GrafikdesignerIn

Berufsbereiche: Medien, Grafik, Design, Druck, Kunst, Kunsthandwerk
Ausbildungsform: mittlere und höhere Schulen
∅ Einstiegsgehalt BMS: € 1.950,- bis € 2.730,- * ∅ Einstiegsgehalt BHS: € 1.970,- bis € 2.730,- *
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: 2022). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

GrafikdesignerInnen konzipieren, entwerfen und gestalten das Erscheinungsbild von gedruckten und digitalen Medien. Beispiele dafür sind Magazine, Plakate, Broschüren, Kataloge, Produktinformationen, Webseiten oder Apps. Zudem entwerfen sie Illustrationen, Layouts für Druckgrafiken, Werbeplakate, Produktmarken (Branding) oder Logos für Unternehmen. Dabei berücksichtigen sie stets das sogenannte Corporate Design. Ihr Ziel ist es, Informationen visuell ansprechend und verständlich aufzubereiten.

Zunächst beraten GrafikdesignerInnen ihre KundInnen und informieren sich über deren Vorstellungen und Vorgaben. Anschließend entwerfen sie visuelle Konzepte und Vorlagen. Dabei müssen sie sowohl die vorgegebenen Kosten als auch die technischen Möglichkeiten sowie aktuelle Trends berücksichtigen. Schließlich entwerfen sie das Design bis zur druckfertigen Reinzeichnung bzw. technischen Umsetzung.

GrafikdesignerInnen erarbeiten ihre Entwürfe zu Beginn meist mit dem Zeichenstift sowie mit Hilfe von elektronischen Grafikboards. Danach bearbeiten sie die Werke mit Hilfe von Grafikprogrammen vorwiegend am Computer. Bei ihrer Arbeit kommen unterschiedliche Darstellungsmittel und Gestaltungselemente zum Einsatz, wie z.B. Farben, Formen, Symbole, Schriften oder Bilder. Sie arbeiten z.B. mit Art Directors, WerbetexterInnen und Marketing-ManagerInnen zusammen.

