PersonalverrechnerIn

Berufsbereiche: Büro, Marketing, Finanz, Recht, Sicherheit
Ausbildungsform: Schule
∅ Einstiegsgehalt: € 1.440,- bis € 2.570,- * Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend
* Die Gehaltsangaben entsprechen den Bruttogehältern bzw Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Achtung: meist beziehen sich die Angaben jedoch auf ein Berufsbündel und nicht nur auf den einen gesuchten Beruf. Datengrundlage sind die entsprechenden Mindestgehälter in den Kollektivverträgen (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

PersonalverrechnerInnen sind mit der Berechnung und Auszahlung der Löhne und Gehälter der MitarbeiterInnen eines Unternehmens beschäftigt. Sie berechnen auch die Personalausgaben wie Krankenkassenbeiträge sowie Lohnsteuern und führen diese an die Sozialversicherung und das Finanzamt ab. Sie sind weiters für die Überweisung der Löhne und Gehälter auf die Konten der MitarbeiterInnen zuständig. PersonalverrechnerInnen dokumentieren zudem die Krankenstände und Urlaubszeiten der MitarbeiterInnen, ebenso die Dienstreisen und Überstunden. Nach diesen Angaben berechnen sie die monatlichen Arbeitszeiten.

Typische Tätigkeiten sind z.B.:

  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen durchführen
  • Löhne und Gehälter überweisen
  • Belege ablegen
  • Lohnsteuer- und Sozialversicherungsbeiträge berechnen
  • Sonderzahlungen, z.B. Prämien, berücksichtigen
  • Dienstverträge verwalten
  • Arbeitszeiten dokumentieren und berechnen
Kolleg Kolleg an Handelsakademien für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Handelsschule - Praxis Handelsschule für Leistungs- und Hochleistungssportler/innen Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Handelsschule - Fachbereich Informationstechnologie Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Handelsschule für HochleistungssportlerInnen Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Sozialmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Controlling und Accounting Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Finanz- und Risikomanagement (FIRI) Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Controlling und Jahresabschluss Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - Design/Technik Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Informationsmanagement und Mediendesign Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für das Geschäftsfeld Kulturtourismus Berufsbildende höhere Schule (BHS) AGRO-HAK Handelsakademie inkl. Landwirtschaftlicher Fachschule Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für das Geschäftsfeld Sport Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Sport- und Eventmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Gesundheits- und Sozialmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft und Spanisch Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt HAK Experience Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Schulautonomer Erweiterungsbereich e-Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia und Marketing Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Marketing, Tourismus und Eventmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Tourismus & Eventmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie Europa - Ausbildungsschwerpunkt Eventmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia und Webdesign Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt E-Media Design Management Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - VinoHAK Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige mit Fernunterrichtsanteil - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - E-Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft mit Fremdsprache(n) Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationalität, Events und Tourismus Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Schulautonomer Ausbildungsschwerpunkt Management für Umwelt und Energiewirtschaft Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Health Care Management - Gesundheits- und Sozialmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für Social Profit Unternehmen Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie Digital Business - HAK digBIZ Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Management für Multimedia, Software und Netzwerk Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - HAK für Sprachen und Tourismus Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Tourismus und Eventmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Media-Management und E-Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Schulautonomer Ausbildungsschwerpunkt Human Resource Management Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management, Controlling und Accounting Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie Plus - Ausbildungsschwerpunkt Sportmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Gesundheits- und Sportmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) AGRAR HAK - Handelsakademie mit landwirtschaftlichen Zusatzunterricht Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige mit Fernunterrichtsanteil - Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship und Management Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie mit Sport - Ausbildungsschwerpunkt Sport- und Eventmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia, Webdesign und Netzwerktechnik Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Logistikmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft mit Fremdsprache(n) und Kultur Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Marketing, Journalismus, Medien Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft, Sprachen und Kultur Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft mit Fremdsprache(n) und Kultur Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für Weinbau und Agrarmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Informationstechnologie und Digital Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Kommunikation und Medieninformatik (KOMMIT) Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Digital Business und eMarketing Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt IT-SAP Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia und Design Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Sportmanagement - Sport HAK Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für Agrarökonomie und Agrarökologie Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Umweltmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Informationsmanagement und Informationstechnologie Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für Sport und Kultur Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Digital Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt International Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Umwelttechnik Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Kulturakademie Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Marketing und Sportmanagement Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang - Schulkooperation zwischen der Landwirtschaftlichen Fachschule Güssing und der HLA für wirtschaftliche Berufe Güssing Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - E-Business Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe - Schulautonome Vertiefung Soziales und Recht Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang fuer wirtschaftliche Berufe - Fachbereich Sozialmanagement Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe - Schulautonome Vertiefung Ernährung, Gastronomie und Hotellerie Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe - Ausbildungsschwerpunkt Gesundheit - Wellness - Freizeitmanagement Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Sport- und Eventmarketing Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe - Schulautonome Vertiefung Medieninformatik Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe - Schulautonome Vertiefung Wellness und Eventmanagement Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Finanz- und Risikomanagement Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang für wirtschaftliche Berufe - Schulautonome Vertiefung Gesundheit und Soziales
  • ab 12.10.2021
    Die genauen Inhalte geben wir Ihnen aus Aktualitätsgründen kurzfristig bekannt.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    12.10.2021 - 12.10.2021

