Marketing-Consultant

Berufsbereiche: Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht
Ausbildungsform: Schule
∅ Einstiegsgehalt: € 1.480,- bis € 2.080,- * Arbeitsmarkttrend: gleichbleibend
* Die Gehaltsangaben entsprechen Bruttogehältern bzw. Bruttolöhnen beim Berufseinstieg. Datengrundlage sind die entsprechenden Kollektivverträge (Stand: Juli 2018). Eine Übersicht über alle Einstiegsgehälter finden Sie unter www.gehaltskompass.at. Die Mindest-Löhne und Mindest-Gehälter sind in den Branchen-Kollektivverträgen geregelt. Die aktuellen kollektivvertraglichen Lohn- und Gehaltstafeln finden Sie in den Kollektivvertrags-Datenbanken des Österreichischen Gewerkschaftsbundes (ÖGB) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

Berufsbeschreibung

Consultants und BetriebsberaterInnen, die in der Marketingberatung tätig sind, erstellen für ihre Auftraggeber Marktstudien und absatzwirtschaftliche Untersuchungen; sie beraten ihre Klienten beim Auf- und Ausbau von Verkaufsorganisationen, untersuchen und planen die Gestaltung der Vertriebsmethoden und der Preispolitik und erstellen werbepsychologische Konzepte.

Kolleg Kolleg an Handelsakademien für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie Lehrgang Studiengang Social Media Management Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia und Marketing Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Media-Management und E-Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Marketing, Tourismus und Eventmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - Design/Technik Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie Europa - Ausbildungsschwerpunkt Eventmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management, Controlling und Accounting Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige mit Fernunterrichtsanteil - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - E-Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Schulautonomer Erweiterungsbereich e-Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Controlling und Accounting Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft und Spanisch Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für Agrarökonomie und Agrarökologie Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - HAK für Sprachen und Tourismus Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia und Webdesign Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft mit Fremdsprache(n) Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Schulautonomer Ausbildungsschwerpunkt Internationale Geschäftstätigkeit und Marketing Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für Social Profit Unternehmen Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia, Webdesign und Netzwerktechnik Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Schulautonomer Ausbildungsschwerpunkt Management für Umwelt und Energiewirtschaft Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Health Care Management - Gesundheits- und Sozialmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Tourismus & Eventmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Schulautonomer Ausbildungsschwerpunkt Human Resource Management Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Informationsmanagement und Informationstechnologie Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft, Sprachen und Kultur Berufsbildende höhere Schule (BHS) AGRAR HAK - Handelsakademie mit landwirtschaftlichen Zusatzunterricht Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Tourismus und Eventmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Logistikmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Controlling und Jahresabschluss Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft mit Fremdsprache(n) und Kultur Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für das Geschäftsfeld Kulturtourismus Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige mit Fernunterrichtsanteil - Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship und Management Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt E-Media Design Management Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Finanz- und Risikomanagement (FIRI) Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Informationsmanagement und Mediendesign Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - VinoHAK Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Management für Multimedia, Software und Netzwerk Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationalität, Events und Tourismus Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt International Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt HAK Experience Berufsbildende höhere Schule (BHS) AGRO-HAK Handelsakademie inkl. Landwirtschaftlicher Fachschule Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Gesundheits- und Sozialmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für Weinbau und Agrarmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Gesundheits- und Sportmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie Digital Business - HAK digBIZ Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Informationstechnologie und Digital Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Marketing, Journalismus, Medien Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia und Design Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft mit Fremdsprache(n) und Kultur Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Sport- und Eventmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Digital Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Kommunikation und Medieninformatik (KOMMIT) Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt IT-SAP Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie Plus - Ausbildungsschwerpunkt Sportmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Digital Business und eMarketing Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Schulautonomer Ausbildungsschwerpunkt Sozialmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für das Geschäftsfeld Sport Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Sport- und Eventmarketing Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - E-Business Bachelorstudium (UNI) Universitätsstudium Interactive Marketing
  • ab 15.09.2020
    Vorteile für Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Manche Texte lesen sich besser als andere. Warum das so ist, erfahren Sie in diesem Seminar. Dazu werden Sie sich intensiv mit Methoden des professionellen Textens beschäftigen und Ihr Wissen über den Aufbau verschiedener Textarten für PR und Werbung auffrischen. Sie werden die Wirkung von Wortarten überprüfen, müssen Monstersätze bezwingen und dürfen sich sprachlich in Ihre Zielgruppe(n) einfühlen. In praxisnahen Übungen erhalten Sie zahlreiche Tipps, klarer und anregender zu schreiben. Kreativitätstechniken, mit denen die Ideen wie von selbst kommen und das Schreiben leichter von der Hand geht, runden das Seminar ab. Inhalt: • Die vier Säulen der Verständlichkeit • Aufbau von Presseaussendungen und Werbetexten • Stilistik (Satzbau, Wortarten): Den klaren Ausdruck finden • Farbenlehre für Werbetexterinnen und Werbetexter • Voodoo und Methode: der Schreibablauf • Freies Schreiben, Clustern & Co für kreative Höhenflüge
    Zielgruppe:
    Das Seminar richtet sich an alle, die in Sachen PR und Marketing mit dem Texten betraut sind, die deutsche Sprache gut beherrschen und mit Folder-, Flyer-, Web-, Werbe- und Pressetexten mehr erreichen wollen.