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • KundInnen beraten
  • Skizzen, Konzepte und Layouts entwerfen
  • Entwürfe mit KundInnen besprechen
  • Prospekte, Werbemittel und Internetauftritte gestalten
  • Frontend-Designs für Web-Applikationen umsetzen
  • Bilder bearbeiten
  • Gestaltung und Visualisierung im Screen-, Web- und Animationsbereich umsetzen
Kolleg Kolleg für Berufstätige für Kunst und Design - Fine Art Photography und MultimediaArt Kolleg Kolleg für Berufstätige für Medien - Game Design & Usability Engineering Kolleg Kolleg für Berufstätige für Medien - Multimedia Kolleg Kolleg für Berufstätige für Grafik- und Kommunikationsdesign Kolleg Kolleg für Berufstätige für Medien - Gamedesign Kolleg Kolleg für Grafik- und Kommunikationsdesign Kolleg Kolleg für Design - Produktdesign Kolleg Kolleg für Berufstätige für Medien - Fotografie Lehrgang WIFI - Diplomlehrgang Mediendesign Lehrgang WIFI - Diplomlehrgang Grafikdesign Lehrgang Dreijährige Kunstausbildung mit Diplomabschluss Lehrgang BFI - Ausbildung zum/zur zertifizierte/r Grafik-Designer/in Lehrgang Ausbildung Berufsfotografie, Film und Mediendesign Sonstige Ausbildung Seminarreihe illu Skills Basic Sonstige Ausbildung Seminarreihe illu Skills Pro Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Meisterschule für Kommunikationsdesign Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Kunst und Gestaltung - Vertiefung Produkt-Design-Objekt Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Grafik- und Kommunikationsdesign Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Kunst und Gestaltung - Objekt-Bild-Medien Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Medieningenieure und Printmanagement (bisher: Medieningenieure und Printtechnologie) Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für Berufstätige für Medieningenieure und Printmanagement
  • ----- Inkl. Zoom-Online-Webinare & Fernstudiumbegleitung über Slack ----- Das Übersetzen von Botschaften in visuelle Sprache ist die zentrale Aufgabe von grafischer Gestaltung. Aus heutiger Sicht sollten Grafikdesigner einerseits wesentlich mehr wissen und können als noch vor etlichen Jahren. Andererseits sollte er seine Kreativität, seine Leidenschaft und sein Durchsetzungsvermögen nicht durch strikte Arbeitsstrukturen und eintöniges Arbeiten einschränken lassen. Grafikdesigner sollten versuchen, im Visuellen zu forschen und die Grenzen des eigenen Metiers zu erweitern. Grafikdesigner sind primär in Marketing-, Medien-, Print- und Werbeagenturen beschäftigt - woraufhin wir für dieses Zielpublikum trotz des Fernstudiums einen überaus praxisbezogenen Fernlehrgang am Puls der Zeit entwickeln konnten und die Erwartungshaltung der Studierenden demzufolge zweifelsfrei erfüllen. Kreative und unkonventionelle grafische Elemente in Verbindung mit marketingrelevantem Können und wirtschaftlichen Denken und Handeln befähigen unsere Absolventen in führenden Positionen der Design- und Werbebranche einzusteigen – oder darüber hinaus gar den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Dieser Fernlehrgang „Grafikdesign“ bietet die idealen Voraussetzungen für Ihren Einstieg in die Kreativbranche. Am Ende der Ausbildung sind Sie in der Lage, Kunden fachkundig bei der Umsetzung von Medienprodukten zu beraten, das jeweilige Projekt fachgerecht umzusetzen und verantwortungsvolle Aufgaben in Werbeagenturen oder Marketingabteilungen zu übernehmen. Um den Praxisbezug bei diesem Fernlehrgang zu maximieren, sind im Modul 2-Skript zahlreiche Praxis-/Projektaufgaben integriert. Diese Hausaufgaben müssen nicht zwingend bearbeitet/retourniert werden - wird jedoch empfohlen, da diese wesentlich zum Lernerfolg beitragen!
    Ziele:
    Vermittlung von theoretischen & praxisorientierten Kenntnissen rund um das Thema Grafikdesign.
    Voraussetzungen:
    Akademischer Abschluss und mind. 1 Jahr * Erfahrung ODER Matura/Abitur/Reifeprüfung und mind. 2 Jahre * Erfahrung ODER Abgeschlossene Berufsausbildung und mind. 3 Jahre * Erfahrung

    Institut:
    BILDAK - Bildungsakademien

    Wo:
    Fernstudium

  • Unser Canva Kurs ist genau richtig für dich, wenn Du Unterstützung bei der Erstellung oder Bearbeitung einer Grafik, Bild oder eines Kurzvideos benötigst. Wir zeigen dir detailliert alle Schritte von der Accounterstellung, bis hin zur Verwaltung Vorlagen und Templates. Du lernst, wie Du mit Canva Grafiken erstellst und das Tool optimal beherrschst. Zusätzlich zeigen wir Dir, wie Du ein Kurzvideo mit Canva erstellen kannst, wie Du eigene Medien hochladen kannst, Audio und/oder Musik verwenden kannst, sowie Bitmojis, Diagramme oder QR-Codes erstellst und einfügst. Du findest in jedem Modul passende Downloads in Form von Vorlagen, Notizen und Listen, welche dir zur freien Verfügung stehen. Genaue Downloads: – Merkzettel - Canva – Anleitung - Registration – Übung - Werbepost – eyeLearn Logo – Stock-Foto – Werbepost – Übung - Werbevideo – eyeLearn PC – Werbemusik – Werbevideo
    Ziele:
    Fortgeschrittene Kenntnisse über das digitale Tool Canva
    Voraussetzungen:
    Internet- und Audiofähiges Endgerät, Internetzugang. Programme: Internet Browser

