VerkaufstechnikerIn für Farben und Lacke

Berufsbereiche: Chemie, Kunststoffe, Rohstoffe und Bergbau
Ausbildungsform: Schule
∅ Einstiegsgehalt: € 1.790,- bis € 2.570,- * Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

VerkaufstechnikerInnen führen kundenbezogene Entwicklungsprojekte rund um Beratung und Verkauf von spezifischen Produkten wie Farben, Lacke, Additive (das sind Zusatzstoffe), Holz-Oberflächenveredelung, Nanobeschichtungen etc.

Sie erstellen Umsatz und Umsatzprognosen mittels Statistik- und Data Mining-Tools und präsentieren diese der Unternehmensleitung. Sie kontaktieren und beraten KundInnen telefonisch und persönlich. Auf Messen und anderen Verkaufsveranstaltungen präsentieren sie die Produkte den InteressentInnen. Sie verfügen über Kenntnisse im Umgang mit Softwaretools (z.B MS Office, ERP*, CAD).

In Form von Beratungsgesprächen ermitteln sie den Bedarf an Produkten für weiterverarbeitende Gewerbe- und Industriebetriebe. Zu diesen gehört die chemische Industrie, auch Lackierereien und der einschlägige Handel.

Siehe auch den Kernberuf VerkaufstechnikerIn, Farb- und LacktechnikerIn, NanotechnikerIn und FarbchemikerIn.

 

*ERP-Software (Enterprise-Resource-Planning): Software, die unternehmerische Aufgaben abbildet und zur Unterstützung der Ressourcenplanung des gesamten Unternehmens eingesetzt wird, z.B. SAP und PeopleSoft.

  • 3 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Gutes Auftreten
  • Lernbereitschaft
  • Reisebereitschaft
  • 13 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Außendienst
  • Maschinenbaukenntnisse
  • Angebotserstellung
  • Anschließen von elektromechanischen Maschinen
  • Inbetriebsetzen von elektromechanischen Maschinen
  • Konkurrenzanalyse
  • KundInnenberatung
  • Marktanalysen
  • Post-Sales
  • Pre-Sales
  • Technischer Verkauf
  • Zerlegen von elektromechanischen Maschinen
  • Zusammenbauen von elektromechanischen Maschinen