    Institut:
    SUMMER BUSINESS SCHOOL

    Wo:
    FH JOANNEUM Graz Alte Poststraße 149 8020 Graz

    Wann:
    15.09.2020 - 15.09.2020

  • 10 Module Wirtschaftskompetenz: Marketing & Dienstleistungsmanagement, Unternehmensführung, Personalmanagement, Finanzmanagement & Investitionsplanung, Produktions- Prozess- & Qualitätsmanagement, Bilanzierung & Unternehmensrechnung, Kostenmanagement, Volkswirtschaft, Wirtschaftsrecht, English for business
    Ziele:
    Eine breite Wirtschaftsbildungsbasis stellt in der heutigen Zeit ein gutes Fundament für den erfolgreichen Wiedereinstieg in das Berufsleben sowie das Sprungbrett für eine vertiefende Fachausbildung dar. Ziel der Maßnahme ist die Verbreiterung der bestehenden Qualifikations- und Erfahrungsbasis und eine aktive Unterstützung bei der Jobsuche in zumindest gleichwertigen oder höherwertigen Betätigungsfeldern.
    Zielgruppe:
    Die Maßnahme richtet sich an alle WiedereinsteigerInnen, die derzeit als arbeitslos gemeldet sind und mittels Zusatzqualifizierung den Einstieg in ein (höher) qualifiziertes Arbeitsumfeld anstreben (Mögliche Bereiche: Marketing & Dienstleistungsmanagement, Personalmanagement, Kostenmanagement, Bilanzierung & Unternehmensrechnung etc.).
    Voraussetzungen:
    Grundvoraussetzung für die Teilnahme ist eine ausgeprägte Lernbereitschaft und Interesse an betriebswirtschaftlichen Inhalten.
  • Marketing & Dienstleistungsmanagement, Personalmanagement, Unternehmensführung, Produktions-, Prozess- & Qualitätsmanagement
    Ziele:
    Die TeilnehmerInnen erlangen fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse aus den Bereichen Marketing & Dienstleistungsmanagement, Personalmanagement, Unternehmensführung und Produktions- Prozess- und Qualitätsmanagement. Unternehmerisches Denken und wirtschaftliches Grundverständnis sind wichtige Bestandteile der Aufgaben von erfolgreichen MitarbeiterInnen mit Motivation zum beruflichen Aufstieg. Betriebswirtschaftliches Verständnis ist das Fundament für einen erfolgreichen Wiedereinstieg und Aufstieg in ein qualifiziertes Berufsleben.
    Zielgruppe:
    Die Maßnahme richtet sich an alle (Wieder-) EinsteigerInnen/ AufsteigerInnen mit höheren beruflichen Zielsetzungen. Grundvoraussetzung für die Teilnahme ist eine ausgeprägte Lernbereitschaft und Interesse an betriebswirtschaftlichen Inhalten. Der 1BC® - Certified Business Manager eignet sich für alle TeilnehmerInnen, die künftig eigenverantwortliche und entscheidungsbefugte Berufsfelder, Teamleiterpositionen oder Berufsfelder im Bereich Marketing, Human Resources, Prozessmanagement oder produktionsnahe Tätigkeiten anstreben.
    Voraussetzungen:
    Grundvoraussetzung für die Teilnahme ist eine ausgeprägte Lernbereitschaft und Interesse an betriebswirtschaftlichen Inhalten.
  • ab 23.11.2020
    Das 2-tägige Intensiv-Training für Facebook Werbung vermittelt in Fallbeispielen und praktischen Übungen, wie die Werbemöglichkeiten mit Facebook Ads optimal eingesetzt werden und effiziente Werbekampagnen auf Facebook & Instagram geschaltet werden. Für mehr Infos bitte rechts oben auf "Anmelden" klicken!
    Zielgruppe:
    Social-Media- und Digital-Marketing-Manager und Mitrabeiter
    Voraussetzungen:
    Kenntnisse in Digital-Marketing