    Institut:
    eyeLearn GmbH

    Wo:
    www.eyesee.eyelearn.at

  • Ausbildung als Grafikdesigner/in: 20 Jahre Berufserfahrung im Grafik- & Webdesign mit professionellem Trainer aus der Praxis! Kleingruppen zur individuellen Betreuung! Inhalte: - Einführung in Grafikdesign: Werbepsychologie, Farben Schriften, Bildauflösungen und Formate, Layoutrichtlinien, etc. - Adobe Photoshop: Grundlagen der Bildbearbeitung, Photoshop Einstellungen und Menüs, Bildauflösungen für unterschiedliche Medien, Bilder schneiden, Bild-Korrekturen durchführen, Farben, Schriften und Objekte richtig anwenden, Arbeit mit Ebenen, etc. - Adobe Illustrator: Zeichenflächen anlegen, Einstellungen und Menüs, Vektorformen erstellen, zeichnen und malen, Logoerstellung, Einsatz von Farben und Schriften, etc. - Adobe Indesign: Grundeinstellungen und Menüs, mehrseitige Dokumente anlegen und bearbeiten, Satzspiegel, Spalten, Texte erstellen, Import- & Export von Daten, Aufbereitung für den Druck. - Praxisanwendungen & Beispiele - Druckvorstufe/Print
    Ziele:
    Grafikdesign Teilnehmer/innen können nach dem Kurs eigene grafische Gestaltungen in beliebigen Formaten umsetzen und drucken lassen.
    Zielgruppe:
    Berufseinsteiger/innen, Personen welche Ihre Kenntnisse im Bereich Grafikdesign erweitern möchten, Mitarbeiter/innen von KMUs, EPU.
    Voraussetzungen:
    EDV-Kenntnisse

    Institut:
    Artpix

    Wo:
    ATi/Artpix Grünentorgasse 8/2-5 1090 Wien

  • ab 14.08.2024
    Ausbildung als Grafikdesigner/in: 20 Jahre Berufserfahrung im Grafik- & Webdesign mit professionellem Trainer aus der Praxis! Kleingruppen zur individuellen Betreuung! Inhalte: - Einführung in Grafikdesign: Werbepsychologie, Farben Schriften, Bildauflösungen und Formate, Layoutrichtlinien, etc. - Adobe Photoshop: Grundlagen der Bildbearbeitung, Photoshop Einstellungen und Menüs, Bildauflösungen für unterschiedliche Medien, Bilder schneiden, Bild-Korrekturen durchführen, Farben, Schriften und Objekte richtig anwenden, Arbeit mit Ebenen, etc. - Adobe Illustrator: Zeichenflächen anlegen, Einstellungen und Menüs, Vektorformen erstellen, zeichnen und malen, Logoerstellung, Einsatz von Farben und Schriften, etc. - Adobe Indesign: Grundeinstellungen und Menüs, mehrseitige Dokumente anlegen und bearbeiten, Satzspiegel, Spalten, Texte erstellen, Import- & Export von Daten, Aufbereitung für den Druck. - Praxisanwendungen & Beispiele - Druckvorstufe/Print
    Ziele:
    Grafikdesign Teilnehmer/innen können nach dem Kurs eigene grafische Gestaltungen in beliebigen Formaten umsetzen und drucken lassen.
    Zielgruppe:
    Berufseinsteiger/innen, Personen welche Ihre Kenntnisse im Bereich Grafikdesign erweitern möchten, Mitarbeiter/innen von KMUs, EPU.
    Voraussetzungen:
    EDV-Kenntnisse

    Institut:
    Artpix

    Wo:
    ATi/Artpix Grünentorgasse 8/2-5 1090 Wien

    Wann:
    14.08.2024 - 20.09.2024

  • ab 10.09.2024
    Ausbildung als Grafikdesigner/in: 20 Jahre Berufserfahrung im Grafik- & Webdesign mit professionellem Trainer aus der Praxis! Kleingruppen zur individuellen Betreuung! Inhalte: - Einführung in Grafikdesign: Werbepsychologie, Farben Schriften, Bildauflösungen und Formate, Layoutrichtlinien, etc. - Adobe Photoshop: Grundlagen der Bildbearbeitung, Photoshop Einstellungen und Menüs, Bildauflösungen für unterschiedliche Medien, Bilder schneiden, Bild-Korrekturen durchführen, Farben, Schriften und Objekte richtig anwenden, Arbeit mit Ebenen, etc. - Adobe Illustrator: Zeichenflächen anlegen, Einstellungen und Menüs, Vektorformen erstellen, zeichnen und malen, Logoerstellung, Einsatz von Farben und Schriften, etc. - Adobe Indesign: Grundeinstellungen und Menüs, mehrseitige Dokumente anlegen und bearbeiten, Satzspiegel, Spalten, Texte erstellen, Import- & Export von Daten, Aufbereitung für den Druck. - Praxisanwendungen & Beispiele - Druckvorstufe/Print
    Ziele:
    Grafikdesign Teilnehmer/innen können nach dem Kurs eigene grafische Gestaltungen in beliebigen Formaten umsetzen und drucken lassen.
    Zielgruppe:
    Berufseinsteiger/innen, Personen welche Ihre Kenntnisse im Bereich Grafikdesign erweitern möchten, Mitarbeiter/innen von KMUs, EPU.
    Voraussetzungen:
    EDV-Kenntnisse

