Hier finden Sie Berufsinformationen, Angebote zu Aus- und Weiterbildungen sowie Informationen zu Einstiegsgehältern, Arbeitsmarkttrends und vieles mehr.

KunsthändlerIn, GaleristIn

Berufsbereiche: Medien, Kunst und Kultur / Handel und Verkauf
Ausbildungsform: Uni/FH/PH

Berufsbeschreibung

KunsthändlerInnen und GaleristInnen üben wesentliche Funktionen im Kunstbetrieb aus, da der überwiegende Anteil des Verkaufs künstlerischer Produkte über Kunsthandlungen und Galerien abgewickelt wird (außer bei reinen Auftragsarbeiten). Sie entscheiden darüber, welche Kunstwerke ausgestellt und damit der Öffentlichkeit - und so potenziellen Käufern und KundeInnen - zugänglich gemacht werden. Daher sind sie zentrale Akteure am Kunstmarkt. Sie setzen den Wert der Kunstgegenstände fest, wobei KunsthändlerInnen bzw. Galerien üblicherweise zwischen 30 und 50 Prozent der Einnahmen aus dem Kunstverkauf erhalten. Darüber hinaus stellen sie auch die für KünstlerInnen notwendigen Kontakte her.

  • 5 überfachliche berufliche Kompetenzen
  • Ästhetisches Gefühl
  • 1
    • Interesse am Zeitgeschehen
  • 1
    • Gepflegtes Äußeres
  • KundInnenorientierung
  • Organisationstalent
  • 14 In Inseraten gefragte berufliche Kompetenzen
  • Marketing-Kenntnisse
  • PR-Kenntnisse
  • Transportabwicklungskenntnisse
  • Verkaufskenntnisse
  • Administrative Bürotätigkeiten
  • Ausstellungsgestaltung
  • Branchenkenntnisse Kunst, Kultur und Medien
  • Grafik-Software
  • KundInnenberatung
  • Layout
  • Messeteilnahme
  • Programmplanung und -konzeption
  • Projektmanagement im Kultur- und Medienbereich
  • Werkkenntnis Bildende Kunst