    Institut:
    CPC-Consulting

    Wo:
    IBM Wien

    Wann:
    23.11.2020 - 24.11.2020

  • ab 23.11.2020
    Das 2-tägige Intensiv-Training für Facebook Werbung vermittelt in Fallbeispielen und praktischen Übungen, wie die Werbemöglichkeiten mit Facebook Ads optimal eingesetzt werden und effiziente Werbekampagnen auf Facebook & Instagram geschaltet werden.
    Zielgruppe:
    Social-Media- und Digital-Marketing-Manager und Mitrabeiter
    Voraussetzungen:
    Kenntnisse in Digital-Marketing

    Institut:
    CPC-Consulting

    Wo:
    IBM Wien

    Wann:
    23.11.2020 - 24.11.2020

  • ab 19.10.2020
    Grundbegriffe des Marketings, Marketing-Struktur, vom starren Marketing-Konzept zum fließenden Beziehungsmarketing, Kaufmotivation der Gäste als Basis für die Angebotsgestaltung, Profilierung des Angebotes - Anders als alle anderen, Grundlagen der professionellen Werbemittelgestaltung, Entwurf eines einfachen Folders, Trends, Fachzeitschriften und Messen
    Zielgruppe:
    Alle die in Zukunft an der Rezeption arbeiten und maßgeblich zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg beitragen.

    Institut:
    WIFI Salzburg

    Wo:
    WIFI Salzburg Julius-Raab-Platz 2 5027 Salzburg

    Wann:
    19.10.2020 - 20.10.2020

  • Marketing, Organisation, Mitarbeiterführung, Logistik, Umweltmanagement, Projektmanagement, Unternehmensrecht, Gewerberecht und Arbeitsrecht
    Ziele:
    Der Lehrgang hat den Zweck, den Studierenden berufsbegleitend vertiefte und anwendbare Kenntnisse in den unternehmerisch einschlägigen Fachbereichen der Betriebswirtschaft und des Rechtszu vermitteln
    Zielgruppe:
    Unternehmer/innen (Klein- und Mittelunternehmen - KMU und Einpersonenunternehmen – EPU), Unternehmensgründer/innen Mitarbeiter/innen aus dem kaufmännischen / verwaltungstechnischen Bereich Mitarbeiter/innen aus öffentlichen Einrichtungen, Amtsleiter
    Voraussetzungen:
    keine

    Institut:
    QM-Tech GmbH

  • Marketing, Organisation, Mitarbeiterführung, Logistik und Umweltmanagement, Projektmanagement, Wirtschafts- und Finanzrecht, Unternehmensrecht, Bilanzanalyse und innerbetriebliches Controlling, Investitionsplanung und –entscheidung, ...
    Ziele:
    Der Lehrgang hat den Zweck, berufsbegleitend vertiefte und anwendbare Kenntnisse in den unternehmerisch einschlägigen Fachbereichen der Betriebswirtschaft (Marketing, Organisation, Mitarbeiterführung, Logistik und Umweltmanagement, Projektmanagement....) und des Controllings (Wirtschafts- und Finanzrecht, Unternehmensrecht, Bilanzanalyse und innerbetriebliches Controlling, Investitionsplanung und –entscheidung) zu vermitteln.
    Zielgruppe:
    Unternehmer/innen (Klein- und Mittelunternehmen - KMU und Einpersonenunternehmen – EPU), Unternehmensgründer/innen, Mitarbeiter/innen aus dem kaufmännischen / verwaltungstechnischen Bereich, Mitarbeiter/innen aus öffentlichen Einrichtungen, Amtsleiter
    Voraussetzungen:
    Keine