    Institut:
    Artpix

    Wo:
    ATi/Artpix Grünentorgasse 8/2-5 1090 Wien

    Wann:
    10.09.2024 - 25.10.2024

  • ab 10.09.2024
    Ausbildung als Grafikdesigner/in: 20 Jahre Berufserfahrung im Grafik- & Webdesign mit professionellem Trainer aus der Praxis! Kleingruppen zur individuellen Betreuung! Inhalte: - Einführung in Grafikdesign: Werbepsychologie, Farben Schriften, Bildauflösungen und Formate, Layoutrichtlinien, etc. - Adobe Photoshop: Grundlagen der Bildbearbeitung, Photoshop Einstellungen und Menüs, Bildauflösungen für unterschiedliche Medien, Bilder schneiden, Bild-Korrekturen durchführen, Farben, Schriften und Objekte richtig anwenden, Arbeit mit Ebenen, etc. - Adobe Illustrator: Zeichenflächen anlegen, Einstellungen und Menüs, Vektorformen erstellen, zeichnen und malen, Logoerstellung, Einsatz von Farben und Schriften, etc. - Adobe Indesign: Grundeinstellungen und Menüs, mehrseitige Dokumente anlegen und bearbeiten, Satzspiegel, Spalten, Texte erstellen, Import- & Export von Daten, Aufbereitung für den Druck. - Praxisanwendungen & Beispiele - Druckvorstufe/Print
    Ziele:
    Grafikdesign Teilnehmer/innen können nach dem Kurs eigene grafische Gestaltungen in beliebigen Formaten umsetzen und drucken lassen.
    Zielgruppe:
    Berufseinsteiger/innen, Personen welche Ihre Kenntnisse im Bereich Grafikdesign erweitern möchten, Mitarbeiter/innen von KMUs, EPU.
    Voraussetzungen:
    EDV-Kenntnisse