  • ab 13.10.2021
    Die genauen Inhalte geben wir Ihnen aus Aktualitätsgründen kurzfristig bekannt.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    13.10.2021 - 13.10.2021

  • ab 14.10.2021
    Die genauen Inhalte geben wir Ihnen aus Aktualitätsgründen kurzfristig bekannt.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    14.10.2021 - 14.10.2021

  • ab 13.10.2021
    Die genauen Inhalte geben wir Ihnen aus Aktualitätsgründen kurzfristig bekannt.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    13.10.2021 - 13.10.2021

  • ab 22.09.2021
    Die genauen Inhalte geben wir Ihnen aus Aktualitätsgründen kurzfristig bekannt.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    22.09.2021 - 22.09.2021

  • ab 23.09.2021
    Die genauen Inhalte geben wir Ihnen aus Aktualitätsgründen kurzfristig bekannt.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    23.09.2021 - 23.09.2021

  • ab 22.09.2021
    Die genauen Inhalte geben wir Ihnen aus Aktualitätsgründen kurzfristig bekannt.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    22.09.2021 - 22.09.2021

  • ab 21.09.2021
    Die genauen Inhalte geben wir Ihnen aus Aktualitätsgründen kurzfristig bekannt.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    21.09.2021 - 21.09.2021

  • ab 20.04.2021
    - Allgemeine Grundsätze - Begründung des Arbeitsverhältnisses - Arbeitsvertragliche Haupt- und Nebenpflichten - Arbeitsrechtliche Sonderregelungen (Krankenstand, Urlaub, Elternschaft etc.) - ArbeitnehmerInnenschutzrecht und Arbeitszeitrecht - Beendigung
    Ziele:
    Das Arbeitsrecht gehört zu den spannendsten Rechtsgebieten überhaupt, weil es alle Erwerbstätigen unmittelbar betrifft. Bedingt durch das Bedürfnis und die Notwendigkeit, neue Beschäftigungsformen zu schaffen, unterliegt das Arbeitsrecht einer permanenten Entwicklung. Stets neue oberstgerichtliche Entscheidungen bringen Veränderungen in die Arbeitswelt. Der Lehrgang bietet die Möglichkeit für Nicht-JuristInnen, aber auch JuristInnen aus anderen Bereichen, sämtliches Wissen über die aktuelle Gesetzeslage und Judikatur zu erwerben. Themen sind unter anderem: Vertragsformen, Dienstverhinderungen (z. B. Krankenstände, Urlaub, Weiterbildung, Elternschaft), Arbeitszeitrecht, Betriebsrat sowie alle Beendigungsmöglichkeiten eines Arbeitsverhältnisses. Wer hier kompetent agieren will, sollte topaktuelle Kenntnisse besitzen! Durch einen erweiterten Praxisteil im Lehrgang erwerben Sie Wissen zur Falllösung und erhalten die Möglichkeit, in Kleingruppen und Einzelarbeiten Fälle zu lösen, die mit den Vortragenden diskutiert werden. Theoretisches Know-how findet praktische Anwendung! Ziel ist es, arbeitsrechtliche Alltagssituationen anschließend bestmöglich meistern zu können. Der Wissenstransfer wird zusätzlich durch eine abschließende Prüfung garantiert. Sie bilden sich nicht nur zu einem/einer fachkundigen AnsprechpartnerIn in arbeitsrechtlichen Fragen aus, sondern Sie profitieren auch persönlich von dem nützlichen Wissen.
    Zielgruppe:
    Personalverantwortliche, MitarbeiterInnen in HR-Abteilungen, PersonalverrechnerInnen, UnternehmerInnen, GeschäftsführerInnen, AssistentInnen der Geschäftsleitung, Betriebsrätinnen und Betriebsräte sowie generell Personen, die im HR-Bereich beruflich Fuß fassen möchten
    Voraussetzungen:
    Interesse am Thema Arbeitsrecht und an Beschäftigung mit arbeitsrechtlichen Themen