    Institut:
    QM-Tech GmbH

  • Marketing, Organisation, Mitarbeiterführung, Logistik und Umweltmanagement, Projektmanagement, Wirtschafts- und Finanzrecht, Unternehmensrecht, Bilanzanalyse und innerbetriebliches Controlling, Investitionsplanung und –entscheidung, ...
    Ziele:
    Der Lehrgang hat den Zweck, berufsbegleitend vertiefte und anwendbare Kenntnisse in den unternehmerisch einschlägigen Fachbereichen der Betriebswirtschaft (Marketing, Organisation, Mitarbeiterführung, Logistik und Umweltmanagement, Projektmanagement....) und des Controllings (Wirtschafts- und Finanzrecht, Unternehmensrecht, Bilanzanalyse und innerbetriebliches Controlling, Investitionsplanung und –entscheidung) zu vermitteln.
    Zielgruppe:
    Unternehmer/innen (Klein- und Mittelunternehmen - KMU und Einpersonenunternehmen – EPU), Unternehmensgründer/innen, Mitarbeiter/innen aus dem kaufmännischen / verwaltungstechnischen Bereich, Mitarbeiter/innen aus öffentlichen Einrichtungen, Amtsleiter

    Institut:
    QM-Tech GmbH

  • ab 24.08.2020
    Allgemeine Programm-Einführung; Allgemeine Grundeinstellungen; Die Bedienoberfläche und Werkzeuge; PDF-Versionen und Standards; Navigieren im Dokument; Methoden zur PDF Erstellung; Arbeiten mit PDF-Dokumenten; PDFs erstellen und modifizieren; Lesezeichen, Verknüpfungen, Kommentare und Markierungen; Kopf- und Fusszeilen einfügen; Texte bearbeiten; Bilder und Objekte platzieren; Arbeiten mit Ebenen; Hyperlinks einbinden; Multimedia Eigenschaften; Portfolios erstellen; Dokumenteneigenschaften; PDFs speichern; Export in andere Datenformate; ?Formulare; Einstieg in Acrobat PDF-Formulare; Formularfeld-Typen; Formularfelder hinzufügen; Bearbeiten von Formularfeldern; Formulare ausfüllen und versenden; Sicherheit; Sicherheitsrichtlinien einrichten; Kennwort-Sicherheit; ?Dokumentensicherheit und digitale Signatur; Druckausgabe- und Optimierung; Nachträgliche PDF-Optimierung; Ausgabevorschau; Dokumentüberprüfung mittels Preflight; Übersicht über die ISO-Standards PDF/X, PDF/A; ?Praxistipps vom Adobe-Trainer
    Ziele:
    In diesem praxisorientierten Kurs erlernen Sie aktuellste Techniken zur Erstellung und Bearbeitung plattformunabhängiger PDF-Dokumente und sind darüber hinaus in der Lage diese auf Ihre Drucktauglichkeit hin zu prüfen und im Team bereitzustellen und gemeinsam zu nutzen.
    Zielgruppe:
    Mitarbeiter aus den Bereichen DTP, Grafik, Layout, Redaktion, Marketing und Verwaltung.
    Voraussetzungen:
    Allgemeiner Umgang mit Windows oder Mac.

    Institut:
    tecTrain GmbH

    Wo:
    tecTrain GmbH, Sankt-Peter-Gürtel 10b, 8042 Graz

    Wann:
    24.08.2020 - 25.08.2020

  • 3 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • 1
    • Flexibilität
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • 16 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Callcenterkenntnisse
  • Statistikkenntnisse
  • Vertriebskenntnisse
  • Direct Mailings
  • Durchführung von Online-Marketing-Kampagnen
  • Entwicklung von Marktstrategien
  • Grafik-Software
  • KundInnenberatung
  • Marktanalysen
  • Messeteilnahme
  • NeukundInnenakquisition
  • Pressearbeit
  • Produktmanagement
  • Social Media Marketing
  • Verfassen von PR-Texten
  • Werbemittelgestaltung