    Institut:
    Artpix

    Wo:
    ATi/Artpix Grünentorgasse 8/2-5 1090 Wien

    Wann:
    10.09.2024 - 25.10.2024

  • ab 11.09.2024
    Künstliche Intelligenz (KI) - Artificial Intelligence (AI) professionell und effizient nutzen. Willkommen zum Kurs "KI-Tools für kreative Berufe" an der LIK Akademie für Foto und Design. Dieser Kurs ist speziell darauf ausgelegt, Ihnen die Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln, die Sie benötigen, um KI-Tools effektiv in Ihrem kreativen Arbeitsumfeld einzusetzen. Warum KI-Tools in kreativen Berufen? Die Anwendung von KI-Tools in kreativen Berufen eröffnet neue Möglichkeiten für Innovation und Effizienz. Von der automatischen Bildbearbeitung bis hin zur Erstellung von Filmanimationen – KI revolutioniert die Kreativbranche. Erfahren Sie, wie Sie diese Technologien nutzen können, um Ihre Arbeit zu verbessern und sich von der Konkurrenz abzuheben. Voraussetzungen: Eigener Laptop Grundlegende Kenntnisse Eigener Laptop Grundlegende Kenntnisse in Kreativdesign Erfahrung mit Adobe Creative Suite (PSD / ILL) Benötigte Software: Adobe Creative Suite (Abo) Midjourney (Abo), Chat GPT (Freeware) Die für den Lehrgang erforderliche Adobe Software können Sie als LehrgangsteilnehmerIn zum Schüler und Studentenpreis bei Adobe beziehen. Dauer: 3 Module Zeitaufwand: ca. 16 - 20 Unterrichtsstunden pro Woche Kurseinheiten: 36 Unterrichtsstunden inklusive Pflichtunterricht - 18, Selbständige Projekte, Praxis, Hausaufgaben - 18 Ausbildungsform: Berufsbegleitend, Teilzeit, Online-/ Fernlehrgang, Bildungskarenz Limitierte Teilnehmer*innenzahl von 3-10 Personen Ort: LIK Akademie für Foto und Design, Seidengasse 17, 1070 Wien oder als Live - online / Fernlehrgang Lehrgangskosten: € 499,- Beschreibung: Dieser Kurs hilft Ihnen beim Einstieg in die Welt der Ku?nstlichen Intelligenz, damit Sie die neuen KI-Tools in Ihrer eigenen kreativen Arbeit verwenden können. Die Fähigkeit, als Kreativer mit KI-basierten Programmen zu arbeiten, kann Ihren Workflow optimieren und neue kreative Impulse liefern. In diesem Kurs experimentieren Sie mit verschiedenen Anwendungen und finden heraus, wie Sie persönlich KI sinnvoll in Ihren Workflow integrieren können. Lehrgangsleitung: Mag.art. Peter Obermoser Zielgruppe: Grafikdesigner, Illustratoren, Fotografen, und Kreative aus allen Marketing ect. die KI-Tools in Ihren Workflow integrieren möchten. Ablauf: Der Kurs 'KI-Tools fu?r Kreative' kann an fixen Terminen unter der Woche besucht werden. Sie sind an 3 ganztägigen Terminen pro Semester in der LIK Akademie fu?r Foto und Design anwesend und lösen zwischen dien Terminen eigenständig nach- und vorbereitende Aufgaben zu Hause. Abschluss: KI-Tools fu?r Kreative Diplom der LIK Akademie fu?r Foto und Design Karrierechancen nach dem Lehrgang: Absolventen dieses Kurses sind hervorragend aufgestellt für Karrieren in der Grafikdesign-, Film- und Medienbranche. Durch den Einsatz von KI-Tools können Sie Ihre Effizienz steigern und innovative Projekte realisieren. Unsere praxisnahen Kurse und erfahrenen Dozenten bereiten Sie optimal auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vor. Der Lehrgang 3D fu?r Grafikdesigner (3D) kann auch gleichzeitig mit dem Lehrgang Digitale Fotografie und oder Fotodesign und dem Lehrgag digitaler Filmen, 3D FÜR GRAFIKDESIGNER, Mediendesign besucht werden.
    Ziele:
    Absolventen dieses Kurses sind hervorragend aufgestellt für Karrieren in der Grafikdesign-, Film- und Medienbranche. Durch den Einsatz von KI-Tools können Sie Ihre Effizienz steigern und innovative Projekte realisieren.
    Zielgruppe:
    Grafikdesigner, Illustratoren, Fotografen, und Kreative aus allen Marketing ect. die KI-Tools in Ihren Workflow integrieren möchten.
    Voraussetzungen:
    Eigener Laptop Grundlegende Kenntnisse Eigener Laptop Grundlegende Kenntnisse in Kreativdesign Erfahrung mit Adobe Creative Suite (PSD / ILL) Benötigte Software: Adobe Creative Suite (Abo) Midjourney (Abo), Chat GPT (Freeware)

    Institut:
    LIK Akademie für Foto und Design

    Wo:
    LIK Akademie Wien Seidengasse 17 A - 1070 Wien

    Wann:
    11.09.2024 - 25.09.2024

  • ab 19.09.2024
    Erwecken Sie Ihre kreativen Visionen zum Leben – mit dem berufsbegleitenden Diplomlehrgang zum Grafikdesigner für Print- und Onlinemedien. Dieser praxisorientierte Kurs bereitet Sie umfassend auf die gestalterischen Herausforderungen in der Kommunikationsbranche vor - sowohl im Print als auch im Online-Bereich.
    Zielgruppe:
    Personen, die eine Basisqualifikation in der Werbebranche erhalten wollen und professionelle Werbung selbst entwerfen und gestalten möchten. Gleichzeitig erhalten die Teilnehmer auch jenes Grundwissen, welches Voraussetzung für eine Berufstätigkeit im Werbe-Bereich ist.
    Voraussetzungen:
    Ein geübter Umgang mit dem Computer sowie den gängigen Office-Programmen wie nach Kurs 3427 ECDL wird vorausgesetzt.

