Hier finden Sie Berufsinformationen, Angebote zu Aus- und Weiterbildungen sowie Informationen zu Einstiegsgehältern, Arbeitsmarkttrends und vieles mehr.

FinanzierungsberaterIn im Bankbereich (KreditberaterIn; LeasingspezialistIn)

Berufsbereiche: Büro, Wirtschaft, Finanzwesen und Recht
Ausbildungsform: Schule
∅ Einstiegsgehalt: € 1.720,- bis € 2.070,- * Arbeitsmarkttrend: sinkend

Berufsbeschreibung

FinanzberaterInnen in Banken betreuen Privat- und GeschäftskundInnen bei allen Arten von Finanzierungsfragen. Je nach Finanzierungsvolumen wird diese Beratung von allgemeinen KundenberaterInnen oder spezialisierten FinanzierungsberaterInnen durchgeführt.

KreditberaterInnen: Die in den Kreditabteilungen tätigen Bankangestellten sind mit der Vergabe von Krediten an Privatpersonen und Unternehmen befasst. Sie prüfen zunächst die Kreditwürdigkeit des Antragstellers, vereinbaren die Höhe des Kredites sowie die Rückzahlungsbedingungen und setzen einen Vertrag fest. Während der Laufzeit des Kredites überwachen sie die termingerechte Einzahlung der Raten und mahnen eventuelle Rückstände ein.

KreditberaterInnen betreuen weitgehend selbständig und eigenverantwortlich Kredite (vor allem für Betriebe). Sie führen dazu direkte Verhandlungen mit den BetriebsrepräsentantInnen und haben die wirtschaftliche Situation des Betriebes eingehend zu beurteilen. Im Falle von „Problemkrediten“ (d.h. Krediten, deren Einbringlichkeit auf Grund der wirtschaftlichen Situation des Unternehmens problematisch scheint) gilt es Maßnahmen zu setzen, um die Ansprüche des Kreditunternehmens zu sichern bzw. Finanzierungsformen zu finden, die der aktuellen Situation des Betriebes entsprechen. Innerhalb dieses Bereichs gibt es SpezialistInnen, die hauptsächlich mit „Problemfällen“ befasst sind: Diese müssen in Zusammenarbeit mit Projektteams und SanierungsberatungsspezialistInnen Strategien entwickeln, die geeignet sind, einerseits zur wirtschaftlichen Sanierung des Kreditnehmers beizutragen und andererseits die Ansprüche des eigenen Unternehmens zu sichern.

Zu den weiteren Aufgaben der KreditberaterInnen gehört die Unterstützung der bankinternen Kundenabteilungen (Kreditvergaben, Finanzierungsmodelle, Bonitätsanalysen) sowie der Kreditbereiche.

Leasing-SpezialistInnen: Leasing gilt derzeit als eine der wichtigsten Formen zeitgemäßer Finanzierung und Bilanzgestaltung. Leasing-SpezialistInnen sind auf diese Finanzierungsform spezialisiert und arbeiten in dieser Funktion bei Kreditunternehmen, Leasing-Unternehmen sowie in den Finanzierungsabteilungen großer Unternehmen. In Leasing-Unternehmen beschäftigen sie sich vorwiegend mit Kundenberatung (vorwiegend Wirtschaftsunternehmen) bei Großinvestitionen wie z.B. Maschinenanschaffungen, Innovationen; Standortentscheidungen u.ä.

FinanzberaterInnen in Banken betreuen Privat- und GeschäftskundInnen bei allen Arten von Finanzierungsfragen. Je nach Finanzierungsvolumen wird diese Beratung von allgemeinen KundenberaterInnen oder spezialisierten FinanzierungsberaterInnen durchgeführt.

KreditberaterInnen: Die in den Kreditabteilungen tätigen Bankangestellten sind mit der Vergabe von Krediten an Privatpersonen und Unternehmen befasst. Sie prüfen zunächst die Kreditwürdigkeit des Antragstellers, vereinbaren die Höhe des Kredites sowie die Rückzahlungsbedingungen und setzen einen Vertrag fest. Während der Laufzeit des Kredites überwachen sie die termingerechte Einzahlung der Raten und mahnen eventuelle Rückstände ein.

KreditberaterInnen betreuen weitgehend selbständig und eigenverantwortlich Kredite (vor allem für Betriebe). Sie führen dazu direkte Verhandlungen mit den BetriebsrepräsentantInnen und haben die wirtschaftliche Situation des Betriebes eingehend zu beurteilen. Im Falle von „Problemkrediten“ (d.h. Krediten, deren Einbringlichkeit auf Grund der wirtschaftlichen Situation des Unternehmens problematisch scheint) gilt es Maßnahmen zu setzen, um die Ansprüche des Kreditunternehmens zu sichern bzw. Finanzierungsformen zu finden, die der aktuellen Situation des Betriebes entsprechen. Innerhalb dieses Bereichs gibt es SpezialistInnen, die hauptsächlich mit „Problemfällen“ befasst sind: Diese müssen in Zusammenarbeit mit Projektteams und SanierungsberatungsspezialistInnen Strategien entwickeln, die geeignet sind, einerseits zur wirtschaftlichen Sanierung des Kreditnehmers beizutragen und andererseits die Ansprüche des eigenen Unternehmens zu sichern.

