MaterialwirtschafterIn

Berufsbereiche: Handel, Logistik, Verkehr
Ausbildungsform: mittlere und höhere Schulen
∅ Einstiegsgehalt BMS: € 1.940,- bis € 2.710,- * ∅ Einstiegsgehalt BHS: € 2.200,- bis € 3.090,- *
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: 2022). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

MaterialwirtschafterInnen befassen sich mit der Versorgung eines Unternehmens mit den benötigten Gütern und Leistungen. Sie sind dafür verantwortlich, dass die benötigten Rohstoffe, Halbfertigwaren oder Fertigwaren in den jeweiligen Abteilungen zum richtigen Zeitpunkt zur Verfügung stehen. Zudem stellen sie die fertigen Produkte für den Verkauf an die KundInnen bereit.

Sie kontrollieren die angelieferte Ware und sind für die fachgerechte Lagerung zuständig. Zudem regeln sie den betriebsinternen Transport der Waren, z.B. von der Produktionshalle zur Montage. Nach der Fertigstellung der Produkte sind MaterialwirtschafterInnen auch für deren Verpackung und Versand zuständig.

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Waren annehmen
  • Lieferscheine überprüfen
  • Waren kommissionieren
  • Waren für den Versand vorbereiten
  • Zollabwicklung
  • Störungen im Logistikprozess beheben
  • Stammdaten verwalten
Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Handelsschule - Fachbereich Informationstechnologie Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Handelsschule für Leistungs- und HochleistungssportlerInnen Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Handelsschule - HAS für LeistungssportlerInnen Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige mit Fernunterrichtsanteil - Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship und Management Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige mit Fernunterrichtsanteil - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - E-Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Kommunikation und Medieninformatik Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Tourismus und Eventmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Management für Multimedia, Software und Netzwerk Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Digital Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - E-Business Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Ökomanagement Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia, Webdesign und Netzwerktechnik Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Informationsmanagement und Informationstechnologie (IT) Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - E-Business (IT) Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Ökologisch orientierte Unternehmensführung
  • ab 01.07.2024
    Wenn Sie als Lagerprofi die Lagerwirtschaft im Unternehmen ganzheitlich optimieren wollen, lernen Sie hier anhand von Case-Studies Rationalisierungsmöglichkeiten und Verbesserungskonzepte umzusetzen. Mit Diplomprüfung und Projektarbeit kommen Sie zum anerkannten Abschluss "Diplomierter Lagermanager".
    Ziele:
    Im „Diplomlehrgang Lagermanager:in“ lernen Sie anhand Ihrer eigenen Unternehmensdaten die wahren Ursachen für eventuelle Probleme bei der Kundenversorgung und Kostenminimierung herauszufinden. Mit den dargebotenen und in der Unternehmensberatung angewandten Systematiken und Methoden arbeiten Sie schrittweise ganzheitlich orientierte Konzepte aus, welche Sie mit den jeweiligen Aufgabenbereichen abstimmen und umsetzen können.
    Zielgruppe:
    Absolventinnen und Absolventen des „Diplomlehrgangs Lagerleiter:in“, Lagerprofis, Materialwirtschafter, Mitglieder der Unternehmensleitung

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150

    Wann:
    01.07.2024 - 01.07.2024

  • ab 12.04.2025
    Wenn Sie als Lagerprofi die Lagerwirtschaft im Unternehmen ganzheitlich optimieren wollen, lernen Sie hier anhand von Case-Studies Rationalisierungsmöglichkeiten und Verbesserungskonzepte umzusetzen. Mit Diplomprüfung und Projektarbeit kommen Sie zum anerkannten Abschluss "Diplomierter Lagermanager".
    Ziele:
    Im „Diplomlehrgang Lagermanager:in“ lernen Sie anhand Ihrer eigenen Unternehmensdaten die wahren Ursachen für eventuelle Probleme bei der Kundenversorgung und Kostenminimierung herauszufinden. Mit den dargebotenen und in der Unternehmensberatung angewandten Systematiken und Methoden arbeiten Sie schrittweise ganzheitlich orientierte Konzepte aus, welche Sie mit den jeweiligen Aufgabenbereichen abstimmen und umsetzen können.
    Zielgruppe:
    Absolventinnen und Absolventen des „Diplomlehrgangs Lagerleiter:in“, Lagerprofis, Materialwirtschafter, Mitglieder der Unternehmensleitung

    Institut:
    WIFI OÖ (Linz)

    Wo:
    WIFI LINZ, 4020 Linz, Wiener Straße 150

    Wann:
    12.04.2025 - 14.06.2025

  • 6 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • 1
    • Flexibilität
  • 1
    • Genauigkeit mit Zahlen
  • Kontaktfreude
  • Organisationstalent
  • Prozessverständnis
  • Technisches Verständnis
  • 22 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Personalverantwortung
  • ABC-Analyse
  • Auftragsabwicklung
  • Bedarfsplanung
  • Bedienung von Gabelstaplern
  • Beschwerdemanagement
  • Bestellwesen
  • Distributionslogistik
  • E-Logistics
  • Entwicklung von Lagerstrategien
  • Jahresinventur
  • Kaufmännisches Grundwissen
  • Kommissionierung
  • Lagerleitung
  • Lagerwirtschaft
  • Logistische Prozessoptimierung
  • Materialwirtschaft
  • MS Office-Anwendungskenntnisse
  • Terminkoordination
  • Transportmittelplanung
  • Wareneingangskontrolle
  • Warenübernahme