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150

    Wann:
    19.09.2024 - 15.05.2025

  • ab 02.10.2024
    Ausbildung als Grafikdesigner/in: 20 Jahre Berufserfahrung im Grafik- & Webdesign mit professionellem Trainer aus der Praxis! Kleingruppen zur individuellen Betreuung! Inhalte: - Einführung in Grafikdesign: Werbepsychologie, Farben Schriften, Bildauflösungen und Formate, Layoutrichtlinien, etc. - Adobe Photoshop: Grundlagen der Bildbearbeitung, Photoshop Einstellungen und Menüs, Bildauflösungen für unterschiedliche Medien, Bilder schneiden, Bild-Korrekturen durchführen, Farben, Schriften und Objekte richtig anwenden, Arbeit mit Ebenen, etc. - Adobe Illustrator: Zeichenflächen anlegen, Einstellungen und Menüs, Vektorformen erstellen, zeichnen und malen, Logoerstellung, Einsatz von Farben und Schriften, etc. - Adobe Indesign: Grundeinstellungen und Menüs, mehrseitige Dokumente anlegen und bearbeiten, Satzspiegel, Spalten, Texte erstellen, Import- & Export von Daten, Aufbereitung für den Druck. - Praxisanwendungen & Beispiele - Druckvorstufe/Print
    Ziele:
    Grafikdesign Teilnehmer/innen können nach dem Kurs eigene grafische Gestaltungen in beliebigen Formaten umsetzen und drucken lassen.
    Zielgruppe:
    Berufseinsteiger/innen, Personen welche Ihre Kenntnisse im Bereich Grafikdesign erweitern möchten, Mitarbeiter/innen von KMUs, EPU.
    Voraussetzungen:
    EDV-Kenntnisse

