KunsthandwerkerIn

Berufsbereiche: Medien, Kunst und Kultur / Maschinen, Kfz und Metall
Ausbildungsform: Schule
∅ Einstiegsgehalt: € 1.990,- bis € 2.490,- * Arbeitsmarkttrend: sinkend
* Die Gehaltsangaben entsprechen Bruttogehältern bzw. Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Datengrundlage sind die entsprechenden Kollektivverträge (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

KunsthandwerkerInnen wenden verschiedene Techniken an (Malen, Formen, Flechten, Filzen, Nähen, Schmieden, Töpfern) um Gegenstände aus verschiedenen Materialien anzufertigen.

Die Tätigkeit der KunsthandwerkerInnen umfasst den Entwurf und die Fertigung künstlerisch gestalteter Gebrauchs-, Zier- und Schmuckgegenstände aus verschiedensten Materialien (z.B. Metall, Holz, Stein, Keramik, Glas, Textilien).

Im Gegensatz zur industriellen Massenproduktion stellen KunsthandwerkerInnen ihre Werke vorwiegend manuell (als individuelle Einzelstücke) her. Sie nutzen meist alte Handwerkstechniken und traditionelle Materialien.

Im Rahmen des Kunsthandwerkes sind z.B. Kunstschmiede, BildhauerInnen, OfenbauerInnen, GlasbläserInnen, HolzdesignerInnen und TischlerInnen sowie MusikinstrumentenbauerInnen tätig.

KunsthandwerkerInnen übernehmen auch Aufträge für Reparatur- und Restaurierungsarbeiten, etwa für die Gestaltung von Brunnen, Theaterkleidern und Bühnenbildern.

Siehe auch die Berufe KunstschmiedIn, MusikinstrumentenbauerIn sowie die Lehrberufe VergolderIn und StaffiererIn und Gold- und SilberschmiedIn.

Schulausbildung Höhere Lehranstalt für Art and Design - Bildhauerei Objektdesign Restauration Schulausbildung Höhere Lehranstalt für Art und Design - Schmuck Metall Design Kolleg Kolleg für Design - Ausbildungsschwerpunkt Interieur- und Surfacedesign Kolleg Kolleg für Berufstätige für Kunst und Design - Layout und Producing Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Meisterschule für Kunsthandwerk und Design Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Fachschule für Bildhauerei Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Meisterschule für Kunst und Gestaltung - Malerei Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Fachschule für Malerei und Gestaltung (mit Betriebspraktikum) Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Fachschule für Vergolden und Schriftdesign Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Meisterschule für Kunst und Gestaltung - Schmuck und Metallgestaltung Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Fachschule für Tischlerei Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Grafik- und Kommunikationsdesign Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Kunst und Gestaltung Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Kunst und Gestaltung - Objekt-Bild-Medien Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Art und Design - Kunstschmiede und Metallplastik Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Art und Design - Bildauerei-Objektdesign Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Art und Design - Graviertechnik Berufsbildende höhere Schule (BHS) Höhere Lehranstalt für Kunst und Gestaltung - Vertiefung ProduktDesignObjekt
  • 3 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Auge-Hand-Koordination
  • Besondere Handgeschicklichkeit
  • Kreativität
  • 13 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Schichtarbeit
  • Schweißkenntnisse
  • Blechbearbeitung
  • CNC - Computerized Numerical Control
  • Erzeugung von Glas-Bijouteriewaren
  • Gravieren
  • Metall drücken
  • Metall prägen
  • Metall schlagen
  • Mikrolöten
  • Schmuckdesign
  • Schmuckerzeugung
  • Stanztechnik