Zu den weiteren Aufgaben der KreditberaterInnen gehört die Unterstützung der bankinternen Kundenabteilungen (Kreditvergaben, Finanzierungsmodelle, Bonitätsanalysen) sowie der Kreditbereiche.

Leasing-SpezialistInnen: Leasing gilt derzeit als eine der wichtigsten Formen zeitgemäßer Finanzierung und Bilanzgestaltung. Leasing-SpezialistInnen sind auf diese Finanzierungsform spezialisiert und arbeiten in dieser Funktion bei Kreditunternehmen, Leasing-Unternehmen sowie in den Finanzierungsabteilungen großer Unternehmen. In Leasing-Unternehmen beschäftigen sie sich vorwiegend mit Kundenberatung (vorwiegend Wirtschaftsunternehmen) bei Großinvestitionen ...

Kolleg Kolleg an Handelsakademien für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie Berufsbildende mittlere Schule (BMS) Handelsschule - Fachbereich Informationstechnologie Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Finanz- und Risikomanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - Design/Technik Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management, Controlling und Accounting Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft mit Fremdsprache(n) und Kultur Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für das Geschäftsfeld Kulturtourismus Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia und Webdesign Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Controlling und Accounting Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Controlling und Jahresabschluss Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship, Digital Business und Controlling Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt International Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft und Spanisch Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Informationsmanagement und Mediendesign Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Gesundheits- und Sozialmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Schulautonomer Ausbildungsschwerpunkt Internationale Geschäftstätigkeit und Marketing Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt HAK Experience Berufsbildende höhere Schule (BHS) AGRO-HAK Handelsakademie (inkl. Landwirtschaftlicher Fachschule) - Management für Landwirtschaft und Weinbau Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für Weinbau und Agrarmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Marketing, Tourismus und Eventmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Schulautonomer Ausbildungsschwerpunkt Management für Event Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Schulautonomer Ausbildungsschwerpunkt Sozialmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Informationsmanagement und Informationstechnologie Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige mit Fernunterrichtsanteil - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia und Webdesign Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Digital Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Sport- und Eventmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - VinoHAK Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Schulautonomer Erweiterungsbereich e-Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia und Marketing Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft mit Fremdsprache(n) und Kultur Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationalität, Events und Tourismus Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia, Design und Netzwerktechnik Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia und Webdesign Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft mit Fremdsprache(n) Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt E-Media Design Management Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Schulautonomer Ausbildungsschwerpunkt Human Resource Management Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - HAK für Sprachen und Tourismus Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Schulautonomer Ausbildungsschwerpunkt Management für Umwelt und Energiewirtschaft Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Health Care Management - Gesundheits- und Sozialmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Schulautonomer Ausbildungsschwerpunkt Management für Multimedia, Software und Netzwerk Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Fachrichtung Team, Organisation & Persönlichkeit (TOP) Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia, Webdesign und Netzwerktechnik Berufsbildende höhere Schule (BHS) AGRAR HAK - Handelsakademie mit landwirtschaftlichen Zusatzunterricht Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Informationstechnologie und Multimedia Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie Plus - Ausbildungsschwerpunkt Sportmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Logistikmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Entrepreneurship, Digital Business und Controlling Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie für Kommunikation und Medieninformatik (KOMMIT) Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Tourismusmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Informationstechnologie und Digital Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für Sport Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für Agrarökonomie und Agrarökologie Berufsbildende höhere Schule (BHS) HAK digBIZ - Handelsakademie Digital Business Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt IT-SAP Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Sportmanagement Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Internationale Wirtschaft, Sprachen und Kultur Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Marketing, Journalismus, Medien Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Digital Business und eMarketing Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Europäische Wirtschaft Berufsbildende höhere Schule (BHS) Handelsakademie - Ausbildungsschwerpunkt Management für Social Profit Unternehmen Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Sport- und Eventmarketing Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Multimedia Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien - Ausbildungsschwerpunkt Informations- und Kommunikationstechnologie - E-Business Aufbaulehrgang Aufbaulehrgang an Handelsakademien für Berufstätige - Ausbildungsschwerpunkt Finanz- und Risikomanagement
  • 4 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Analytische Fähigkeiten
  • Diskretion
  • 1
    • Gepflegtes Äußeres
  • Zahlenverständnis
  • 10 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Statistikkenntnisse
  • Bilanzanalyse
  • Bonitätsprüfung
  • Buchhaltung
  • Finanzierungsberatung
  • Finanzmarktanalyse
  • Finanzportfoliomanagement
  • Kreditanalyse
  • Leasing
  • Risikoanalyse