    Institut:
    Artpix

    Wo:
    ATi/Artpix Grünentorgasse 8/2-5 1090 Wien

    Wann:
    02.10.2024 - 15.11.2024

  • ab 02.10.2024
    Einstieg in die Welt des 3D-Designs Die LIK Akademie für Foto und Design GmbH in Wien veranstaltet den Diplom Lehrgang 3D FÜR GRAFIKDESIGNER. Praxisbetonte Ausbildung. Unser Lehrgang deckt alle wichtigen Aspekte des 3D-Grafikdesigns ab, darunter: Einführung in 3D-Software Modellierungstechniken Texturierung und Beleuchtung Animation und Rendering Praxisprojekte und Portfolioentwicklung Voraussetzungen: Eigener Laptop Grundlegende Kenntnisse von Adobe Illustrator Erfahrung im Erstellen und Umgang mit Vektorgrafiken Benötigte Software: Adobe Illustrator (Abo), Blender3D (Freeware), Optional: Adobe Dimesion / Substance 3D / Firefly, Midjourney Keine Erfahrung mit 3D Software notwendig Die für den Lehrgang erforderliche Adobe Software können Sie als LehrgangsteilnehmerIn zum Schüler und Studentenpreis bei Adobe beziehen. Dauer: 1 Semester / 10 Module / ca. 15 Wochen Zeitaufwand: ca. 10 Unterrichtsstunden pro Woche Kurseinheiten: Unterrichtsstunden - Pflichtunterricht - 80, Selbständige Projekte, Praxis, Hausaufgaben - 190, Prüfungsvorbereitung - 50 Ausbildungsform: Berufsbegleitend, Teilzeit, Online-/ Fernlehrgang, Bildungskarenz Limitierte Teilnehmer*innenzahl von 3-15 Personen Ort: LIK Akademie für Foto und Design, Seidengasse 17, 1070 Wien oder als Live - online / Fernlehrgang Beschreibung: Dieser Kurs hilft Ihnen beim Einstieg in die Welt des 3D-Designs, damit Sie selbst 3D-Renderings oder Animationen von Grafiken oder Logos erstellen können. Die Fähigkeit, als Grafikdesigner professionelle 3D-Grafiken zu erstellen, bietet Ihnen die Möglichkeit, intern Visuals und Animationen zu entwickeln. Diese können fu?r Werbekampagnen, Videos, Brand Designs und Social Media eingesetzt werden. Lehrgangsleitung: Mag.art. Peter Obermoser Zielgruppe: Grafikdesign-Einsteiger und Kreative, die den Einstieg in die Welt des 3D-Designs machen möchten. Professionelle Grafikdesigner, Mediendesigner, Content Creator ect. die in Zukunft selbst 3D-Designs und Animationen realisieren möchten. Ablauf: Der Lehrgang 3D fu?r Grafikdesigner kann an fixen Terminen unter der Woche besucht werden. Sie sind an 12 ganztägigen Terminen pro Semester in der LIK Akademie fu?r Foto und Design anwesend und lösen zwischen dien Terminen eigenständig nach- und vorbereitende Aufgaben zu Hause. Abschluss: Anerkanntes 3D für Grafikdesigner Diplom der LIK Akademie für Foto und Design Karrierechancen nach dem Lehrgang: Absolventen unseres 3D Grafikdesigner Lehrgangs sind hervorragend aufgestellt für Karrieren in der Filmindustrie, Videospielentwicklung, Werbebranche und vielen weiteren Bereichen. Unsere praxisnahen Kurse und erfahrenen Dozenten bereiten Sie optimal auf den Arbeitsmarkt vor. Der Lehrgang 3D fuer Grafikdesigner (3D) kann auch gleichzeitig mit dem Lehrgang Digitale Fotografie und oder Fotodesign und dem Lehrgag digitaler Filmen besucht werden. KURSINHALTE Design von Vektorgrafiken in Adobe Illustrator 3D-Funktionen von Adobe Illustrator (Funktionen / Material / Licht / Rendering) Export von 3D-Designs aus Adobe Illustrator Arbeitsoberfläche Blender3D Import von Meshes aus Adobe Illustrator nach Blender3D Erstellung und Bearbeiten von 3D-Modellen Aufbau einer Umgebung und Beleuchtung in Blender3D Textur und Material definieren in Blender3D Rendering von 3D-Szenen in Blender3D Logo-Animationen kreieren in Blender3D Rendering und Export der 3D-Animation in Blender 3D Verwendung von KI-Tools im 3D Design Case Studies und Artist Portraits LEHRPLAN 3D 1: Von 2D zu 3D 3D 2: 3D Design mit Adobe Creative Suite 3D 3: 3D Design in Blender3D Basics 3D 4: 3D Grafikdesign Workflow 3D 5: Textur, Material, Beleuchtung 3D 6: Szene, Kamera, Rendering 3D 7: 3D Animation & Video Editing 3D 8: KI-Tools im 3D Design 3D 9: Klausur 3D 10: Klausur, Abgabe der Projektarbeit Projektarbeit: Design einer 3D Logo Animation fu?r Social Media inklusive Sound.
    Zielgruppe:
    Grafikdesign-Einsteiger und Kreative, die den Einstieg in die Welt des 3D-Designs machen möchten. Professionelle Grafikdesigner, Mediendesigner, Content Creator ect. die in Zukunft selbst 3D-Designs und Animationen realisieren möchten.
    Voraussetzungen:
    Eigener Laptop Grundlegende Kenntnisse von Adobe Illustrator Erfahrung im Erstellen und Umgang mit Vektorgrafiken Erfahrung mit 3D Software erforderlich!

    Institut:
    LIK Akademie für Foto und Design

    Wo:
    LIK Akademie Wien Seidengasse 17 A - 1070 Wien

    Wann:
    02.10.2024 - 12.12.2024

  • 10 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Adobe Acrobat
  • Adobe Animate
  • Audio- und Videosoftware
  • Illustrator
  • InDesign
  • Photoshop
  • Printproduktion
  • Quark XPress
  • Typografie
  • Webdesign