sie in der Lage Texte, Bilder und Grafiken auch ohne Code zu animieren sowie Banner und einfache interaktive Werbanimationen zu erstellen.
    Zielgruppe:
    Web Redakteure, Web Designer, Grafiker, ehemalige Flash-Anwender
    Voraussetzungen:
    Grundlegende Anwenderkenntnisse mit PC od. Mac. HTML-Grundkenntisse von Vorteil aber nicht erforderlich.

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    Virtual Classroom - Online

    Wann:
    28.06.2021 - 29.06.2021

  • ab 18.10.2021
    In diesem Kurs lernen den grundlegenden Umgang mit Adobe Animate. Nach Abschluss des Kurses sind sie in der Lage Texte, Bilder und Grafiken auch ohne Code zu animieren sowie Banner und einfache interaktive Werbanimationen zu erstellen.
    Zielgruppe:
    Web Redakteure, Web Designer, Grafiker, ehemalige Flash-Anwender
    Voraussetzungen:
    Grundlegende Anwenderkenntnisse mit PC od. Mac. HTML-Grundkenntisse von Vorteil aber nicht erforderlich.

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    tecTrain GmbH, Rinnböckstrasse 3, 1030 Wien

    Wann:
    18.10.2021 - 19.10.2021

  • ab 22.03.2021
    In diesem Kurs lernen den grundlegenden Umgang mit Adobe Animate. Nach Abschluss des Kurses sind sie in der Lage Texte, Bilder und Grafiken auch ohne Code zu animieren sowie Banner und einfache interaktive Werbanimationen zu erstellen.
    Zielgruppe:
    Web Redakteure, Web Designer, Grafiker, ehemalige Flash-Anwender
    Voraussetzungen:
    Grundlegende Anwenderkenntnisse mit PC od. Mac. HTML-Grundkenntisse von Vorteil aber nicht erforderlich.

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    tecTrain GmbH, Rinnböckstrasse 3, 1030 Wien

    Wann:
    22.03.2021 - 23.03.2021

  • ab 22.03.2021
    In diesem Kurs lernen den grundlegenden Umgang mit Adobe Animate. Nach Abschluss des Kurses sind sie in der Lage Texte, Bilder und Grafiken auch ohne Code zu animieren sowie Banner und einfache interaktive Werbanimationen zu erstellen.
    Zielgruppe:
    Web Redakteure, Web Designer, Grafiker, ehemalige Flash-Anwender
    Voraussetzungen:
    Grundlegende Anwenderkenntnisse mit PC od. Mac. HTML-Grundkenntisse von Vorteil aber nicht erforderlich.

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    Virtual Classroom - Online

    Wann:
    22.03.2021 - 23.03.2021

  • 12 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Projektmanagement-Kenntnisse
  • 2-dimensionales Gestalten
  • 3-dimensionales Gestalten
  • Anfertigen von Prototypen
  • AutoCAD
  • CATIA
  • Möbeldesign
  • NX
  • Produktdesign
  • PTC Creo
  • SolidWorks
  • Technisches Entwerfen