    Institut:
    Berufsförderungsinstitut (BFI) - Wien

    Wo:
    BFI Wien, Alfred-Dallinger-Platz 1, 1030 Wien

    Wann:
    20.04.2021 - 08.06.2021

  • ab 09.11.2021
    - Modul 1: Überblick über Rechtsquellen im Arbeitsrecht, Abgrenzung des Arbeitsvertrages vom Werkvertrag und freien Dienstvertrag, Bestimmungen für geringfügige Beschäftigung, Sozialversicherung und Besteuerung. <br> - Modul 2: Gestaltungsmöglichkeiten des Arbeitsvertrages (Bestandteile des Dienstzettels, wichtige Vertragsklauseln), Gleichbehandlung im Arbeitsverhältnis, Weisungen. </br> <br>- Modul 3: Regelungen zum Bestimmen des Entgelts (u. a. Kollektivvertrag, freiwillige Leistungen von Dienstgeber/innen, Verzichtsschutz), Entgelt-Fortzahlung bei Dienstverhinderung (Arbeitsunfall, ärztlicher Besuch, Verehelichung). </br> <br>- Modul 4: Grundzüge der Arbeitnehmer/innenhaftung, Kollektives Arbeitsrecht: Mitwirkungsrechte des Betriebsrates, Betriebsvereinbarung, Bestimmungen bei Versetzung. </br> <br>- Modul 5: Beendigung von Arbeitsverhältnissen (Probezeit, Befristung, Kündigungsfristen und -termine, Kündigungs- und Entlassungsgründe, Kündigungs- und Entlassungsschutz). </br> <br>- Modul 6: Arbeitszeit: Arbeitszeitmodelle, Gestaltungsmöglichkeiten, Problemfälle: Arbeit auf Abruf, Arbeitnehmer/innenschutz, Verknüpfungen des Arbeitsrechts mit dem Steuer- und Sozialversicherungsrecht. Methode: Theorie-Input durch Vortrag, Fallbearbeitungen durch Teilnehmer/innen, moderierter Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmer/innen.</br>
    Ziele:
    Sie kennen die relevanten Rechtsquellen für die Arbeit im Personalwesen und mögliche Fallstricke im täglichen Umgang mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Sie verfügen über Lösungsansätze für Ihre Praxis.
    Zielgruppe:
    Mitarbeiter/innen im Personalwesen: Assistent/innen der Geschäftsführung bzw. der Personalleitung, Personalverrechner/innen mit Personalmanagement-Aufgaben, Personalbetreuer/innen, Führungskräfte mit Personalmanagement-Aufgaben.

    Institut:
    Berufsförderungsinstitut (BFI) - Salzburg

    Wo:
    BFI Salzburg

    Wann:
    09.11.2021 - 14.12.2021

  • 3 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Diskretion
  • IT-Affinität
  • Zahlenverständnis
  • 12 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Bilanzierung
  • BMD-Business-Software
  • Buchhaltung
  • Datenpflege
  • LOGA Vplus
  • MS Excel-Anwendungskenntnisse
  • MS Office-Anwendungskenntnisse
  • Personalverrechnung
  • Personalverrechnungsprüfung
  • Reiseabrechnung
  • SAP HCM Human Capital Management
  • Spesenabrechnung