Hier finden Sie Berufsinformationen, Angebote zu Aus- und Weiterbildungen sowie Informationen zu Einstiegsgehältern, Arbeitsmarkttrends und vieles mehr.

FreizeitberaterIn (Sport, Freizeit)

Berufsbereiche: Reise, Freizeit und Sport
Ausbildungsform: Schule

Berufsbeschreibung

FreizeitberaterInnen informieren ihre KundInnen über Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, erledigen Organisationsaufgaben für Freizeitangebote und gestalten Animations- und Sportprogramme.

Sie informieren z.B. über Veranstaltungen auf den Gebieten Spiel, Sport und Kultur, vermitteln interessierten Personen Kontakte zu Vereinen und Klubs oder anderen InteressentInnen und helfen bei der Suche nach geeigneten Veranstaltungsstätten.

Je nach Ausrichtung können dabei pädagogische, spielerische, sportliche oder kulturelle Aspekte im Zentrum der Tätigkeit stehen.

Siehe auch die Berufe KulturpädagogIn, FreizeitpädagogIn und FreizeitwissenschaftlerIn.

  • 6 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Begeisterungsfähigkeit
  • Gutes Auftreten
  • Kommunikationsstärke
  • Kontaktfreude
  • Reisebereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • 13 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Abendgestaltung
  • Aerobic-Training
  • Entwicklung von Animationskonzepten
  • Freizeitberatung
  • Jugendanimation
  • Kinderanimation
  • Leitung von Wandertouren
  • Malkurse
  • Partybetreuung
  • Schauspiel
  • Spielpädagogik
  • Sportanimation
  • Tanzunterricht